Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vortrag: Zivilschutz und Katastropenhilfe

Was muss geschehen, damit der Katastrophenschutz seine Zelte aufschlägt? Ein GSP-Vortrag will Klarheit vermitteln. Foto: Jenkyll | Pixabay
Was muss geschehen, damit der Katastrophenschutz seine Zelte aufschlägt? Ein GSP-Vortrag will Klarheit vermitteln. Foto: Jenkyll | Pixabay

Fritzlar. Die Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) lädt in Kooperation mit dem Traditionsverein der Panzergrenadierbrigade 5 KURHESSEN zur nächsten Vortragsveranstaltung ein.

mehr »


Heimatfreunde suchen historische Antwort

Ein alter Streit mit Augenzwinkern: Wer sind die Urväter der Deutschen, Hermann und seine Cherusker oder doch eher die Chatten? Und: Kam Hessen nach Gudensberg oder Gudensberg nach Hessen? Repro: nh

[ 2. März 2020; 19:30; ] Gudens berg. Wie Gudens berg nach Hessen oder Hessen nach Gudens berg kam – um diese geschicht liche Spitzfin digkeit dreht sich ein Vortrag von Dr. Heinrich Schotten, zu dem die Heimatfreunde einladen.

mehr »


Leistungsfähig und umweltfreundlich

Ein Foto aus den besseren Tagen der Eisenbahn. Quelle: Das Bild wurde zur Verfügung gestellt von Dr. Klaus-Peter Lorenz, aus der Sammlung von Hr. Salzmann.

[ 5. März 2020; 19:30; ] Melsungen. Für den 5. März lädt die VHS Schwalm-Eder ab 19:30 Uhr zum Vortrag „Bahnlinie – Lebenslinie“ in den Bildungsbahnhof ein.

mehr »


Gefahr unterschätzt: Arabische Clans

Arabische Clans, Banden, organisierte Kriminalität – welche Gefahr droht der Gesellschaft? Ein Vortrag der GSP will Licht ins Dickicht der Verbrechen bringen. Foto: Thomas Rüdesheim | Pixabay

[ 22. Januar 2020; 19:30; ] Fritzlar. Die GSP Sektion Fritzlar – Schwalm–Eder lädt in Koope-ration mit dem Traditions-verein der Panzer-grenadier-brigade 5 KURHESSEN herzlich zur nächsten Vortragsveranstaltung ein.

mehr »


Ein Jahr im Kinderheim in Chile

[ 1. September 2015; 15:00; 15:00; 15:00; ] Vortrag am 1. September 2015 in der Wohnanlage „In den Teichwiesen“

Melsungen. Die Seniorenbeauftragte der Stadt Melsungen und die Wohnanlage „In den Teichwiesen“ laden zu  herzlich zu einem Bildervortrag ein, bei dem Joaquin Mikolayczak Boitano über sein Freiwilliges Soziales Jahr in Chile berichtet. Das Projekt „Hogar las Parras“ ist 1994 durch den Bau eines Kinderheims entstanden. […]

mehr »


Umgang mit demenzerkrankten Menschen

[ 27. August 2015; 18:00; ] Vortrag am 27. August 2015, 18 Uhr, Dienstleistungszentrum

Melsungen. Der Umgang mit demenzerkrankten Menschen, die zumeist auch Angehörige sind, ist schwer. Es ist eine neue Situation und eine hohe psychische Belastung für Mitmenschen und Umfeld. In einem Vortrag von Dr. Jens Zemke (Chefarzt der Geriatrie und 1. Vorsitzender Alzheimer Gesellschaft Schwalm-Eder e.V.) wird gezeigt, wie man […]

mehr »


Hygiene im Alltag: Vortrag für Senioren am 6. Mai

[ 6. Mai 2015; 15:00; 15:00; ] Melsungen. Hygiene ist nicht nur in den medizinischen und pflegerischen Berufen ein wichtiges Thema. In den Medien hört und liest man immer wieder von unterschiedlichen Keimen, mit denen wir in Berührung kommen und die Krankheiten wie eine Grippe herbeiführen. Um uns davor zu schützen, ist gerade im Alter Hygiene im Alltag ein sehr wichtiger Punkt. […]

mehr »


Gemeinnützige Vereine und Steuern: Vortrag in Homberg

Staatssekretär Horst Westerfeld: „Hessen hat eine starke Ehrenamtskultur“
Homberg. „Wir können stolz darauf sein, dass sich so viele Menschen in unserem Land uneigennützig für ihre Mitbürger einsetzen. Ehrenamtliches Engagement in seinen vielfältigen Formen ist eine enorme Bereicherung für unsere Gesellschaft“, sagte Horst Westerfeld, Staatssekretär im Hessischen Finanzministerium und Bevollmächtigter für E-Government und Informationstechnologie des Landes, heute […]

mehr »


Europa-Union lädt zum Vortragsabend ein

Schwalmstadt-Treysa. Die Europa-Union Schwalm-Eder lädt alle Interessierten für Freitag, 21. September, ab 19 Uhr, zu einem Vortrags- und Diskussionsabend in das Haus für Gemeinschaftspflege ( Burggasse) nach Treysa ein. Die Kreisvorsitzende Marianne Hühn begrüßt um 19 Uhr alle Gäste. Danach blickt Heinz Wagner (Ehrenvorsitzender) auf die letzten 66 Jahre der Europa-Union zurück (Gründungstag: 21. September […]

mehr »


Hospizgruppe lädt zum Vortrag am 15. Februar ein

[ 15. Februar 2012; 19:30; ] Schwalmstadt-Treysa. Die Hospizgruppe Treysa lädt für Mittwoch, 15. Februar, ab 19.30 Uhr zu einem Referat über die Entstehungsgeschichte und Angebote des Hospiz Kassel ein. Das Hospiz Kassel nimmt auch Menschen aus der Region Schwalm-Eder auf. Die Veranstaltung findet im Evangelischen Gemeindehaus Franz von Roques, Töpferweg, in Treysa statt. Der Eintritt dazu ist frei. Die Referentin […]

mehr »


Eine Reise nach Jerusalem – Vortrag von Angelo Bressan

Homberg. Angelo Bressan, Mitglieder der Homberger Lions, ist seit Jahren ein begeisterter Radfahrer und hat schon große und anstrengende Touren, unter anderem über die Alpen, gemacht. In diesem Jahr wollte er sich selbst herausfordern. Ziel sollte diesmal Jerusalem sein. Lange Zeit vorbereitet und nach erfolgreicher Suche nach geeigneten Mitfahrern, fuhr Angelo Bressan am 19. März […]

mehr »


Ulrike Merten-Hamann referierte über die Umstrukturierung der Bundeswehr

Fritzlar. „Jede Bundesregierung muss wissen, dass die Bundewehr Aufträge zu erfüllen hat und haben wird, die nicht von der Mehrheit der Wähler getragen werden!“ – Kernaussagen dieser Art durchzogen den Vortrag von Ulrike Merten-Hamann (MdB a.D. (SPD)). Seit 2009 Präsidentin der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik e.V. (GfW), referierte sie im Soldatenheim, Haus an der […]

mehr »


Senioren-Union lädt zur Diskussion mit Mark Weinmeister

[ 15. April 2011; 15:00; ] Neukirchen. Die Senioren-Union Schwalm-Knüll lädt für Freitag, 15. April, 15 Uhr, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Nach der Kommunalwahl – Rückblick und Zukunftspersepektiven für die CDU im Schwalm-Eder-Kreis “ mit Mark Weinmeister in das Hotel Combecher ein. (red)

mehr »


„Das ist vielen gar nicht bewusst“

[ 24. Februar 2010; 19:00; 25. Februar 2010; 19:00; ] Regionalanalyse zu rechtsextremen Einstellungen, Strukturen und demokratischen Potentialen im Schwalm-Eder-Kreis

Felsberg/Frielendorf. Öffentliche Vorstellung der Regionalanalyse für alle Bürgerinnen und Bürger des Schwalm-Eder-Kreises am Mittwoch, 24. Februar, 19 Uhr, in der Drei-Burgen-Schule-Felsberg und am Donnerstag, 25. Februar, 19 Uhr, im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Frielendorf. Die vorliegende Regionalanalyse soll helfen das Problem der rechtsextremen Einstellungen sowie die Aktivitäten einzelner […]

mehr »


Missionary go home!

[ 23. Februar 2010; 19:00; ] Erfahrungen aus Tansania im Vortrag

Schwalmstadt-Treysa. „Missionary go home! Zusammenarbeit zwischen Partnern in der Entwicklungshilfe“, zu diesem Thema referieren Pfarrerin Sybille und Pfarrer Dr. Frieder Martiny aus ihren Erfahrungen als Theologen und Seelsorger in Tansania. Die Veranstaltung am Dienstag, 23. Februar, 19 Uhr, findet im „dienstagsbistro“, Caftena Oase, Speisen- und Versorgungszentrum Hephata, statt. Das Pfarrerehepaar wird […]

mehr »


Freude und Trauer

[ 17. Februar 2010; 17:00; ] Hospizgruppe Treysa lädt zum Vortrag

Schwalmstadt-Treysa. „Freude und Trauer, die spirituelle Dimension der Musik“, zu diesem Thema findet am Mittwoch, 17. Februar, ab 20 Uhr ein Vortrag mit Diplom-Theologe Wolfgang Schöller im Evangelischen Gemeindehaus Franz von Roque, Töpferweg 19, Treysa statt. Veranstalter ist die Hospizgruppe Treysa. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. An dem Abend geht […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB