Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Hochsitz mit Axt beschädigt

Homberg-Mörshausen. Im Zeitraum von Donnerstag bis Montag haben unbekannte Täter in der Gemarkung Mörshausen unterhalb des Werberges einen Hochsitz mit einer Axt beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Homberg unter Telefon (05681) 7740. (ots)


DGB-Senioren stellen Jahresprogramm vor

Schwalm-Eder. Auch in 2017 lädt der Senioren-Arbeitskreis des DGB im Landkreis Schwalm-Eder zu vielfältigen Veranstaltungen. Zielgruppe sind Gewerkschafter und interessierte, gewerkschaftlich gebundene Senioren. Die Aktivitäten beginnen am Samstag, dem 28. Januar, um 19 Uhr mit der Theateraufführung „Ich lebe noch!“ in der Gedenkstätte Trutzhain. Erzählt wird die wahre Geschichte der Hanna Mandel und ihr Leben […]

mehr »


Luthers Kindheit und Jugend

[ 24. Januar 2017; 19:00; ] Schwalmstadt. In der Veranstaltungsreihe „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata wirft Diakon und Diplom-Pädagoge Dr. Horst Schmidt am heutigen Dienstag um ab 19 Uhr einen Blick in die Kindheit und Jugend Martin Luthers. Die Veranstaltung findet im Speisen- und Versorgungszentrum auf dem Stammgelände der Hephata Diakonie in Schwalmstadt-Treysa statt. Horst Schmidt will anhand ausgewählter Beispiele Prägung […]

mehr »


Erfolgreicher Start für die GrimmHeimatCard

Erste Besucher erkunden die Region / Nachfrage weiter hoch
Nordhessen. Die GrimmHeimatCard ist erfolgreich in das Jahr gestartet. Die erste Freizeitkarte für Nordhessen hat bereits in den ersten Wochen des Jahres neue Besucher in die teilnehmenden Freizeiteinrichtungen gebracht. Auch der Verkauf der Karte in den mehr als 30 Verkaufsstellen läuft weiterhin gut.
Unter dem Motto „Entdecke […]

mehr »


Einbrecher klauen Geldbörse aus Pkw

Frielendorf. Am Montagmorgen zwischen 9.30 und 10.35 Uhr haben unbekannte Täter einen Pkw in der Neuen Bahnhofstraße aufgebrochen und eine Geldbörse mit EC-Karte, Personalausweis und Bargeld entwendet. Die Täter schlugen die rechte hintere Seitenscheibe ein, um das Fahrzeug zu öffnen. Anschließend entnahmen sie eine schwarze Herrengeldbörse aus einem Einkaufskorb, der auf der Rücksitzbank stand.
Es entstand […]

mehr »


Einbruch in Spangenberger Kindergarten

Spangenberg. Im Laufe des letzten Wochenendes sind unbekannte Täter in einen Kindergarten in der Straße „Am Schloßberg“ eingebrochen. Die Täter hebelten eine Terrassentür auf und gelangten so in das Gebäude. Hier durchsuchten sie die unverschlossenen Fächer der Angestellten. Anschließend hebelten sie noch ein Fenster zum Turnraum auf. Nach Angaben der Kindergartenleiterin wurde aber nichts entwendet.
Die […]

mehr »


CDU Oberaula trifft sich zur Jahreshauptversammlung

[ 26. Januar 2017; 20:00; ] Oberaula. Zur Jahreshauptversammlung treffen sich die Oberaulaer Christdemokraten am kommenden Donnerstag, 26. Januar 2017 ,ab 20 Uhr im Flair-Hotel „Zum Stern“. Dazu sind alle Mitglieder und Mandatsträger der CDU Oberaula eingeladen. Neben den Berichten des Vorsitzenden, des Fraktionsvorsitzenden und des Schatzmeisters steht der Bericht der Kassenprüfer auf der Tagesordnung.

Herausragender Tagesordnungspunkt ist die Ehrung von […]

mehr »


Jesberger wird Opfer von Computerbetrug

Jesberg. Gestern Mittag wurde ein 46-jähriger Jesberger von einer angeblichen Microsoft-Mitarbeiterin angerufen. Sie gab an, eine Hackerbedrohung von seinem Computer abwehren zu wollen. Dazu loggte die Anruferin sich mit der Hilfe des Computerbesitzers auf dem Rechner ein. Der Computerbesitzer sollte nun für die erbrachte „Leistung“ einen Betrag in Höhe von 360 Euro bei der Postbank […]

mehr »


Land fördert Oberaula mit mehr als 350.000 Euro

Dieter Groß (Vorsitzender Gemeindevertretung Oberaula), Klaus Wagner (Bürgermeister Oberaula), Renate Raab (stellv. Bauamtsleiterin Oberaula) und Staatssekretär Mark Weinmeister (v.l.). Foto: nh

Dieter Groß (Vorsitzender Gemeindevertretung Oberaula), Klaus Wagner (Bürgermeister Oberaula), Renate Raab (stellv. Bauamtsleiterin Oberaula) und Staatssekretär Mark Weinmeister (v.l.). Foto: nh
Oberaula. „Hessen packt’s an: Mit Hilfe des Landes investiert die Gemeinde Oberaula in ihre kommunale Infrastruktur. Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat gestern sieben Förderzusagen über insgesamt mehr als 350.000 Euro aus dem Kommunal­investitionsprogramm an Bürgermeister Klaus […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB