Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Land fördert Radweg zwischen Grifte und Guntershausen

546.600 Euro für Zweckverband Baunatal-Edermünde

Baunatal/Edermünde. Wie Verkehrsminister Dieter Posch mitteilt, unterstützt das Land mit Zuwendungen in Höhe von 546.600 Euro den Zweckverband Baunatal-Edermünde beim Neubau eines Rad- und Gehweges zwischen Edermünde-Grifte und Baunatal-Guntershausen entlang von Eder und Fulda. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf 683.300 Euro. Mit dem Neubau des rund 2.200 Meter langen und 2,50 bis 3,00 Meter breiten Weges werden zwei bei Radfahrern sehr beliebte Routen miteinander verbunden: der aus Richtung Wabern und Felsberg kommende Ederauenradweg und der an Guntershausen vorbeiführende Radfernweg R1. Außerdem wird die Edermündung als touristisches Ziel erschlossen. mehr »


Posch gratuliert zu vier Sternen für den Fulda-Radweg

Melsungen. Gemeinsam mit der Regionalmanagement Nordhessen GmbH Kassel präsentierte Verkehrsminister Dieter Posch am heutigen Montag in der Stadthalle in Melsungen die Zertifizierung des Fulda-Radwegs R1. Seit Ende 2009 betreibt der Arbeitskreis R1, eine Arbeitsgruppe der Anrainer-Regionen und Kommunen unter Federführung der Regionalmanagement Nordhessen GmbH, die Qualitätsverbesserung und Bekanntmachung des Fulda-Radwegs R1. Zur Arbeitsgruppe gehören Vertreter […]

mehr »


Radweg von Asterode nach Neukirchen freigegeben

Neukirchen-Asterode. Ein lang gehegter Wunsch der Asteröderinnen und Asteröder ging am vergangenen Wochenende in Erfüllung: der Radweg auf der sogenannten Buchenbachtrasse – ein Wirtschaftsweg, der Asterode mit Neukirchen verbindet, wurde freigegeben. Dazu luden der Ortsbeirat von Asterode und der Magistrat der Stadt Neukirchen ein. Der stellvertretende Ortsvorsteher, Gerald Knab, holte bereits 30 Radlerinnen und Radler […]

mehr »


Ruhebänke für Fahrradfahrer und Fußgänger

ruhebaenke-ottrau

Kleinropperhausen/Wahlshausen. Rechtzeitig  zur Einweihung des Radweges zwischen Kleinropperhausen und Wahlshausen haben fleißige Helfer vom Radwegförderverein Ottrau Ruhebänke für die Fahrradfahrer und Fußgänger aufgestellt. Die Bänke wurden teilweise von Schülern der Steinwaldschule, unter der Leitung von Helmut Reich, herstellt oder vom Radwegförderverein aus Spenden finanziert.  Dankenswerter Weise wurden die Rohmaterialien, aus welchen die Schüler der Steinwaldschule […]

mehr »


Zweiter Radwegabschnitt fertiggestellt

radwegeroeffnung1

Neukirchen. Der Hessische Verkehrsminister Dieter Posch ht am 24. September den zweiten Abschnitt des Radweges auf der Bahntrasse zwischen Schwalmstadt und dem Oberaulaer Ortsteil Wahlshausen freigegeben.  Gäste waren unter anderem die Schülerinnen und Schüler der Steinwaldschule Neukirchen unter Leitung des stellvertretenden Schulleiters Olaf Rödiger, Lehrer Helmut Reich sowie aus den Anliegerkommunen Bürgermeister Wilhelm Kröll (Schwalmstadt), […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com