Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Über 3.000 Beschäftigte im Warnstreik

warnstreik-kassel150219Kassel. Über 3.000 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie aus 22 verschiedenen Betrieben haben am Donnerstagvormittag im Rahmen von Warnstreiks ihre Arbeit niedergelegt und an einer Kundgebung der IG Metall in Kassel teilgenommen. Sie unterstützten damit die Forderungen der Metallgewerkschaft in den laufenden Tarifverhandlungen. „Das ist ein sehr deutliches Zeichen an die Arbeitgeber“, sagte der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Nordhessen, Oliver Dietzel. Bei dem vierten Verhandlungstermin Anfang kommender Woche müssten diese nun endlich ihre Verweigerungshaltung gegenüber den Forderungen der Gewerkschaft aufgeben. mehr »


Grüne: Schülerbeförderung auf pauschaliertes System umstellen

Schwalm-Eder. Schülerinnen und Schüler, sowie die Auszubildenden, sollten nach Ansicht der Grünen Schwalm-Eder ein Angebot bekommen, das sie in ihrer eigenständigen Mobilität stärke. Das bisherige Verfahren der Schülerbeförderung, das auf Einzelfallbehandlung ausgelegt ist, solle nach Vorstellung der Grünen Kreistagsfraktion auf ein pauschaliertes System umgestellt werden. Das neue Verfahren solle sich an das Prinzip des Schülertickets […]

mehr »


Fahrradklima-Test: Nur leichte Aufhellung in Hessen

Hessen. Zu viel Stagnation und zu wenig Aufbruch, zu viel Mittelmaß und zu wenig Vorbildliches – so das ernüchternde Fazit des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Hessen zum Abschneiden von 54 hessischen Städten und Gemeinden beim sechsten bundesweiten ADFC-Fahrradklima-Test. Im Herbst 2014 waren Deutschlands Radler aufgerufen, per Internet-Fragebogen verschiedene Aspekte der Fahrradfreundlichkeit ihrer Kommune mit Schulnoten […]

mehr »


Arbeitslosenquote: Jahresdurchschnitt wieder unter Bundesdurchschnitt

Die vom Regionalmanagement Nordhessen eigens für die Region erstellte Arbeitslosenstatistik weist aus, dass die Region mit den fünf Landkreisen und der Stadt Kassel in 2014 mit 6,1 Prozent und damit nun schon seit neun Jahren unter dem Bundesdurchschnitt liegt.

Kassel. Die vom Regionalmanagement Nordhessen eigens für die Region erstellte Arbeitslosenstatistik weist aus, dass die Region mit den fünf Landkreisen und der Stadt Kassel in 2014 mit 6,1 Prozent und damit nun schon seit neun Jahren unter dem Bundesdurchschnitt liegt. „Mir ist zwar bewusst, dass wir aufgrund der bedauerlichen Entwicklung bei SMA und dem geplanten […]

mehr »


Gestiegene Umsätze im hessischen Bauhauptgewerbe

Hessen. Das Jahr 2014 war ein durchwachsenes Jahr für das hessische Bauhauptgewerbe, teilt das Hessische Statistische Landesamt mit. Obgleich der baugewerbliche Umsatz um 1,4 Prozent auf mehr als 4,0 Milliarden Euro gegenüber dem Jahr 2013 gesteigert werden konnte, sank die Zahl der Beschäftigten im gleichen Zeitraum um 2,1 Prozent auf mehr als 25 200 Personen. […]

mehr »


Das Wissen und die Ideen der Mitarbeiter nutzen

[ 26. Februar 2015; 14:00 bis 16:30. ] Ideenmanagement: Kostenlose Info-Veranstaltung in der IHK am 26. Februar

Kassel. Zur kostenfreien Veranstaltung „Ideenmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen“ lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg für Donnerstag, 26. Februar 2015, zwischen 14 und 16.30 Uhr, ein. Es soll gezeigt werden, unter welchen Bedingungen das Wissen und die Ideen der Mitarbeiter zum Unternehmenserfolg beitragen können. Veranstaltungsort […]

mehr »


Seitenscheibe von Pkw eingeschlagen

Schwalmstadt-Ziegenhain. Am Dienstag, 17. Februar 2015, wurde zwischen 9.30 und 10.10 Uhr ein Pkw im Steinweg in Ziegenhain in Höhe des Kindergartens aufgebrochen. Aus dem Auto wurde eine Handtasche gestohlen. Der durch den Pkw-Aufbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Eine Seitenscheibe war eingeschlagen worden. Hinweise bitte an die Polizeistation in Schwalmstadt, Telefon […]

mehr »


Hephata lädt zum Fachtag Beteiligung in der Jugendhilfe

[ 12. März 2015; 09:30 bis 17:30. 09:30 bis 17:30. ] Am 12. März geht es um Partizipation von Kindern und Jugendlichen

Kassel. Mitentscheiden und Verantwortung übernehmen, sind zwei wesentliche Aspekte auf dem Weg zum Erwachsenwerden. Dies greift die Jugendhilfe Hephatas auch mit dem „Fachtag Beteiligung in der Jugendhilfe – Was brauche ich, um Beteiligung leben zu können?“ am Donnerstag, 12. März 2015, ab 9.30 Uhr, in […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB