Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Unterstützung für Menschen mit Schwerbehinderung

 Alexander Rausch (operativer Projektleiter GSM), Malwine Dubik (Integrationsbegleiterin Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder), Jürgen Altenhof (Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder), Astrid von Berlepsch-Hermes (Projektleiterin Jobcenter Waldeck-Frankenberg) und Hans-Gerhard Gatzweiler (Geschäftsführer Jobcenter Schwalm-Eder) (v.l.). Foto: nhSchwalm-Eder. Kürzlich wurde das Projekt „Lebens(t)raum“, das den Landkreis Waldeck-Frankenberg und den Schwalm-Eder-Kreis umfasst, von den hiesigen Projektpartnern in den Räumen der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder vorgestellt. Ziel des dreijährigen Projektes ist, Mitarbeitende auf ungewöhnliche Weise für die Betriebe zu gewinnen und vorhandene Potentiale zu nutzen. Das heißt geeignete Arbeitskräfte für den regionalen Arbeitsmarkt werden auch aus dem Kreis schwerbehinderter Menschen entdeckt. mehr »


Hochgeschwindigkeits-Internet: Ausschreibung gestartet

Kassel. Der Weg für den Ausbau eines Hochgeschwindigkeits-Internets in den fünf nordhessischen Landkreisen Hersfeld-Rotenburg, Kassel, Schwalm-Eder, Waldeck-Frankenberg und Werra-Meißner ist geebnet. Die Breitband Nordhessen GmbH startet eine europaweite Ausschreibung auf der Suche nach einem Generalunternehmen, das den Bau der Glasfaservernetzung bis Ende 2019 umsetzt. Kathrin Laurier, Geschäftsführerin der Breitband Nordhessen GmbH zeigt sich zuversichtlich: „Wir […]

mehr »


Weinmeister und Frese zur Notwendigkeit interkommunaler Zusammenarbeit

Bürgermeister Volker Zimmermann, Bürgermeister Klaus Gier, Bürgermeister Hartmut Spogat, Staatssekretär Mark Weinmeister, Bürgermeister Karl-Friedrich Frese und Bürgermeister a.D. Karl-Wilhelm Lange (Fritzlar) (v.l.). Foto: nh

Waldeck-Frankenberg/Schwalm-Eder. Um einen symbolischen Startpunkt einer kreisübergreifenden Zusammenarbeit zu setzen, trafen sich die beiden CDU-Landratskandidaten Mark Weinmeister und Karl-Friedrich Frese unter dem Motto „Gemeinsam Grenzen überwinden“ mit den Bürgermeistern Hartmut Spogat (Fritzlar), Volker Zimmermann (Bad Wildungen) und Klaus Gier (Edertal). „Die Zusammenarbeit auf kommunaler Ebene beschränkt sich nicht alleine auf die Kooperation zwischen einzelnen Kommunen, […]

mehr »


Serie von Pkw-Aufbrüchen aufgeklärt

polizei140321

Nordhessen. Hoher Schaden, Verunsicherung und Ärger bei den Betroffenen, so die Bilanz einer Serie von nächtlichen Autoaufbrüchen in Nordhessen. Der Polizei gelang es nun, nach umfangreichen Ermittlungen die Tätergruppe aufzuspüren und damit schließlich diese Serie zu stoppen. Dieser Straftatenserie werden insgesamt 179 Autoaufbrüche zugerechnet, die an 22 verschiedenen Tattagen beziehungsweise Nächten von Ende Januar bis […]

mehr »


Raumausstatter-Innungen in Nordhessen einigen sich auf gemeinsame Innung

raumausstatter140214

Schwalm-Eder/Waldeck-Frankenberg/Kassel. Nun ist es perfekt. Die Raumausstatter- und Sattlerbetriebe in den Landkreisen Waldeck-Frankenberg, Kassel und Schwalm-Eder arbeiten in Zukunft in einer gemeinsamen Innung zusammen. Auf der konstituierenden Versammlung in Homberg stimmten die Mitglieder der Innungen Schwalm-Eder/ Waldeck-Frankenberg und Kassel einstimmig für die Fusion. Die neue Innung trägt den Namen Raumausstatter- und Sattler-Innung Hessen-Nord. Mit 50 […]

mehr »


Erster Schritt zur „Datenautobahn“ für Nordhessen

Über 40.000 beteiligten sich an Umfrage
Nordhessen. Im Juli haben die fünf nordhessischen Landräte gemeinsam eine Umfrage zum Thema Geschwindigkeit von Internetverbindungen gestartet, um in der Region den Bedarf an einer „Datenautobahn“ zu ermitteln. Über 35.000 Bürger und rund 5.000 Unternehmen beteiligten sich an der Umfrage, und die Ergebnisse sind eindeutig: 98 Prozent der Befragten meldeten […]

mehr »


Polizei unterwegs in Sachen Prävention

Nordhessen. Von kommendem Montag, den 6. Mai bis einschließlich Freitag, den 17. Mai 2013, werden Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Nordhessen wieder auf Tour durch die nordhessischen Landkreise Kassel, Schwalm-Eder, Waldeck-Frankenberg und Werra-Meißner sein. An acht Stationen werden die Polizeiexperten mit der vom Verein Bürger und Polizei in Kassel vor einigen Jahren […]

mehr »


Islam in Deutschland – Infos aus erster Hand

[ 1. November 2012; 19:00; ] Bad Wildungen. Die evangelischen Arbeitskreise (EAK) der CDU-Kreisverbände Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder laden zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Thema „Muslimisches Leben in Deutschland – Beobachtungen und Herausforderungen, Religionsfreiheit und Religionsunterricht in Hessen“ nach Bad Wildungen in das Hotel Quellenhof, Brunnenallee 34, ein. Am 1. November um 19 Uhr wird der Beauftragte für Islamfragen der Evangelischen Kirche […]

mehr »


naturkraft-region 2.0 startet durch

Borken. Rund 80 Personen aus Politik, Verwaltung, Unternehmen, Vereinen und interessierten Privatpersonen folgten der Einladung der naturkraft-region um gemeinsam in die zweite Förderphase des bundesweiten Projektes „Bioenergie-Regionen“ zu starten. Mark Weinmeister, Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, betonte in seinem Grußwort, dass Biomasse der bedeutendste Energieträger in Hessen sei. „Wichtig ist, […]

mehr »


FDP schlägt Dennis Majewski als Bundestagskandidaten vor

Waldeck-Frankenberg/Schwalm-Eder. Die Kreisvorstände der FDP im Landkreis Waldeck-Frankenberg und im Schwalm-Eder-Kreis haben auf ihren jeweiligen Sitzungen nach der Sommerpause den 30-jährigen Dennis Majewski aus Bromskirchen als Bundestagskandidaten im Wahlkreis 170 – der den Schwalm-Eder-Kreis und die Kommunen im Altkreis Frankenberg umfasst – für die kommende Bundestagswahl vorgeschlagen. Dennis Majewski war langjähriger Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen […]

mehr »


SPD trifft sich zur Delegiertenkonferenz

[ 22. September 2012; 10:00; ] Bad Zwesten. Die SPD-Unterbezirksvorstände Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg berufen die Wahlkreisdelegiertenkonferenz (Vertreterversammlung) zur Aufstellung des SPD-Kandidaten im Bundestagswahlkreis 171 „Schwalm-Eder“ zur Bundestagswahl 2013 für Samstag, 22. September, um 10 Uhr im Kurhaus in Bad Zwesten ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Wahl des Präsidiums (Versammlungsleiter,  Schriftführer, vier Beisitzer), Wahl der Mandatsprüfungs- und Wahlkommission (zehn  Delegierte), […]

mehr »


Gesuchter Einmietbetrüger auch in Wabern unterwegs

Paderborn/Bad Arolsen/Wolfhagen/Wabern. Der 45-jährige Christian Mückenhaupt steht im dringenden Verdacht, sich in Beherbergungsbetrieben eingemietet und ohne die Rechnungen zu begleichen, wieder unbemerkt verlassen zu haben (Einmietbetrug). Neben den Fällen in Paderborn sowie den dortigen Nachbarkreisen war oder ist der Verdächtige auch in Nordhessen unterwegs. Er kommt für Mitte Juli verübte Einmietbetrügereien in Bad Arolsen (Landkreis […]

mehr »


Grüne fordern Stopp für Fracking

Schwalm-Eder. Die deutsche Tochter des international tätigen Energiekonzerns BNK Petroleum Inc. – die BNK Deutschland GmbH – möchte in Hessen mit der so genannten Fracking-Methode nach Erdgas suchen. Deshalb wurde beim zuständigen Bergamt beim Regierungspräsidium in Darmstadt ein Antrag auf Erlaubnis zur Aufsuchung von Kohlenwasserstoffen gestellt.
Das betroffene Gebiet, das unter dem Namen Adler South firmiert, […]

mehr »


Raumausstatter-Innungen Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg fusionieren

Schwalm-Eder/Waldeck-Frankenberg. Die Raumausstatter- und Sattlerbetriebe in den Landkreisen Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder arbeiten in Zukunft in einer gemeinsamen Innung zusammen. Auf der konstituierenden Versammlung in Borken stimmten die Mitglieder beider Innungen einstimmig für die Fusion. Die neue Innung trägt den Namen Raumausstatter- und Sattler-Innung Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg. Mit 35 Innungsfachbetrieben ist sie die größte Raumausstatter- und […]

mehr »


Neupärtl unterstützt Verfassungsklage der Landkreise

Hessen. Landrat Frank-Martin Neupärtl unterstützt die Verfassungsklage der drei Landkreise Bergstraße, Waldeck-Frankenberg und Werra-Meißner-Kreis gegen das Land Hessen. Der Hessische Landkreistag, dessen Präsidium auch Neupärtl angehört, und alle 21 hessischen Landkreise teilen sich die Kosten für diese „Notwehr-Klage“, um eine ausreichende Finanzierung für die Pflichtaufgaben der Landkreise sicher zu stellen. Nach Art. 137 Abs. 5 […]

mehr »


FDP diskutierte über ESM und Mitgliederentscheid

Schwalm-Eder/Waldeck-Frankenberg. Die FDP-Kreisverbände Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg haben eine gemeinsame Mitgliederversammlung  zum dritten Mitgliederentscheid der FDP durchgeführt. Über 50 Mitglieder haben ausführlich über das Für und Wider beider Anträge beraten. Der Bundestagsabgeordnete Dr. Lutz Knopek, der für den weitergehenden Antrag der Schäffler-Gruppe warb, ist gegen die Einführung eines dauerhaften Stabilitätsmechanismus. Er befürchtet, dass damit sämtliche Schleusen […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB