Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fleißige Hände brachten 16 Ruhebänke in Schuss

Borken-Trockenerfurth. 16 Ruhebänke stehen im Ort und in der Gemarkung des Borkener Stadtteils Trockenerfurth. Im Herbst des vergangenen Jahres wurden sie aber nicht einfach im Bauhof der Stadt eingelagert. Acht fleißige Hände, die von Alfred Fenske, Heinz Poguntke, Lothar Wypich und Adolf Geis, kärcherten die Sitzmöbel ab und schafften sie zur Instandsetzung in die örtliche Grillhütte. Im Frühjahr schritten die Männer erneut zur Tat. Es wurde geschliffen, grundiert, gestrichen, defekte Latten ausgetauscht. Das Holz stellte die Stadtverwaltung, die Farbe für den Neuanstrich wurde aus dem privaten Geldbeutel finanziert. Zielsetzung des regen Quartetts ist es, dass alle 16 Ruhebänke bis Ostern wieder an ihrem Platz im Ort stehen. (sb)


Der Froschkönig besuchte den Borkener Waldteich

Borken. Die Vögel zwitscherten in den noch kahlen Baumkronen und die Sonne hatte noch nicht die Kraft, um die Frische des Morgens zu vertreiben. So saß oder hüpfte die Königstochter mit leichter, fröstelnder Gänsehaut am Borkener Waldteich und spielte mit ihrer goldenen Kugel. So begann das Vorlesen an besonderen Orten zu dem Märchen der Brüder […]

mehr »


Erinnerung an jüdisches Leben in Spangenberg

[ 19. April 2012; 20:00; ] Initiative „Stolpersteine“ trifft sich wieder

Spangenberg. Die im November 2006 in Spangenberg gegründete Bürgerinitiative „Stolpersteine“ will ihre begonnene Arbeit nun nach mehrjähriger Pause fortsetzen. 16 Stolpersteine sind durch den Berliner Künstler Gunther Demnig in zwei Verlegeaktionen im November 2007 und im April 2008 bereits verlegt worden. Sie erinnern durch schlichte in den Boden eingelassene Messingtäfelchen daran, […]

mehr »


19-Jähriger auf Kirmes zusammengeschlagen

Borken-Nassenerfurth. Erhebliche Verletzungen erlitt ein 19-jähriger Neuentaler bei der Kirmes in Nassenerfurth. Zwei unbekannte Täter hatten ihn grundlos angegriffen und zusammengeschlagen. Der Neuentaler verließ um 2.30 Uhr die Kirmes und begab sich auf die  Straße vor dem Kirmesgelände. Hier wurde er plötzlich von zwei männlichen Tätern grundlos angegriffen und geschlagen. Er erhielt einen heftigen Schlag […]

mehr »


BGV: Marco Körner erneut zum Vorsitzenden gewählt

Borken. Wesentlicher Punkt der Jahreshauptversammlung der Borkener Gewerbevereinigung am 21. März waren die Neuwahlen von Vorstand und Beisitzern. Im Vorfeld stand bereits fest, dass Volker Nitsche (Radsport Bock, Inhaber Volker Nitsche) als Beisitzer und nach über 20-jähriger Tätigkeit als Schriftführer auch Reinhold Albers (Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse) für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stehen würden.
Die […]

mehr »


Junge Union Schwalmstadt für Dr. Gerald Näser

Schwalmstadt. Die Junge Union Schwalmstadt hat sich auf ihrer letzten Vorstandssitzung für die Unterstützung von Dr. Gerald Näser im Bürgermeisterwahlkampf ausgesprochen. Dr. Näser besuchte den CDU-Nachwuchs persönlich bei der Vorstandssitzung und informierte über die kommende Wahl, seine inhaltlichen Schwerpunkte und diskutierte mit der JU angeregt über Themen, die besonders für die junge Generation von Belang […]

mehr »


Alter und Böker erfüllten souverän die Mission Gold

Erfurt/Melsungen. Bei den deutschen Hallenmeisterschaften im Steinstoßen, die in Erfurt ausgetragen wurden, verteidigte nicht nur der 16-jährige Henri Alter seinen Vorjahrestitel im Steinstoßen in der Gewichtsklasse bis 62 Kilogramm – auch die Seniorin Hella Böker erweiterte ihre nationale Titelversammlung um eine weitere Meisterschaft. Der vielseitige Jugendliche aus Melsungen, der im Winter bereits in der Halle […]

mehr »


CDU bestätigt Bernd Siebert als Kreisvorsitzenden

Fritzlar. Die Delegierten der CDU im Schwalm-Eder-Kreis trafen sich am Samstag im Fritzlarer Soldatenheim um einen neuen Kreisvorstand zu wählen. Bernd Siebert, Bundestagsabgeordneter aus Gudensberg, wurde mit überwältigender Mehrheit in seiner Funktion als Kreisvorsitzender bestätigt. Als Stellvertreter wurden Bernhard Lanzenberger (Melsungen),  Reinhard Otto, (Schwalmstadt), Thomas Schmitz (Borken) und Claudia Ullrich (Homberg) gewählt. Weiterhin gehören dem […]

mehr »


Ausbildung wird im Kreis weiterhin gefördert

Schwalm-Eder. Auch im Jahr 2012 unterstützt der Schwalm-Eder-Kreis wieder die betriebliche Ausbildung von Jugendlichen durch Zuschüsse. Dies teilt Landrat Frank-Martin Neupärtl mit. Dafür wurde eine neue Richtlinie erlassen, mit der die Ausrichtung des Förderprogramms den veränderten Bedingungen auf dem Ausbildungsmarkt angepasst wird. Die „Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen für die betriebliche Erstausbildung im Schwalm-Eder-Kreis“ […]

mehr »


Frühlingsmarkt: Verkaufsoffener Sonntag am 1. April

[ 28. März 2012; 12:00 bis 17:00. ] Melsungen. Am Sonntag, 1. April, findet in Melsungen der Frühlingsmarkt statt. Aus diesem Anlass sind die Geschäfte in der Zeit von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Wegen des zu erwartenden Besucheransturmes werden Auswärtige gebeten, Melsungen mit der Bahn anzufahren. Vom Bahnhof Melsungen ist die Innenstadt über die Zwei-Pfennigs-Brücke in wenigen Minuten zu erreichen.

Von Kassel-Hauptbahnhof […]

mehr »


Kaufmann begrüßt Aussetzung der Dichtigkeitskontrolle

Schwarzenborn. Der Bürgermeister von Schwarzenborn und Vorsitzende des Umweltausschusses des Kreistags, Jürgen Kaufmann (SPD),begrüßt die Entscheidung des Hessischen Umweltministeriums die Dichtigkeitskontrolle der privaten Hausanschlüsse bis auf Weiteres auszusetzen. „Es war richtig von uns, die Initiative des Städte- und Gemeindebundes auf Stadt- und Kreisebene zu unterstützen. Nur durch den großen gemeinsamen Druck hat sich das Ministerium […]

mehr »


Die Integration tanzt HipHop

Workshop in der Hermann-Schuchard-Schule mit Melanchthon-Schülern
Schwalmstadt-Treysa. „Wir sind aufgeregt, die ganze Schule guckt zu.“ Kurz vor der Generalprobe flattern bei Madeleine Helbig (17) und Jennifer Heitbrink (17) die Nerven. Kein Wunder, in einer Stunde wollen sie im Foyer der Hermann-Schuchard-Schule, Förderschule Hephata, Mitschülern zeigen, was sie in den vergangenen beiden Tagen einstudiert haben, beim integrativen […]

mehr »


Neuer Höchststand bei der Zahl der Erwerbstätigen

Hessen. In Hessen waren im Jahr 2011 durchschnittlich 3,18 Millionen Personen und damit rund 46 800 oder 1,5 Prozent mehr erwerbstätig als im Vorjahr. Wie das Hessische Statistische Landesamt nach vorläufigen Berechnungen des Arbeitskreises „Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder“ mitteilt, erreichte die Zahl der Erwerbstätigen im Jahr 2011 einen neuen Höchststand. Ursachen hierfür waren […]

mehr »


Barrierefreier Zugang zum Bahnhof Treysa

Schwalmstadt. Dr. Gerald Näser, Bürgermeisterkandidat der CDU in Schwalmstadt, befasst sich mit der Frage, welche Lösung für den barrierefreien Umbau des Treysaer Bahnhofs sinnvoller ist. Kontrovers diskutiert wird momentan über Rampen und Fahrstühle. Näser: „Statt nur zu reden, frage ich doch direkt die Betroffenen.“ Am Freitag traf sich Näser mit dem Rollstuhlfahrer Jörg Blumenauer aus […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB