Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

30-Jährige zu Boden gestoßen und bespuckt – Tatverdächtige ermittelt

Schwalmstadt-Treysa. Eine 30-jährige Frau wurde am Montagabend in Treysa aus einer Gruppe von drei Jugendlichen heraus geschubst, so dass sie zu Boden fiel. Durch den Sturz hatte sie sich Schürfwunden an einer Hand und eine Prellung an einem Ellbogen zugezogen. Einer der drei Jugendlichen hätte sie auch bespuckt (wie berichteten). Am Donnerstag, 10. März, konnten drei tatverdächtige Jugendliche ermittelt werden. Bereits am frühen Vormittag hatten aufmerksame Zeitungsleser sich an die Polizei gewandt und die entscheidenden Hinweise gegeben. mehr »


Drogen und gestohlene Handys bei Verkehrskontrolle gefunden

Fritzlar/Bad Wildungen. Beamte der mobilen Kontrolleinheit der Polizeidirektion Schwalm-Eder fanden am späten Samstagabend, 22. Januar, 13 Gramm Amphetamine, in kleinen Portionen verpackt, im Zuge einer Verkehrskontrolle bei einem 23-jährigen Mann aus Bad Wildungen. Die Beamten hatten das Fahrzeug des Mannes in Fritzlar-Ungedanken einer Verkehrskontrolle unterzogen und dabei festgestellt, dass der 23-jährige Fahrzeuglenker offenbar unter Drogeneinfluss […]

mehr »


Versuchte Raubüberfälle: 23-Jähriger festgenommen

Fritzlar. Gestern Abend versuchte ein 23-Jähriger Waberner in der Innenstadt zwei Frauen zu überfallen um ihnen die Handtasche zu entreißen. Der  Täter konnte kurz nach der zweiten Tat festgenommen werden. Die erste Tat ereignete sich um 18.20 Uhr in der Von-Hund-Gasse auf dem Gelände des ehemaligen Hotels Nägel. Eine 34-jährige Schauenburgerin begab sich auf den […]

mehr »


67-jähriger Mann von Kleinbus überrollt

Jesberg. Heute wurde ein 67-jähriger Mann bei einem Unfall auf dem Gelände des Hofgut Richerode, nahe Jesberg, so schwer verletzt, dass er wenig später noch an der Unfallstelle verstarb. Der Vorfall ereignete sich gegen 13 Uhr. Der 67-Jährige war von einem rückwärts fahrenden Kleinbus (Personentransporter) der Johanniter Unfallhilfe überrollt worden.  Bei dem Verstorbenen handelt es […]

mehr »


Ladendieb nach mehreren Taten in Untersuchungshaft

Schwalmstadt-Treysa. Ein seit langem polizeibekannter 28-jähriger Mann aus Treysa wurde am Mittwoch nach neuerlichen Straftaten auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt. Der Richter ordnete die Untersuchungshaft gegen den 28-jährigen Mann an. Er wurde noch am gleichen Tag in eine Untersuchungshaftanstalt eingeliefert. Der Mann war am Dienstag im Zuge einer Fahndung nach einem räuberischen Diebstahl […]

mehr »


Sprengstoff, Waffen, Einbrüche und ein Verletzter

090303gesprengterstein

Schwalm-Eder. Gegen vier Beschuldigte ermittelt die  Staatsanwaltschaft Marburg und die Regionale Kriminalinspektion Schwalm-Eder wegen des Herbeiführens von Sprengstoffexplosionen, Verstößen gegen das Sprengstoff- und Waffengesetz und wegen Einbruchdiebstählen. Nach intensiven Ermittlungen führte die Regionale Kriminalinspektion Schwalm-Eder unter Beteiligung von Sprengtechnikern des Hessischen Landeskriminalamtes und eines Diensthundführers mit Sprengstoffspürhund der Polizeistation Schwalmstadt Ende Februar Wohnungsdurchsuchungen bei Beschuldigten […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB