Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Hilfsgüter für die Ukraine sammeln

Felsberg. Die Welle der Solidarität für die Ukraine rollt weiter. Nun will ruft aus Neuenbrunslar auch die Familie von Ralf Reitz, dem ehemaligen Hausmeister der Melsunger Radko-Stöckl-Schule, zu einer Spendensammlung für die Ukraine auf.

Hilfslieferung in die Ukraine

Das teilt der ehrenamtliche Kreisbeigeordnete Hilmar Löber (SPD) mit. Familie Reitz sei im Namen der Hilfsorganisation GAiN gGmbH (Global Aid Network) aus Gießen aktiv geworden. GAiN bereite derzeit eine Hilfslieferung in die Regionen der vor dem Krieg in der Ukraine geflüchteten Menschen vor.

Benötigt werden nach Auskunft von Ralf Reitz

• Handtücher und Waschlappen
• Zahnputzzeug und Zahncreme, jeweils für Erwachsene und Kinder
• Duschgel und Shampoo
• Seife
• Artikel der Damenhygiene

Textilien und Wolldecken werden NICHT benötigt, da sie bei Hilfsorganisationen vor Ort in ausreichender Zahl vorhanden sind.

Abgabe bis Montag

Die Spendengüter nimmt Familie Reitz bis zum 07.03.2022 entgegen, die Abgabestelle ist in der Straße Zum Bauernberg 3, im Stadtteil Neuenbrunslar. Am 08.03.2022 wird sie Ralf Reitz zu GAiN nach Gießen bringen.

(red)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB