Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Brand an Reithalle und Burgsitz: Polizei geht von Brandstiftung aus

Spangenberg. In der Nacht zu Mittwoch, 17. August, brannte es gegen Mitternacht an der Reithalle in der Grünen Straße in Elbersdorf. Wenig später wurde ein weiterer Brand am Burgsitz in Spangenberg gemeldet (wir berichteten). Die Regionale Kriminalinspektion Homberg hatte noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen. Die bislang noch nicht benannte Schadenhöhe, die durch den Brand am Burgsitz entstanden ist, wird nach derzeitigen Schätzungen auf zirka 90.000 Euro beziffert. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen gehen die Brandursachenermittler der Regionalen Kriminalinspektion Homberg davon aus, dass bei beiden Bränden Brandstiftung ursächlich war. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com