Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreissparkassen-Cup: 21 Mannschaften kämpfen um den Sieg

Werden die Athletinnen und Athleten der MT Melsungen sich auch in diesem Jahr wieder durchsetzen. Foto: nhBorken/Melsungen. 21 Vereinsmannschaften aus dem Schwalm-Eder-Kreis, allein sechs Teams der MT 1861 Melsungen und vier Mannschaften aus der Partnerstadt Pila in Polen kämpfen am Samstag, 19. September 2015, ab 13 Uhr beim 28. Kreissparkassen-Cup der Leichtathleten im Blumenhain-Stadion zu Borken in vier Klassen um den Sieg und um Pokale sowie Prämien. Mit der MT Melsungen bei den Männern und Frauen sowie dem TSV Jahn Gensungen bei den Schülerinnen und Schülern sind alle vier Sieger-Teams aus dem Vorjahr am Start mehr »


Hirschbrunft im Tierpark Sababurg

Foto: Manfred Delpho

Sababurg. Wenn tiefe, dröhnende Laute durch die Wälder tönen, dann ist es soweit: Die Paarungszeit bei den Hirschen beginnt. Mit laut imposantem Röhren macht sich der Platzhirsch während der Brunft bei seinen Rivalen bemerkbar. Wird er auch in diesem Jahr wieder der Stärkste und damit Herr des Rudels sein?
Zu dieser Jahreszeit sind die Geweihe der […]

mehr »


Herbstkonzert in der SilberseeAlm am 26. September

Zwischentöne. Foto: nh

[ 26. September 2015; 20:00; 20:00; ] Frielendorf. Es gibt Kunst, die gut ist, aber wenig berührt, zum Glück aber auch solche, die emotionalisiert, die innere Bilder entstehen lässt. Und es gibt Musik, der man artig applaudiert, aber auch die Musik, die Gefühle weckt, bei der ein Publikum gar nicht anders kann, als mitzugehen. Klatschen, Mitsummen – innerlich und natürlich richtig Mitsingen […]

mehr »


Vokalensemble CASA zu Gast in der Hephata-Kirche

[ 3. Oktober 2015; 18:30; 18:30; ] Schwalmstadt-Treysa. Das Vokalensemble CASA gestaltet am Samstag, 3. Oktober 2015, ab 18.30 Uhr die „Musik zum Wochenschluss“ in der Hephata-Kirche. CASA, alias Cornelia Fiebig (Sopran), Alexander Drüsedau (Bass), Stefanie Drüsedau (Alt) und Andreas Fiebig (Tenor), präsentieren ihr neues Programm „Vokalmusik vom Keller bis zum Dach “. Dahinter verbirgt sich ein abwechslungsreiches Programm mit geistlicher Musik […]

mehr »


Bau-Innungen sprechen neue Gesellen frei

Die neuen Bauhandwerker aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Foto: nh

Kassel/Schwalm-Eder. Im BZ Bildungszentrum in Kassel sprachen die Bau-Innungen Kassel und Schwalm-Eder ihre neuen Gesellen frei. Aus dem Schwalm-Eder-Kreis erhielten fünf Maurer und drei Fliesenleger ihren Gesellenbrief feierlich überreicht. Zudem absolvierten zwei Tief- und Straßenbauer ihre Facharbeiterprüfung. Es gebe kaum einen Wirtschaftsbereich, der in Sachen Integration so viel geleistet und bewirkt habe, wie das Bau-Handwerk, […]

mehr »


Hessischer Einzelhandel verzeichnet Umsatzplus

Hessen. Im Juli 2015 verzeichneten die hessischen Einzelhändler gegenüber Juli 2014 ein preisbereinigtes Umsatzplus in Höhe von 2,8 Prozent. Wie das Hessische Statistische Landesamt weiter mitteilt, lag der Umsatz nominal um 2,5 Prozent über dem Vorjahresniveau. Die Umsatzentwicklung in den ersten sieben Monaten war ebenfalls positiv. Preisbereinigt lagen die Umsätze um 2,6 Prozent und nominal […]

mehr »


Heimspielauftakt für die SG 09 Kirchhof

Izabella Nagy feiert ihre Heimpremiere in der Zweiten Bundesliga für Kirchhof. Richard Kasiewicz

[ 19. September 2015; 20:00; 20:00; ] Vulkan-Ladies aus Koblenz kommen

Melsungen. Heimspielauftakt für die SG 09 Kirchhof: Samstagabend 18 Uhr Stadtsporthalle Melsungen und es kommt gleich ein ganz hohe Hürde: Vulkan-Ladies Weibern/Koblenz. Dem Team aus der Eifel ist zum Auftakt ein glanzvoller 37:26 Sieg gegen Mainz 05 gelungen. „Sie wollen und werden bei uns nachlegen“, sind sich die Verantwortlichen in Kirchhof sicher. […]

mehr »


Zigaretten im Wert von 15.000 Euro gestohlen

Felsberg. Eine große Menge Zigaretten im Wert von zirka 15.000 Euro erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in einen Lebensmittelmarkt in der Straße „Zum Haintor“ am 18. September 2015 zwischen 2.15 Uhr und 5.15 Uhr. Die Täter gelangten auf nicht bekannte Art und Weise auf das Dach des Marktes. Hier durchbrachen sie das Dach und […]

mehr »


Weltstar Albert Hammond gastiert in Ziegenhain

Albert Hammond. Foto Albrecht Schmidt

Schwalmstadt-Ziegenhain. Auf seiner „Songbook -Tour 2015“ macht der Weltstar Albert Hammond auch Station in Nordhessen. Die Tournee führt durch England, Irland, Niederlande, Österreich und Deutschland. Albert Hammond macht aber nicht nur Station in großen Städten wie Berlin, Dresden, Würzburg oder Hamburg, sondern dank der guten Kontakte von Veranstalter Thorsten Laabs wird er auch in der […]

mehr »


Kreis unterstützt zahlreiche Selbsthilfegruppen

Schwalm-Eder. Seit 26 Jahren gibt es mittlerweile die Richtlinie des Schwalm-Eder-Kreises für die Förderung von Fremd- und Selbsthilfegruppen. Hierzu führt Landrat Winfried Becker aus, dass diese Selbsthilfegruppen eine wichtige Arbeit im Kreisgebiet leisten und somit auch in Zukunft trotz finanzieller Engpässe unterstützt werden müssen. Hierbei ist besonders zu betonen, so Becker, dass die Arbeit in […]

mehr »


400 Stangen Zigaretten aus Tankstelle gestohlen

Neuental-Bischhausen. Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine Tankstelle „Am Kronberg“ am 17. September 2015 um 1.40 Uhr. Die Täter brachen ein großes feststehendes Fenster der Tankstelle auf und gelangten hierdurch in den Verkaufsraum. Sie begaben sich zur Verkaufstheke und entwendeten dort rund 400 Stangen Zigaretten unterschiedlicher […]

mehr »


Ausschreibung: Tierschutz in der Landwirtschaft

Hessen. „Die Verbesserung des Tierwohls ist vielen Landwirtinnen und Landwirten ein großes Anliegen und im Kleinen wird schon viel dafür getan. Denn Verbesserungen einer tiergerechteren Haltungsbedingung sind nicht immer mit hohem Aufwand verbunden“, sagte Priska Hinz am Donnerstag, 17. September 2015, in Wiesbaden. Darum schreibt die Hessische Landesregierung erstmalig den Wettbewerb „Tierschutz in der Landwirtschaft“ […]

mehr »


FWG: Umbaumaßnahme am Fuldaufer nicht nachvollziehbar

Foto: nh

Melsungen. Der massive Eingriff in die Grünfläche am Ostufer der Fulda ist eine nicht nachvollziehbare Maßnahme, die  SPD-CDU-FDP und Grünefraktion gegen die Stimmen der FWG im Juli 2015 beschlossen haben. Diese Auffassung vertraten während einer Ortsbegehung die FWG-Stadtverordneten Gerhard Ludolph und der stellvertretenden Stadtverordnetenvorsteher Stefan Witzel. Bemängelt wurde auch die Nichtbeteiligung der Bürger, denn die […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB