Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Schwälmer Museumsgespräche mit Petra Nagel

Donnerstag, 19. April, 19 Uhr,  Museum der Schwalm

Schwalmstadt-Ziegenhain. „Schwalm international“, das ist der Titel der 5. Schwälmer Museumsgespräche mit Petra Nagel am Donnerstag, 19. April ab 19 Uhr im Museum der Schwalm in Schwalmstadt-Ziegenhain. Mit dabei ist das „ theater 3 hasen oben“. Ein Theater der besonderen Art, weltweit unterwegs, in Ottrau-Immichenhain zuhause. Silvia Pahl und Klaus Wilmanns werden nicht nur erklären, woher ihr Theater seinen auffälligen Namen hat – es wird auch kleine Kostproben des Könnens von „3 hasen oben“ geben.

Zu Gast ist Christian Durstewitz, ein junger, erfolgreicher Musiker aus Nordhessen, der bei „Unser Star für Oslo“ Erfolge feierte. Er ist Musiker aus Leidenschaft, kommt aus einer Künstlerfamilie in Fritzlar und fühlt sich auf jeder Bühne richtig wohl. Über seinen Berufswunsch Lehrer und seinen Beruf Musiker wird er mit Petra Nagel plaudern, und sicherlich auch mit rockiger Musik zu hören sein.

Zudem ist Gabi Kästel mit von der Partie. Sie hat einen für Frauen nach wie vor auch international ungewöhnlichen Beruf: Sie ist Fleischermeisterin. Zusammen mit ihrem Mann führt sie ein traditionsreiches Familienunternehmen, die Fleischerei Kohl-Kramer in Trockenerfurth.

Gerhard Rühl ist Koch, Chef des Hotels und Restaurants „Landgraf“ in Ziegenhain und China-Kenner. Er weiß eine Menge über die chinesische Küche und über nordhessisch-chinesische Verbindungen.

Der Eintritt beträgt sechs Euro. Um telefonische Voranmeldung im Museum der Schwalm wird gebeten, Telefon (06691) 3893. (red)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB