Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gefährliche Körperverletzung durch Rechtsradikale

Schwalmstadt-Treysa. In der Nacht zu Samstag, um kurz nach zwei Uhr, kam es in einer Gaststätte am Marktplatz erneut zu einem Gewaltdelikt durch drei Personen des rechtsradikalen Skektrums. Sie schlugen gemeinsam auf einen Besucher der Gaststätte ein und verletzten ihn hauptsächlich im Gesicht und am Kopf. Die drei Täter, sie werden den „Freien Kräften Schwalm-Eder“ zugerechnet, griffen einen Gast an, als dieser allein die Toiletten aufsuchte und schlugen gemeinschaftlich auf den 30-jährigen Frankfurter ein. Der Angegriffene erlitt Verletzungen im Gesicht und am Kopf sowie Prellungen am Körper, welche ambulant im Krankenhaus Ziegenhain behandelt wurden.

Alarmierte Polizeibeamte der BAO-Mitte, welche zu Überwachungs- und Kontrollmaßnahmen eingesetzt waren, konnten Schlimmeres verhindern und zwei der drei Täter noch am Tatort festnehmen. Bei den Festgenommenen handelt es sich um einen 20-Jährigen aus der Gemeinde Willingshausen sowie einen 17-Jährigen aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Der dritte Täter, ein 22-Jähriger aus Schwalmstadt, konnte zunächst flüchten. Er wurde in der Nacht zu Sonntag angetroffen und festgenommen. Da er in der Vergangenheit wegen gleichgelagerter Delikte in Erscheinung getreten ist wird er, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Marburg, dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

Ein fremdenfeindlicher Hintergrund kann zurzeit nicht ausgeschlossen werden. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Telefon (05681) 774-0 oder direkt an die BAO-Mitte unter Telefon (0172) 1504881. (ots)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen