Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Nutzen für Unternehmen und Beschäftige

Modellprojekt Gesundheitslotsen

Kassel. Mindestens  450 Millionen Tage fehlen Arbeitnehmer in Deutschland aufgrund von Erkrankungen. Diese krankheitsbedingte Ausfallzeiten schlagen bei den Unternehmen mit weit über 50 Milliarden Euro zu Buche. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) leiden wegen personeller und oft auch geringerer finanzieller Ressourcen unter solchen Fehlzeiten. Gleichzeitig haben diese KMU leider Defizite in der Gesundheitsförderung ihrer Mitarbeiter.

Vor diesem Hintergrund wurde vom Regionalmanagement Nordhessen in Kooperation mit der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck ein Modellprojekt konzipiert. Ziel ist es, kleine und mittlere Betriebe zu unterstützen, damit diese eigene Mitarbeiter als „Gesundheitslotsen“ einsetzen. Diese sollen entsprechend qualifiziert werden und ihre Kollegen motivieren, betriebliche und andere Angebote zur Gesundheitsförderung zu nutzen.  Profitieren können davon sowohl die Beschäftigten als auch die Betriebe.

Interessierte Unternehmen können sich bei der Auftaktveranstaltung am 11. Juni 2015 um 18 Uhr in der Handwerkskammer Kassel über das Modellprojekt und die Möglichkeiten einer Teilnahme informieren.  Eine Anmeldung wird erbeten unter schliessmann@regionnordhessen.de. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB