Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FRONTM3N rocken die Schwalm

Am Himmelfahrtstag geben die FRONTM3N ein Konzert in der Ziegenhainer Kulturhalle. Foto: nh
Am Himmelfahrtstag geben die FRONTM3N ein Konzert in der Ziegenhainer Kulturhalle. Foto: nh

Ziegenhain. »Die Schwalm Rockt!« präsentiert die britische Band FRONTM3N auf ihrer All For One Tour 2019 am 30. Mai 2019 (Himmelfahrt) in der Kulturhalle.

mehr »


Konzert vom Hephata-Gospelchor und KRÜN

Der Hephata-Gospelchor wurde vor fünf Jahren von Hephata-Kantorin Dorothea Grebe gegründet. Foto: Hephata

[ 16. März 2019; 18:30; ] Treysa. Der Gospelchor der Hephata-Kirchenmusik feiert sein fünfjähriges Bestehen mit einem Konzert am Samstag, 16. März, ab 18.30 Uhr in der Hephata-Kirche. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

mehr »


35. Bilderschwatz: »Die Glockenübergabe«

Im Bilderschwatz »Die Glockenübergabe« von dem Maler Webergaul. Repro: nh

[ 22. März 2019; 19:00; ] Merzhausen. Zum 35. Bilderschwatz ist für Freitag, 22. März 2019, ab 19 Uhr in die Evang. Kirche in der Ziegenhainer Straße 26 eingeladen. Die Bildpatenschaft hat diesmal die »Dorfgemeinschaft Merzhausen« übernommen.

mehr »


Musikwerkstatt – Mitmachen rockt!

Auch die Betreuerinnen rocken mit. Im Bild: Julia Grunewald-Discher vom Jugendbildungswerk des Schwalm-Eder-Kreises. Foto: nh

Gensungen. »Rock me babe!« Der legendäre Musikworkshop für Mädchen des Jugendbildungswerks Schwalm-Eder findet vom 15.04. bis 18.04.2019 statt. Teilnehmen können Mädchen im Alter von 12 bis 16 Jahren aus dem gesamten Schwalm-Eder-Kreis.

mehr »


Narren liefern kleinsten Rosenmontagszug

Foto: pixabay

Gudensberg. Der kleinste Rosenmontagsumzug zieht am 04. März 2019 ab 18.11 Uhr durchs Schlossbergstädtchen. Start ist vor der Gaststätte Mohrrübe. Dann geht es mit Musik und Fußgruppen mehrfach um die Sparkasse.

mehr »


Erste Jugendkonferenz im Landkreis

Das Gruppenbild zur Jugendkonferenz. Foto: nh

Wabern. Freitag, 15.30 Uhr, der Kulturbahnhof füllt sich nach und nach mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die alle der Einladung des Jugendforums »gud so«, im Schwalm-Eder-Kreis, gefolgt sind.

mehr »


Sänger haben noch viel vor

Cantare musica beim Tag der offenen Kirchentür am 1. Advent in der Homberger Stadtkirche. Foto: nh

Homberg. Als gewinnbringend und anregend bezeichnete Stephanie Steinbrecher, Chorleiterin von Cantare musica, die gemeinsamen Aktivitäten mit dem Chor »Knurrhähne« aus Unshausen auf der Jahreshauptversammlung.

mehr »


Farbenfroh und ausdrucksstark

Leuchtende Farben: Die Ausstellung »So ist das« des Hephata-Ateliers Farbenhaus mit 30 Exponaten von Künstlern mit und ohne Behinderung ist ab dem 10. März im Alten Bahnhof in Gemünden zu sehen. Foto: Hephata

Gemünden. »So ist das«, heißt die Ausstellung von 18 Künstlern des Ateliers Farbenhaus der Hephata Diakonie, die am Sonntag, 10. März, ab 16 Uhr auf Einladung des Kunst- und Kulturvereins Gleis 3 im Alten Bahnhof in Gemünden eröffnet wird.

mehr »


»Neue Wege gehen – Wege neu gehen!«

Von links: Jan Korell, Stipendiumsträger Kreissparkasse Schwalm-Eder; Landrat Winfried Becker, Stipendiumsträger Schwalm-Eder-Kreis; Matthias Haupt, Stipendiumsträger Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen; Wiebke Knell, MdL; Daniel von Bothmer, 48. Stipendium; Emilia Neumann, 49. Stipendium; Bürgermeister Heinrich Vesper, Stipendiumsträger; Kurator Bernhard Balkenhol. Foto: nh

Willingshausen. Ihr Kunstjahr 2019 eröffnete kürzlich die »Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbH (WTB)«. Es wurde unter das Motto gestellt: »Neue Wege gehen – Wege neu gehen!«

mehr »


Kraft schöpfen mit Gesängen aus Taizé

Die Kirchengemeinden laden zu ihren monatlichen ökumenischen Taizé-Andachten ein. Foto: nh

[ 22. Februar 2019; 20:30; ] Trutzhain. Mit Gesängen aus Taizé zur Ruhe kommen und Kraft schöpfen im Kerzenschein – hierzu lädt die Evangelische Kirchengemeinde Steinatal in Trutzhain für kommenden Freitag, 22. Februar, ab 20.30 Uhr in die Evangelische Kirche ein.

mehr »


VR Bank & Lions: High five mit Tula und Tim

Gruppenbild mit Tula und Tim: Die Erzieherinnen Inge Tripp-Reuber, Nelli Weiss, Carolina Lang, Nicole Böhm, Jana Kühnemuth, Lena Icke und Verena Gießler (v.l.) mit den Lionsfreunden Ulrich Bruckmann (li.) und Michael Frede und Dozentin Stella Valentien (re.).  Foto: Lions

Melsungen. Tula und Tim sind die heimlichen Stars im Kindergarten. Beide Handpuppen sind Teil von Kindergarten plus. Das Programm stärkt und fördert die soziale, emotionale und geistige Bildung von Kindern auf spielerische Weise.

mehr »


Wertvolle Exponate für die Bildung

Wertvolle Buchschätze für die ständige Ausstellung spenden (v.li.): Peter Braun, Cornelia Paulus und Alwin Altrichter. Das Haus der Reformation sagt: Herzlichen Dank. Foto: Uwe Dittmer

[ 5. April 2019; 10:00; ] Homberg. Die ständige Ausstellung im Haus der Reformation ist um wertvolle Exponate reicher. Alwin Altrichter, Cornelia Paulus und Peter Braun spendeten dem außerschulischen Lernort bedeutende Zeitzeugen in Buchform.

mehr »


Musik zum Wochenschluss geht weiter

Das Musiker-Ehepaar Grebe spielt »Die Musik des Winters« in der Hephata-Kirche zu Treysa. Foto: nh

[ 23. Februar 2019; 18:30; ] Treysa. Die Reihe »Musik zum Wochenschluss« der Hephata-Kirchenmusik startet am Samstag, 23. Februar, in die neue Saison. Das Konzert geben Kantorin Dorothea Grebe (Saxofon) und ihr Mann Achim Grebe (Orgel) ab 18:30 Uhr in der Hephata-Kirche.

mehr »


50% Mosch: Böhmische Blasmusik und Tanz

Die Trachtenkapelle Elters/Rhön bietet alelin mit Blasmusik und Tanz schon die Hälfte Mosch. Foto: nh

[ 24. Februar 2019; 14:30; 14:30; ] Melsungen. Freunde der böhmischen Blasmusik sollen am Sonntag, 24. Februar, ab 14.30 Uhr (Einlass ab 13.45 Uhr) auf ihre Kosten kommen, wenn die Trachtenkapelle Elters/Rhön in der Stadthalle auftritt.

mehr »


Irische Tänze und Musik ohne Playback

»CELTIC RHYTHMS direct from ireland« heißt das Programm am 20. Februar. Foto: Wolfgang Bäumler

[ 20. Februar 2019; 19:00; ] Melsungen. »Celtic Rhythms direct from Ireland« wird am 20.02.2019 ab 20.00 Uhr in der Stadthalle Melsungen geboten. Noch sind Tickets für die »Best Irish Dance Show & Live Music« zum Preis von 36 Euro erhältlich.

mehr »


„Knerwel net rum – mach mal was!“

Team »gud so«: Ann-Kathrin Bühn, Jugendbildungsreferentin Julia Grunewald-Discher und Johanna  Meißner. Foto: nh

[ 15. Februar 2019; 15:30; 15:30; ] Wabern. Für den 15.Februar sind ab 15.30 Uhr junge Leute zwischen 12 und 27 Jahren in den Bahnhof zu Austausch und Diskussion eingeladen. Es soll mit dem Projekt »gud so«, für mehr Toleranz aktiv einzutreten, weitergehen.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com