Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Abo-Upgrade für zwei Wochen ÖPNV

Region. Das Deutschland Abo-Upgrade gibt es jetzt auch in Nordhessen. Man muss sich nur registrieren und kann ab dem 13.9.2021 den Nah-/Regionalverkehr bundesweit für 2 Wochen nutzen.

Zwei Wochen Deutschland

Die Verkehrsunternehmen und -verbünde sagen Danke für die Treue der Stammkunden und -kundinnen in Zeiten der Pandemie: Mit dem Deutschland Abo-Upgrade können Abonnentinnen und Abonnenten des ÖPNV vom 13. bis 26. September 2021 den Nah- und Regionalverkehr mit Bus und Bahn bundesweit nutzen – und das ganz ohne weitere Kosten. Für das einmalige Upgrade ist lediglich eine Online-Registrierung erforderlich, die ab sofort möglich ist unter:

www.besserweiter.de/abo-upgrade

Die bundesweite Gemeinschaftskampagne #BesserWeiter will das Vertrauen der Kundinnen und Kunden in den ÖPNV stärken. Beteiligt sind seit Pandemiebeginn Bund, Länder, kommunale Spitzenverbände sowie Verkehrsverbünde, darunter der NVV, und Verkehrsunternehmen unter Federführung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV).

Ohne Grenzen in alle Himmelsrichtungen

NVV-Geschäftsführer Steffen Müller sieht darin eine gute Chance, den Nahverkehr in Nordhessen mit allem, was Deutschland zu bieten hat, einfach zu verknüpfen: „Durch die zentrale Lage Nordhessens […] bieten sich großartige Möglichkeiten, den ÖPNV quasi ohne Grenzen in alle Himmelsrichtungen auszuprobieren, denn für uns als Branche liegt das Augenmerk in den kommenden Monaten auf der Rückgewinnung der Fahrgäste.“

Laut Müller steigen die Fahrgastzahlen derzeit und liegen inzwischen wieder bei 70 bis 75 % der vor Corona üblichen Nachfrage.

Dankeschön den Stammkundinnen und -kunden

Die Corona-Krise hat zu erheblichen Einnahmeausfällen geführt, die durch zwei Rettungsschirme von Bund und Ländern weitestgehend aufgefangen wurden. Dass die Verluste nicht noch höher ausgefallen sind, sei auch den vielen treuen Stammkunden und -innen zu verdanken, die ihre Abonnements trotz der Pandemie nicht gekündigt haben.

Aktion zur europäischen Mobilitätswoche

Mit dem Deutschland Abo-Upgrade bedankt sich die Branche dafür, dass die meisten der Abonnentinnen und Abonnenten ihre ÖPNV-Tickets behalten haben. So trugen sie entscheidend dazu bei, dass der ÖPNV weiterhin zuverlässig für alle fahren konnte.

Das Deutschland Abo-Upgrade gilt zwei Wochen, der Aktionszeitraum beginnt mit der europäischen Mobilitätswoche am Montag, 13. September, und läuft bis einschließlich Sonntag, 26. September 2021. Berechtigt sind Kundinnen und Kunden des öffentlichen Nahverkehrs mit gültigen Abo-Tickets in den teilnehmenden Verkehrsverbünden und -unternehmen.

Um mitzumachen, genügt die einmalige Registrierung auf der Website von #BesserWeiter. Das Abo-Upgrade kommt dann als Ticket per Mail.

Pandemie-Hinweis

Die Aktion ist abhängig von der weiteren Pandemieentwicklung. Fahrgäste sollten sich vor Fahrtantritt über die geltenden Corona-Regelungen bei der Bus- und Bahnnutzung informieren.

www.besserweiter.de/vertrauensindex-bus-und-bahn

(red)

(red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

2 Kommentare zu “Abo-Upgrade für zwei Wochen ÖPNV”

  1. Ursula Schulz

    als langjährige Kunding möchte ich von den angebotenen 2 Wochen kostenloses Reisen Gebrauch machen. Bei der Bahn sagte mir der Schalterbeamte, es ginge nur über das Internet. Ich versuche mich seit Tagen, hier Erfolg zu haben. Es ist etwas kompliziert für ältere Menschen. Ich hoffe hiermit Erfolg zu haben und bedanke mich im Voraus. Ursula Schulz

  2. Ursula Schulz

    Ich habe bereits 2 x geschrieben. Es haben bereits angeblich 280.000 Menschen eine Teilnahme erhalten. Ich finde, man hätte es für Abonenten leichter machen können. Ich habe viel Zeit in dieser Sache verplempert und finde es nicht in Ordnung, dass hier eigentlich nur Werbung gemacht wird. In dieser Zeit geht man sehr respektlos mit den Menschen um und ich bin sehr enttäuscht. Ursula Schulz


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB