Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

1.900 Euro Schaden durch Einbruch in Bürgerbüro

Homberg. In das Bürgerbüro in der Obertorstraße brachen unbekannte Täter am vergangenen Wochenende ein und verursachten dabei 1.900 Euro Sachschaden. Die Täter brachen ein Fenster auf und stiegen hierdurch in die Büroräume ein. Im Gebäude brachen sie noch eine weitere Tür sowie einen Rollcontainer auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde aus dem Büro nichts entwendet. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Telefon (05681) 7740. (ots)


39-jähriger Homberger überfallen

Homberg. Ein 39-Jähriger Homberger wurde am Sonntagmorgen von drei unbekannten Täter geschlagen und seine Geldbörse wurde entwendet. Der Homberger war am Sonntagmorgen gegen 8.25 Uhr im Bereich des Schwimmbades unterwegs und wurde dort von drei unbekannten Tätern beraubt. Einer der drei Täter schlug den Homberger zu Boden und stahl ihm anschließend seine Geldbörse mit Bargeld […]

mehr »


MT-Radsportler stärkstes Team beim Marathon

Starkes Melsunger Team, hier die erfolgreichen Finisher über die 200-km-Strecke vor dem Start (v.l.): Ulrich Bachmann, Dieter Vaupel, Jens Schneider, Detlef Riehl, Stephan Warlich, Steffen Stibale, Timo Zarth und Christian Sippel. Foto: nh

Starkes Melsunger Team, hier die erfolgreichen Finisher über die 200-km-Strecke vor dem Start (v.l.): Ulrich Bachmann, Dieter Vaupel, Jens Schneider, Detlef Riehl, Stephan Warlich, Steffen Stibale, Timo Zarth und Christian Sippel. Foto: nh
Schrecksbach/Melsungen. Beim Radmarathon am Wochenende in Schrecksbach stellte die Radsportabteilung der MT Melsungen das stärkste Team und wurde dafür vom Veranstalter ausgezeichnet. Die […]

mehr »


Harry Geier überzeugte mit drei Siegen

Dreifacher hessischer Seniorenmeister: Harry Geier. Foto: nh

Dreifacher hessischer Seniorenmeister: Harry Geier. Foto: nh
Geisenheim/Melsungen. In fast allen Bereichen brachten die hessischen Seniorenmeisterschaften in Geisenheim Aufschlüsse für die nationalen Titelkämpfe, die vom 30. Juni bis zum 2. Juli in Zittau stattfinden. So gab es in der Weinstadt des Rheingau-Taunus-Kreises herrliche Momente mit großartigen Leistungen, aber man sah auch schwache Teilnehmerfelder mit kaum erwähnenswerten […]

mehr »


Nordhessische SPD bestätigt Vorstandsmitglieder

Baunatal. Unter dem Motto „Zeit für mehr Gerechtigkeit“ fand am Wochenende der diesjährige Parteitag der nordhessischen SPD heute in Baunatal statt. Die Delegierten aus acht Unterbezirken repräsentierten rund 18.000 Mitglieder aus knapp 600 Ortsvereinen und haben den Vorstand gewählt: Der Baunataler Bürgermeister Manfred Schaub steht weiterhin an der Spitze der nordhessischen SPD. Beim Bezirksparteitag in […]

mehr »


Autorin Margret Steenfatt besuchte Drei-Burgen-Schule

Margret Steenfatt. Foto: nh

Margret Steenfatt. Foto: nh
Felsberg. Mächtig Glück hatten die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen, denn in der Felsberger Schul- und Stadtbücherei war die bekannte Autorin Margret Steenfatt zu Gast. An einem Ort, wo normalerweise nur Gedrucktes gelesen oder ausgeliehen werden kann, wurde durch den Besuch Margret Steenfatts Literatur für einen Vormittage im wahrsten Sinne des […]

mehr »


O sole mio mit den nordhessischen Tenören im Tierpark

Manni Schmelz und seine nordhessischen Tenöre. Foto: nh

[ 25. Mai 2017; 15:00 bis 17:00. ] Hofgeismar. Am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 25. Mai, von 15 bis 17 Uhr gibt es Melodien für Millionen auf der Konzertbühne im Eingangsbereich des Tierparks Sababurg. Unter der Leitung von Manni Schmelz geben die nordhessischen Tenöre ein Konzert, das sicherlich alle Besucher in ihren Bann ziehen wird. Vorbild dieser Gruppierung sind die weltberühmten Opernsänger Domingo, Pavarotti und […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB