Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Jubiläum: 50 Jahre Zeltkirche Maria Hilf

Die Wallfahrtskirche Maria Hilf. Foto: Wolfgang Scholz Schwalmstadt-Trutzhain. In diesem Jahr begeht die katholische Pfarrkuratie Maria Hilf in Trutzhain zur Quinauer Wallfahrt ein besonderes Jubiläum. Vor 50 Jahren wurde die markante Wallfahrtskirche in Form eines Zeltes eingeweiht. Bis 1965 war die Trutzhainer Kirchengemeinde auf die notdürftig eingerichtete Barackenkirche angewiesen, die heute in der Nachbarschaft der Zeltkirche als Wohnhaus dient. Das Jubiläum wird im Rahmen der im Pastoralverbund Maria Hilf jährlich gemeinsam begangenen Quinauer Wallfahrt am Sonntag, 5. Juli 2015, gefeiert. mehr »


250 Gläubige pilgerten mit Bruder Paulus Terwitte

Trutzhain. Der in ganz Deutschland bekannte und beliebte Bruder Paulus Terwitte OFMCap war Hauptzelebrant der 62. Quinauer Wallfahrt in Trutzhain. Vor 250 Pilgern zelebrierte er die Heilige Messe in der Wallfahrtskirche Maria Hilf. Unterstützt wurde er von den Priestern und Ordensleuten im Pastoralverbund Maria Hilf, Schwalmstadt, die ihm konzelebrierten. Nach der Heiligen Messe legte der […]

mehr »


Bruder Paulus Terwitte kommt zur Quinauer Wallfahrt

[ 1. Juli 2012; 09:00; 09:00; 09:00; ] Schwalmstadt-Trutzhain. Der in ganz Deutschland bekannte und beliebte Bruder Paulus Terwitte OFMCap kommt am Sonntag, 1. Juli, zur Quinauer Wallfahrt nach Trutzhain. Bekannt wurde er durch eigene Fernsehsendungen bei N24 und Sat1. In der Sendung „So gesehen – Talk am Sonntag“ spricht er auf Sat1 sonntags um 9 Uhr mit Schauspielern, Politikern, Künstlern und anderen […]

mehr »


Wallfahrt: Freude über Zusage von Bruder Paulus

Schwalm-Eder. Die Katholiken im Pastoralverbund Maria Hilf, Schwalmstadt, freuen sich: Zur Wallfahrt im kommenden Jahr hat der Kapuziner Bruder Paulus Terwitte seine Teilnahme zugesagt. Wie die katholische Pfarrkuratie Maria Hilf in Trutzhain bekannt gab, wird der deutschlandweit bekannteste Ordensmann bei der Quinauer Wallfahrt in Trutzhain vormittags in der Eucharistiefeier und nachmittags bei der Andacht predigen. […]

mehr »


Lions-Club Schwalmstadt spendet für Wallfahrtskirche

Trutzhain. Der Lions-Club Schwalmstadt spendet 3.000 Euro für die Restaurierung der Wallfahrtskirche in Quinau (Kvetnov) in Tschechien. Die Wallfahrtskirche im deutsch-tschechischen Grenzgebiet soll als Treffpunkt der tschechischen und deutschen Gläubigen erhalten werden. Neben den Kirchengemeinden in Tschechien, Komotau (Chomutov), Görkau (Jirkov) und den anliegenden sächsischen Kirchengemeinden unterstützt auch die Kirchengemeinde in Trutzhain diese Bemühungen. Der […]

mehr »


Neue Homepage der Trutzhainer Kirchengemeinde

Trutzhain. Nach einer umfassenden Überarbeitung ist die neue Homepage der Katholischen Pfarrkuratie Maria Hilf in Trutzhain, www.maria-hilf-trutzhain.de, am Netz. Die Softwareumstellungen des Bistums Fulda nutzte die Kirchengemeinde um ihr Angebot zu überarbeiten und zu erweitern. Neben den teilweise veränderten Inhalten wurden auch deutliche Erweiterungen sichtbar. Nicht nur die Startseite wurde verändert, sondern auch die Angebote […]

mehr »


Pilgerfahrt zur Quinauer Madonna nach Trutzhain

[ 30. Juni 2010; 17:00; ] Borken/Trutzhain. In der Woche vom 26. Juni bis zum 4. Juli jährt sich zum 60. Mal die Quinauer Wallfahrt in Trutzhain. Jene Wallfahrt hat ihren Ursprung in Quinau, Kreis Komotau im böhmischen Erzgebirge. Heimatvertriebene Katholiken brachten sie nach der Vertreibung aus dem Sudetenland 1949/1950 nach Trutzhain. Aus diesem Anlass veranstaltet die Katholische Pfarrgemeinde Christkönig Borken […]

mehr »


Pfarrkuratie lädt Christen zur Wallfahrt ein

wallfahrtskirche

[ 5. Juli 2009; 09:45; ] Trutzhain. Zur Quinauer Wallfahrt am Sonntag, den 5. Juli lädt die Katholische Pfarrkuratie Maria Hilf in Trutzhain alle Christen im Pastoralverbund Maria Hilf, Schwalmstadt, herzlich ein. Der Wallfahrtstag beginnt in der Maria Hilf Kirche in Trutzhain um 9.45 Uhr mit der Beichtgelegenheit. Um 10.30 Uhr schließt sich die festliche Eucharistiefeier an. Ab 12 Uhr wird […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB