Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Pauly und Pinhard beim 50. Stadtgespräch Treysa

Schwalmstadt. Am kommenden Freitag, den 1. September 2017, von 9 bis 11 Uhr trifft sich das „Stadtgespräch Treysa“ zum 50. Mal im Gemeindesaal des Franz-von-Roques-Hauses (Töpferweg 19, Treysa). Beim „Stadtgespräch“ wird über das Leben in Schwalmstadt diskutiert. Die Teilnehmenden fragen sich und andere, welchen Beitrag sie leisten können, um die Lebensqualität insbesondere für ältere Menschen in der Stadt zu verbessern. Wo braucht es mehr Engagement und ein zusätzliches Angebot für ältere Menschen? Außerdem werden Veranstaltungstipps gesammelt und untereinander weiter gegeben, Teilnehmende verabreden sich zum Kochen und zu Ausflügen, und alle sind einmal im Monat eingeladen zu einem kostenfreien Frühstücksbuffet (Spende erbeten).

Foto: nh

Foto: nh

Etwa 30 Personen suchen die Veranstaltung Monat für Monat auf, so dass Sie sich seit der Gründung am 16. November 2012 mittlerweile fest in Schwalmstadt etabliert hat. Als Gäste zu Besuch im 50. Stadtgespräch am 1. September sind Sonja Pauly (Geschäftsführerin der Leader-Region Schwalmaue) und Stefan Pinhard (Bürgermeister in Schwalmstadt). Sie diskutieren unter der Moderation von Pfarrer Dierk Glitzenhirn die Frage „Wohin geht die Seniorenpolitik in und um Schwalmstadt?“. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB