Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Brandstifter legen drittes Feuer

Homberg. Es ist schon wieder passiert: Am Sonntag, 24.06.2018, um 22:11 Uhr, sind noch unbekannte Täter in die unbewohnte Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Waßmuthshäuser Straße eingebrochen und haben dort ein Feuer gelegt. Bereits vorigen Mittwoch wurde zweimal, kurz nach und kurz vor Mitternacht, ein anderes leerstehendes Mehrfamilienhaus in der Waßmuthshäuser Straße von unbekannten Tätern in Brand gesetzt. mehr »


Papier- und Restmülltonnen brannten

Homberg. Am Freitag, 13. November, 23.05 Uhr, setzten unbekannte Täter in der Ziegenhainer Straße mit unbekanntem Brandmittel zwei Papier- und zwei Restmülltonnen in Brand. Durch das Feuer platzte an der Hauswand eines Mehrfamilienhauses der Putz ab und eine Regenrinneist geschmolzen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation […]

mehr »


Pavillon brannte komplett ab

Homberg. 1.000 Euro Sachschaden entstanden beim Brand eines Pavillons in den Efzewiesen am 29. Mai um 6 Uhr. Unbekannte Täter hatten den Pavillon in der vergangenen Nacht auf nicht bekannte Weise in Brand gesetzt. Der Pavillon brannte komplett ab. Eine Zeugin hatte den abgebrannten Pavillon heute Morgen um 6 Uhr bemerkt. Hinweise bitte an die […]

mehr »


Gartenhütte in Brand gesteckt – 3.000 Euro Sachschaden

Schwarzenborn. Sachschaden entstanden bei dem Brand einer Gartenhütte im Steinkreuzweg am 25. April zwischen 1.45 und 2 Uhr. Unbekannte Täter begaben sich auf das frei zugängliche Gartengrundstück und setzten dort die 3 x 3 Meter große Gartenhütte  in Brand. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter (05681) […]

mehr »


Holzhütte in Brand gesteckt – 1.000 Euro Sachschaden

Homberg. 1.000 Euro Sachschaden entstanden beim Brand einer Holzhütte am Grillplatz auf dem Werrberg am Freitag, 13. März 2015, 21.27 Uhr. Unbekannte Täter hatten die Hütte ohne Fenster und Türen in Brand gesetzt. Die alarmierte Feuerwehr Homberg konnte den Brand wenige Minuten später löschen. Ein Ermittlungsverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung durch Feuer wurde eingeleitet. Hinweise bitte […]

mehr »


Geräteunterstand in Brand gesetzt

Frielendorf-Großroppershausen. 500 Euro Sachschaden entstanden bei einem Brand in einen Geräteunterstand im Waldstück „Ochsenberg“ am 30. Oktober 2014, 17.10 Uhr. Das Feuer konnte von der alarmierten Feuerwehr mit einem Schaumteppich gelöscht werden. Unbekannte Täter begaben sich in den Unterstand und entzündeten dort eine Rolle Garn, welches sie an einen Reifen eines landwirtschaftlichen Gerätes ablegten. Von […]

mehr »


Wohnhausbrand: Kripo geht von Brandstiftung aus

Homberg. Bei dem Wohnhausbrand in der Kasseler Straße in Homberg am heutigen Mittwochmorgen gehen die Brandermittler des Kommissariats 10 der Kasseler Kripo von vorsätzlicher oder fahrlässiger Brandstiftung aus. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Heute Morgen, kurz vor 8.30 Uhr, wurde der Brand eines bereits seit den neunziger Jahren leerstehenden Einfamilienhauses gemeldet. Die anrückende Feuerwehr […]

mehr »


Brand in ehemaligem landwirtschaftlichem Anwesen

Frielendorf-Obergrenzebach. In der Nacht zu Donnerstag, 11. September 2014, kam es gegen 4.30 Uhr zu einem Brand in einem seit Jahren leer stehenden ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesen in der Straße Am Wasser in Obergrenzebach. Es wurde niemand verletzt, der Sachschaden blieb dank früher Entdeckung des Brandes relativ gering. Ein Anwohner zunächst hatte Brandgeruch wahrgenommen und schließlich […]

mehr »


Brandstiftung in Wohnhaus: Belohnung ausgesetzt

wohnhausbrand140731[1]

Wabern. In der Nacht zu Sonntag, 6. Juli, kam es in der Landgrafenstraße in Wabern zum Brand eines Mehrfamilienhauses (wir berichteten). Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befanden sich acht Bewohner, darunter drei Kinder in dem Gebäude. Im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses befindet sich ein Gastronomiebetrieb. Alle Personen konnten das Haus unverletzt verlassen. Die Regionale Kriminalinspektion Homberg hat […]

mehr »


Wohnhausbrand: Polizei sucht weitere Zeugen

wohnhausbrand140731

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL09GQVVNRm95TE9FIiB3aWR0aD0iNjEwIiBoZWlnaHQ9IjM0MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=
Quelle: Hessennews.tv
Wabern. In der Nacht zu Sonntag, 6. Juli, kam es in der Landgrafenstraße in Wabern zum Brand eines Mehrfamilienhauses (wir berichteten). Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befanden sich acht Bewohner, darunter […]

mehr »


Strohrundballen brannten: 160 Euro Sachschaden

Homberg-Mardorf. 160 Euro Sachschaden entstanden bei einem Brand von zwei Strohballen mit einer Hinweistafel in der Feldgemarkung an der B 254 am 28. Juli um 1.17 Uhr. Unbekannte Täter steckten das Hinweisschild für die Kirmes in Mardorf in Brand. Das Hinweisschild brannte zusammen mit zwei Strohrundballen, welche als Fußstützen genutzt wurden, komplett ab. Das Schild […]

mehr »


Wohnhausbrand in Wabern: Vermutlich Brandstiftung

Wabern. In der Nacht zu Sonntag kam es in der Landgrafenstraße in Wabern zum Brand eines Mehrfamilienhauses (wir berichteten). Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befanden sich acht Bewohner, darunter drei Kinder, es handelt sich um eine türkisch stämmige Familie, in dem Gebäude. Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich ein Gastronomiebetrieb. Alle Personen konnten das Haus unverletzt […]

mehr »


Gartenhütte brannte – Vermutlich Brandstiftung

Wabern-Harle. Am Donnerstagabend kam es gegen 21 Uhr in Harle zum Brand einer Gartenhütte in einer Kleingartenanlage am Mühlenweg hinter dem Sportplatz. Am Löscheinsatz waren die Feuerwehren aus Wabern, Unshausen und Harle beteiligt. Die Hütte wurde durch den Brand vollständig beschädigt. Der Sachschaden wird auf insgesamt rund 3.000 Euro geschätzt. Nach den Ermittlungen der Regionale […]

mehr »


Gartenhütte brannte komplett nieder

Homberg. Eine massive Gartenhütte mit Anbau in der Straße „Alter Mühlweg“ wurde von unbekannten Tätern am 20. Juni, 2.15 Uhr, in Brand gesetzt und brannte komplett nieder. Die Täter gelangten über einen kleinen Bach auf das Gartengelände und entzündeten dort die Hütte. Die Hütte brannte trotz der eingeleiteten Löschmaßnahmen nieder. Am Brandort konnte von der […]

mehr »


Brand in Diskothek: Vermutlich Brandstiftung

Wabern. In der Nacht zu Samstag, 14. Dezember, kam es in der Bahnhofstraße in Wabern zu einem Brand in der Gaststätte/Diskothek „Come In“. Beamte der Regionalen Kriminalinspektion Homberg hatten noch in der Brandnacht die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Der Gaststättenbereich wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Das angrenzende Wohnhaus des Gaststättenbetreibers wurde ebenfalls stark in […]

mehr »


Gartenhütte brannte: 1.000 Euro Sachschaden

Homberg. Am frühen Freitagmorgen, 6. September, 6.30 Uhr, kam es im Alten Mühlenweg in Homberg zum Brand einer Gartenhütte in einer dortigen Gartenkolonie. Ein Jogger hatte das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die Polizei hatte noch am Morgen die Ermittlungen aufgenommen. Nach dem derzeitigen Stand der Feststellungen […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB