Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

DLRG ist mehr, als Schwimmunterricht

Auf dem Foto von links: Martin Teutschmann, Jürgen Elborg, Jürgen Thurau, Heinz Marx, Fabian Schmoll. Foto: nh
Auf dem Foto von links: Martin Teutschmann, Jürgen Elborg, Jürgen Thurau, Heinz Marx, Fabian Schmoll. Foto: nh

Homberg. Dass die DLRG in ihren Ortsgruppen nicht nur Kindern das Schwimmen lehrt, erfuhren Präsident Jürgen Thurau und Past-Präsident Heinz Marx in diesen Tagen vor Ort in der Fahrzeughalle des DLRG-Bezirks Schwalm-Eder in der Homberger Waßmuthshäuser Straße.

Eine Spende für die Restarbeiten

Dort werden 5 Fahrzeuge und 4 Boote des Wasserrettungs-Zuges Schwalm-Eder gewartet und für ihre Einsätze im Kreis, aber auch auf Anforderung darüber hinaus, bereit gehalten. Bezirksleiter Jürgen Elborg, Zugführer Martin Teutschmann und stellv. Zugführer Fabian Schmoll schwärmten beim Besuch der Lions von der neuen Unterkunft in Homberg. In den Medien war hierüber schon vor einigen Wochen berichtet worden.

Jetzt wollten die Lions zu den noch anstehenden Restarbeiten in der Halle ihren Anteil beisteuern und übergaben an die DLRG-Leitung eine Geldspende.

Einladung zum Sommer angenommen

Spontan lud Bezirksleiter Elborg den Club für den Sommer zu einer umfassenden Information über die Organisation und die Einsätze der DLRG und ihrer Rettungswache ein. „Gerne kommen wir mit unseren Mitgliedern, das wird sie sehr interessieren und den Kontakt zur DLRG festigen“, nahm Präsident Thurau die Einladung an.

www.lions.de/homberg-efze

► Infos zum Benefizkonzert am Samstag: Adventskonzert der Lionsfreunde

(red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB