Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Henri Alter holte sich ersten Speerwurfsieg in Neuseeland

OLYMPUS DIGITAL CAMERAAuckland/Melsungen. Das Melsunger Speerwurf-Ass Henri Alter, der nach dem Abitur seit November bis Ende Mai ein Work & Travell-Urlaub in Neuseeland durchführt, startete beim 6. Sommersportfest bei mehr als 30 Grad Hitze im Mount Smart Stadium in Auckland. Der Fünfte der deutschen Jugendmeisterschaften im Speerwerfen, der mit den dortigen Spitzenathleten im Leistungszentrum der mulitkulturellen Millionenstadt auf der Nordinsel Neuseelands trainieren darf, feierte in dem 17 000 Kilometer von Melsungen entfernten Auckland seinen ersten Sieg. Der 19-Jährige begann mit einem ungültigen Versuch und ließ im zweiten Durchgang 57,30 Meter folgen. Leider verletzte sich der mehrfache hessische Jugendmeister im dritten Durchgang , so dass er den Wettkampf abbrechen musste.

„Nach dem Einwerfen hatte ich mir eine Weite über 60 Meter vorgenommen, aber plötzlich fühlte ich beim Abwurf einen Stich in der rechten Schulter und konnte nicht mehr werfen“, sagte er und hofft, dass nicht seine alte, vielleicht noch nicht verheilte Verletzung wieder aufgebrochen ist. Lokalmatador Alex Wood (Hamilton Hawks) steigerte sich im vierten Versuch auf 54,15 Meter, konnte aber die Weite von Henri Alter nicht gefährden. Karl Westphal (VfL Wanfried), der den Bartenwetzer auf seiner weiten Reise über San Francisco in das Land der Kiwis begleitete, belegte mit 51,19 m den dritten Platz, so dass bei der Siegerehrung unter dem Beifall einiger deutschstämmiger Zuschauer zwei Nordhessen auf dem Treppchen standen. (ajw)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen