Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Landkreis verschlankt Corona-Themenseite

Die Kreisverwaltung Schwalm-Eder in der Homberger Parkstraße. Foto: Schmidtkunz
Die Kreisverwaltung Schwalm-Eder in der Homberger Parkstraße. Foto: Schmidtkunz

Schwalm-Eder. Aufgrund sinkenden Interesses zu Informationen rund um das Coronavirus, reduziert der Schwalm-Eder-Kreis das Übersichtsangebot auf seiner Corona-Themenseite.

Corona wird ein Thema bleiben

Der Schwalm-Eder-Kreis wird weiterhin wichtige Informationen zum Coronavirus – etwa aktuelle Regelungen, Inzidenzwerte und Anlaufstellen zur Bürgertestung – über seine Internetseite zur Verfügung stellen.

„Wir haben jedoch festgestellt, dass die Klickzahlen auf unserer Homepage, unsere Corona-Themenseite betreffend, in den vergangenen Wochen deutlich abgenommen haben. Zudem sinken die Infektionszahlen bundesweit stetig. Uns ist jedoch auch bewusst, dass wir Corona noch nicht überwunden haben. Deshalb werden wir weiterhin die wichtigsten Informationen für alle Bürgerinnen und Bürger über unsere Internetseite zur Verfügung stellen“, erklären Landrat Winfried Becker und Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann.

Zugang via Quick-Links

Ab Mittwoch, 18. Mai, sind auf der Startseite der Homepage des Schwalm-Eder-Kreises (www.schwalm-eder-kreis.de) über die sogenannten „Quick-Links“ folgende Informationen auf der Corona-Themenseite verfügbar:

○ aktuelle Corona-Zahlen: Verlinkung zum Dashboard des Robert-Koch-Instituts
○ aktuelle Corona-Regeln: Verlinkung zur Internetseite des Landes Hessen
○ Anlaufstellen zur Bürgertestung: Verlinkung zur entsprechenden Internetseite des Landes Hessen

Hotline noch bis 31. Mai

Die Corona-Hotline des Schwalm-Eder-Kreises, 05681/775 123, zu gesundheitlichen Fragen ist noch bis einschließlich 31. Mai 2022 geschaltet.

Weiter bestehen bleibt das offene Impfangebot des Schwalm-Eder-Kreises in der „Alten Krankenpflegeschule“ im Hospital zum Heiligen Geist in Fritzlar. Die offene Impfsprechstunde findet im Auftrag des Landkreises durch das DRK Schwalm-Eder immer dienstags von 08:00 bis 16:00 Uhr und donnerstags von 11:00 bis 19:00 Uhr statt.

www.schwalm-eder-kreis.de

(red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB