Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Das künstliche Schultergelenk

Dr. Karol Stiebler, Chefarzt Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. Foto: Klein
Dr. Karol Stiebler, Chefarzt Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. Foto: Klein

Schwalmstadt. Jedes Jahr bekommen tausende Menschen in Deutschland ein künstliches Gelenk, eine sogenannte Endoprothese. Chefarzt Dr. (H) Karol Stiebler informiert am Montag, 11. März, ab18 Uhr über das künstliche Schultergelenk. Der kostenlose Vortrag findet im großen Vortragssaal im 1. Untergeschoss des Asklepios Klinikums Schwalmstadt statt.

mehr »


„Steuern erklären? Können wir!“

Auf die Steuerfragen der Bürger will der Finanzminister antworten liefern. Repro: HMdF

Wiesbaden. 0800 522 533 5 – Das ist die Nummer, die den Bürgern ab sofort bei allgemeinen Steuerfragen zur Verfügung steht. Montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr sind die Telefone freigeschaltet.

mehr »


Brasilianer in der Kreisverwaltung

Die brasilianische Reisegruppe mit (vo., v. li.) Volker Neumann (FSC Guxhagen), Lehrerin Sonia Rambo, Ulrich Muschik (FSC Guxhagen) und Landrat Winfried Becker. Foto: nh

Homberg. Eine 34-köpfige Schülergruppe aus dem südlichen Bundesstaat Rio Grande do Sul war zu Gast bei Landrat Winfried Becker. Nach einem kurzen Film über den Schwalm-Eder-Kreis stand der Kultur-Austausch im Mittelpunkt.

mehr »


Specht hat das DGH saniert

Stadtverordnetenvorsteher Willi Berg, Herbert Specht, Erster Stadtrat Gerd Höfer und Bürgermeister Klemens Olbrich (v.li.). Foto: nh

Neukirchen. Herbert Specht hat mit viel ehrenamtlichem Einsatz und Engagement die Räume des Dorfgemeinschaftshauses in Asterode nach der Nutzung durch den städtischen Kindergarten im Herbst/Winter 2018 instand gesetzt.

mehr »


Unter neuen Kollegen – Pimpfe in der Klinik

So spanndend der Besuch für die Kinder, so lehrreich war er auch für die Erzieherinnen und das Klinikpersonal. Foto: Asklepios

Melsungen. Die Vorschulkinder aus dem Kindergarten am Kutschengraben erlebten einen spannenden Vormittag im Asklepios Klinikum. Mit dem Besuch sollte den Kindern der Krankenhausalltag vorgestellt werden.

mehr »


Remsfelder Kinder holen KiLa-Punkte

Die Remsfelder Jugend war jüngst in Wabern zum KiLa angetreten. Foto: Katrin Allendorf

Wabern. Zum zweiten Kinder-Leichtathletik (KiLa) Wettkampf lud der TSV 1900 Wabern ein. Ein super Event, um die jungen Sportler an die klassische Leichtathletik heranzuführen. Der TSV Remsfeld war wieder stark vertreten.

mehr »


Rekordflut und Glanzleistungen

Da freute sich der hessische Meister im Kugelstoßen der M14, denn er hatte mit 14,11 Meter zum ersten Mal über die 14m-Marke gestoßen. Foto: nh

Dortmund. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen blieben ihrem gewohnt hohen Standard treu und boten auch beim Hallenabschluss in der Helmut-Körnig-Halle hervorragende Leistungen und einen eindrucksvollen Kampfgeist.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB