Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FWG: Hohe Kosten für Fußweg-Ausbau nicht angebracht

Melsungen. Der Ausbau des Fußweges an dem östlichen Fuldaufer soll 310.000 Euro kosten. Das geht aus einer Vorlage des Magistrates hervor, die am 14. Juli 2015 dem Ausschuss für Stadtentwicklung zur Beratung vorgelegt wurde. Es ist eine Erweiterung und Erneuerung des bestehenden Weges geplant, eine Grillanlage soll auf der nördlichen Seite der Bartenwetzerbrücke entstehen. Darüber hinaus soll der Weg ampen bis zur Pionierbrücke auf der Freundschaftsinsel ausgestattet werden. FWG-Vorsitzender Martin Gille hält diese horrenden Kosten  für nicht angebracht. mehr »


Motorrad im Wert von 6.000 Euro gestohlen

Gudensberg. Unbekannte Täter entwendeten zwischen Dienstag, 4. August 2015, 18.30 Uhr, und Mittwoch, 5. August 2015, 5.30 Uhr, ein Motorrad im Schwimmbadweg. Die Täter stahlen ein Motorrad der Marke Suzuki, Typ: GSX-R1000, Farbe: schwarz-kupfer (Sonderedition) mit dem amtlichen Kennzeichen HR-RY 6, welches vor  dem Haus abgestellt war. Das Motorrad war mit Lenkradschloss und mit einem […]

mehr »


Burgen und Schlösser beschließen Zusammenarbeit

Arno Gattschau, Schloss Spangenberg; Bürgermeister Volker Steinmetz, Felsberg; Silvana Gattschau, Schloss Spangenberg; Christian Pelikan, Schloss Rothestein; Dorothea Goerke, Tannenburg;  Reinhard Schneider, Brandenburg; Cornelia Ziegler, Museumslandschaft Hessen-Kassel; Moritz Freund, Regionalmanagement Nordhessen; Stefan Ley, Tannenburg;  Ute Schulte, Regionalmanagement Nordhessen; Markus Exner, Regionalmanagement Nordhessen; Ulrike Remmers, Regionalmanagement Nordhessen;  Peter Zimmer, FUTOUR – Tourismusberatung; Maren Matthes., Kultursommer NordHessen; Dagmar Mehles, Residenzschloss Bad Arolsen;  Andreas Engelhoven, Schloss Waldeck; Nicola Uphoff-Watschong, KlosterLippoldsberg; Angelika Sarnowitsch, Residenzschloss Bad Arolsen und  Nicole Demmer, Jugendburg Ludwigstein (v.l.). Foto: nh

Kooperation gegründet: 15 Burgen und Schlösser vermarkten sich  künftig gemeinsam  
Kassel. Die Schlösser und Burgen in der GrimmHeimat NordHessen haben eine enge Zusammenarbeit vereinbart. „Wir wollen das touristische Potential unserer Burgen und Schlösser stärker ausschöpfen. Das geht nur gemeinsam“, sagt Holger Schach, Geschäftsführer der Regionalmanagement Nordhessen GmbH. Das Ziel der neu gegründeten Kooperation: Touristen sollen […]

mehr »


21 Kinder aus Stolin besuchten Bürgermeister Ritz

21 Kinder aus der Homberger Partnerstadt Stolin waren zu Besuch bei Bürgermeister Dr. Nico Ritz (hinten re.) im Homberger Rathaus. Sie wurden von Lehrkräften und Dieter Kirchner (2.v.l.) vom Partnerschaftsverein Stolin begleitet. Foto: Dittmer

Homberg. „Es ist eine gute Tradition“, sagte Bürgermeister Dr. Nico Ritz, „dass jedes Jahr Kinder aus unserer weissrussischen Partnerstadt Stolin in die Kreisstadt Homberg kommen.“ Der Partnerschaftsverein Stolin macht es möglich. Ein Programmpunkt des mehrwöchigen Aufenthalts in Homberg ist der Besuch des Bürgermeisters im Homberger Rathaus. Bürgermeister Dr. Nico Ritz empfing die Kinder und deren […]

mehr »


Jetzt für den Hessischen Gründerpreis 2015 bewerben

Schwalm-Eder. „Mutige Gründungen“, „Geschaffene Arbeitsplätze“ und „Innovative Geschäftsidee“, das sind die drei Kategorien, in denen erfolgreiche Unternehmen in diesem Jahr bei den Hessischen Gründertagen ausgezeichnet werden, gab Landrat Winfried Becker bekannt. Bewerben können sich hessische Unternehmen, die sich zwischen 2010 und 2014 gegründet haben. Bei der Auswahl der Preisträger kommt es nicht allein auf Umsatz […]

mehr »


Vorläufige Ausbildungsbilanz für den IHK-Bezirk

 Dr. Michael Ludwig, IHK-Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung. Foto: nh

Positives Zwischenergebnis: Plus 7,8 Prozent mehr Verträge
Kassel. Die Sommersonne lässt nicht nur die Herzen der Urlauber höher schlagen, sondern auch die aktuellen Zwischenergebnisse der Ausbildungsverhältnisse im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg sehr zur Freude der Verantwortlichen hell leuchten. Mit einem satten Plus von 7,8 Prozent (kaufmännisch + 10,3 Prozent; gewerblich-technisch + 4,1 Prozent) […]

mehr »


HorseDream holt Führungskräfte auf den Boden der Realität

Sie machten völlig neue Erfahrungen: Mitglieder der VDW mit Karin Krebs (roter Pullover), Gerhard Krebs (mit Kappe) und Petra Derenbach (neben Pferd). Rechts daneben VDW-Vorsitzender Alexander Hassenpflug. Foto: nh

Ungewöhnlicher Unternehmertreff in einem außergewöhnlichen Unternehmen
Oberbeisheim. Eine Erfahrung der ganz besonderen Art machten jüngst Mitglieder der Vereinigung der Wirtschaft im Schwalm-Eder-Kreis (VDW): Beim Unternehmertreff des Mitgliedes G&K HorseDream GmbH im Zeidlerhof in Oberbeisheim konnten sie hautnah erfahren, welche Führungsqualitäten sie im Umgang mit Pferden haben. Denn G&K HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und […]

mehr »


Freie Wähler: SuedLink ist noch nicht vom Tisch

Dr. Bernd Hoppe, Bernd Häfner und Engin Eroglu. Foto: nh

Kassel. Beim Bürgergespräch am 3. August 2015 im Rathaus Kassel mit dem stellvertretendem Landesvorsitzenden der Freien Wähler Hessen, Engin Eroglu (33/Schwalmstadt) und der Fraktion Demokratie erneuern/Freie Wähler, freute sich Eroglu sehr darüber, dass der aktuelle Trassenverlauf vom Tisch ist. Hier hätten die Freien Wähler mit den Bürgerinitiativen Hand in Hand den Bürgerprotest über die Politik […]

mehr »


Sohn und Hauschke erfolgreich bei KT-Rennen

philipp-sohn150805a

Starker Philipp Sohn Dritter beim Mettenmeier-Cup in Paderborn
Melsungen. Seine in diesem Jahr bereits mehrfach demonstrierte Top-Form konnte der Melsunger Radsportler Philipp Sohn vom Regio Team SF auch auf dem schweren Rundkurs in Herbram bei Paderborn wieder unter Beweis stellen. Beim Mettenmeier-Cup, einem KT/AB-Klasse-Rennen über 72 Kilometer, wurde Sohn im Sprint einer Verfolgergruppe Zweiter uns sicherte […]

mehr »


Tier der Woche 32/2015: Knut (vermittelt)

Tier der Woche 32/2015: Knut. Foto: Tierheim Beuern

Knut, ein Mischling, geboren zirka Anfang 2014, ist ein ruhiger, ausgeglichener Riese. Er begegnet Fremden mit ein wenig Skepsis, geht aber freundlich auf sie zu. Knut ist anderen Hunden gegenüber unsicher, lässt sich im Tierheim Beuern aber doch von dem einen oder anderen überzeugen, ein wenig herumzukaspern. Das Tierheim-Team wünscht sich hundeerfahrene Menschen, die ihm […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB