Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Energie: Felsberg und Wolfhagen vernetzen sich

Felsberg. Die Gemeindenützliche Genossenschaft Felsberg (GeGeFe) lädt für Dienstag, 22. März, 19 Uhr, zu einem Informationsabend in die Drei-Burgen-Schule ein. Themen des Abends sind unter anderem die Kooperation der Energieversorgung mit ÖKO-Strom, die Beteiligung von Bürgern an Photovoltaikanlagen, die Planung und Nutzung intelligenter Netze (DeENet) – Modellprojekt Felsberg sowie sonstige lokale Aktionsbereiche der GeGeFe.

Die GeGeFe  und die Stadtwerke Wolfhagen GmbH kooperieren zukünftig bei der Versorgung mit sauberem Strom. „Die Gemeindenützliche Genossenschaft Felsberg eG macht sich stark für nachhaltige Konzepte unter Berücksichtigung der lokalen Wertschöpfung in der Region Felsberg und darüber hinaus“, so Vorstandsvorsitzender Friedwart Vogel.

Herausforderungen in der Region könnten nach realistischer Betrachtung nur gemeinschaftlich bewältigt werden. Neben Themen wie der Aufwertung der Altstadt von Felsberg hat sich die GeGeFe die nachhaltige und dezentrale Energieversorgung sowie Energieeffizienz auf die Fahnen geschrieben.

„Auch wenn wir als Stadtwerk nicht alle Themenbereiche abdecken, sind unsere angestrebten Ziele für Wolfhagen in vielen Bereichen deckungsgleich mit den Aktivitäten der GeGeFe. Hier möchten wir unterstützen aber auch lernen, um unsere Zukunft lebenswert zu erhalten. Wir möchten eine Partnerschaft auf Augenhöhe leben“, sagt Martin Rühl, Geschäftsführer der Stadtwerke Wolfhagen GmbH.

Die Stadtwerke Wolfhagen GmbH liefert derzeit Ökostrom aus Wasserkraft an zirka 7.000 Kunden in Wolfhagen und der Region. Wolfhagen hat sich bis ins Jahr 2015 eine Deckung des Strombedarfes aus 100 Prozent dezentralen erneuerbaren Energien zum Ziel gesetzt. Um die lokale Wertschöpfung in der Region weiter zu erhöhen und die Unabhängigkeit von der Atomkraftnutzung zu fördern,  wird Wasserkraft-Strom aus Wolfhagen zukünftig auch über die GeGeFe zu haben sein. (red)



Tags: , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB