Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Engin Eroglu will über Europa reden

Unter freiem Himmel im Bergbaumuseum stand der EU Abgeordnete Engin Eroglu den Gästen Rede und Antwort über das Gebilde Europa. Foto: FREIE WÄHLER
Unter freiem Himmel im Bergbaumuseum stand der EU Abgeordnete Engin Eroglu den Gästen Rede und Antwort über das Gebilde Europa. Foto: FREIE WÄHLER

Borken. Seit das EU-Parlament Ende Mai 2019 gewählt wurde, gehört auch der Schwälmer Engin Eroglu zu den 705 Abgeordneten. Auf Sommertour kam er mit Gästen ins Gespräch.

mehr »


Borkener Seenland zog Fotografen in seinen Bann

photowalk140512a

Borken. Hoffnungsvolle Blicke um 8 Uhr gen Himmel, als sich dieser  blau zeigte. Doch es war mehr Schein als Sein. Pünktlich um 9.30 Uhr zum Start des 1. Borkener Photowalks zog sich der Himmel zu. So sollte es auch bleiben, nur das sich in den Nachmittagsstunden noch Regen dazu gesellte. Das tat der Sache aber […]

mehr »


Neue Imagebroschüre über Borken erschienen

Borken. Die Stadt Borken hat in Zusammenarbeit mit dem mediaprint infoverlag eine neue Stadtbroschüre erstellt. Mit Hilfe dieser Broschüre können sich Bürger, Zugezogene, aber auch Gäste umfassend über die Stadt Borken informieren.  Ehemals ein Ackerbürgerstädtchen, danach Industriestandort mit Bergbau und Kraftwerk und nach einem erfolgreichen Strukturwandel auf dem Wege zu einem touristischen Mittelzentrum, hat sich […]

mehr »


Neuer Kinderkurs in der Mineralogischen Sammlung

[ 21. April 2010; 15:00; ] Borken. Am Mittwoch, 21. April, beginnt um 15 Uhr in der Mineralogischen Sammlung des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums ein neuer Kurs für Kinder der Altersgruppe von sieben bis neun Jahren. Die Kinder treffen sich jeden Mittwoch von 15 Uhr bis 16 Uhr – außer in den Ferien – im Gebäude des Bergbauarchivs in der ehemaligen Alten […]

mehr »


Nacht- und Sonderschicht im Bergbaumuseum

bergbaumuseum

[ 2. August 2009; 10:00; 7. August 2009; 22:00; ] Borken. Wozu dienen Schilde untertage? Wie funktioniert eine Schrämmaschine? Diesen Fragen können Museumsbesucher am Sonntag, 2. August, um 10 Uhr im Besucherstollen des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseum der Stadt Borken nachgehen. Bei der „Sonderschicht“ dreht sich diesmal alles darum, Kohle auf möglichst effiziente Weise abzubauen. Die Sonderschicht erzählt die Geschichten hinter den Exponaten, die bei den […]

mehr »


Besucherstollen wegen Reparaturarbeiten geschlossen

Borken. Der Besucherstollen des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums ist am Dienstag, 23. Juni aufgrund von Instandsetzungsarbeiten geschlossen. Die Museumsbesucher werden eingeladen, an diesem Tag statt des Stollens den Themenpark „Kohle & Energie“ aufzusuchen, der dienstags von 14 Uhr bis 17 Uhr  geöffnet ist. Die Führungen starten jeweils zur vollen Stunde, erstmals um 14 Uhr. Die letzte […]

mehr »


Nachtschicht im Themenpark Kohle & Energie

nachts-im-museum

[ 5. Juni 2009; 22:00; ] Borken. Am Freitag, 5. Juni, lädt das Hessische Braunkohle Bergbaumuseum um 22 Uhr alle Nachteulen und Nachtschwärmer zu einer Nachtschicht ein. Die Besucher werden mit Helm, Kopf- und Taschenlampen durch den Themenpark Kohle & Energie geführt. Nachts im Museum. Die nächtliche Führung dauert 1,5 Stunden und endet mit einem abschließenden Bergmannströpfchen. Anmeldungen werden unter Telefon […]

mehr »


Ein Sonntag Über- und Untertage im Bergbaumuseum

museumstag-bergbaumuseum

[ 17. Mai 2009; 11:00 bis 17:00. ] Borken. Das Hessische Braunkohle Bergbaumuseum feiert am kommenden Sonntag, 17. Mai, von 11 Uhr bis 17 Uhr anlässlich des Internationalen Museumstages das fünfjährige Jubiläum des Themenparks „Kohle & Energie“. Das Motto des Museumstages lautet „Museen und Tourismus“. Folglich bietet das Borkener Bergbaumuseum einen „Ferientag Über- und Untertage“ an, zu dem der 50.000ste Themenparkbesucher erwartet wird. […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB