Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Europa-Union lädt zum Energietag ein

Schwalmstadt-Treysa. Die Europa-Union Schwalm-Eder will  die Rolle der Erneuerbaren Energien auf den verschiedenen Politikebenen kritisch überprüfen und stärken. „Wir müssen untersuchen, ob die Energiestrategie 2020 der EU konsequent auf Bundes-, Landes-, Kreis- und Ortsebene umgesetzt wird,“ erklärt Kreisvorsitzende Marianne Hühn (Oberaula). Umgekehrt sei erfreulicherweise festzustellen, dass in unserer Region die regenerativen Energien bereits eine große Bedeutung hätten, und diese praktischen Erfahrungen müssten in die Politik eingebracht werden. Am Freitag, 13. Mai, besucht der Kreisverband deshalb nachmittags zunächst die Biogasanlage in Ransbach und die „Sunnwess“ in Wasenberg. Anschließend findet im Treysaer „Haus für Gemeinschaftspflege“ (Burggasse) ab 18 Uhr eine öffentliche Diskussion mit den Landtagsabgeordneten Timon Gremmels und Regine Müller statt.

Die Europa-Union möchte schrittweise eine „Arbeitsgemeinschaft Neue Energie für den Schwalm-Eder-Kreis“ (AG-NES) aufbauen und lädt dazu Bürger, Betriebe und Parteien ein. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung im Europa-Bürgerbüro Schwalmstadt , Telefon (06691) 91 97 76 oder Email eu.schwalm@t-online.de gebeten. (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB