Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Klangreise mit Hephata

Schwalmstadt. Die Klangreise zum Lutherjahr im Kirchenkreis Ziegenhain geht weiter. Der Hephata-Posaunenchor, die Hephata-Kantorei und der Hephata-Gospelchor spielen am Sonntag, 11. Juni, ab 19 Uhr in der Hephata-Kirche alte und neue Vertonungen zum Lutherchoral „Nun bitten wir den Heiligen Geist“. Die Leitung hat Hephata-Kantorin Dorothea Grebe. mehr »


Zünftige Volksmusik sorgt für Stimmung

Die Original Schloppetaler Musikanten. Foto: nh

[ 10. Juni 2017; 10:30 bis 12:00. ] [caption id="attachment_106604" align="alignleft" width="420"] Die Original Schloppetaler Musikanten. Foto: nh[/caption]

Melsungen. Oberkrainer-Sound erklingt am Samstag, den 10. Juni 2017 auf dem Melsunger Marktplatz, wenn die „Original Schloppetaler Musikanten“ aus Calden-Meimbressen in der Zeit von 10.30 bis 12 Uhr ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Die fünf Burschen nennen sich auch die „Oberkrainer aus Nordhessen“. Wieso? Sie […]

mehr »


Gelegenheiten zum Arbeiten und Lernen

Annette Helfers, Berufshilfe Hephata, (rechts) bei der Arbeit mit Flüchtlingen im Treysaer Naturlehrgebiet. Foto: nh

Annette Helfers, Berufshilfe Hephata, (rechts) bei der Arbeit mit Flüchtlingen im Treysaer Naturlehrgebiet. Foto: nh
Schwalmstadt/Borken. „Wir tragen mit dem Angebot dazu bei, dass das ,Wir Schaffen das‘ wirklich passiert.“ Das Angebot, das Diplom-Pädagoge Lothar Eberhardt meint, sind Arbeitsgelegenheiten für Flüchtlinge. Diese bietet die Hephata-Berufshilfe seit Mitte April in Treysa und bei Borken an. Die Arbeitsgelegenheiten […]

mehr »


MT beim BHC: Hält die Rekordserie im Bergischen Land?

Michael (li.) und Philipp Müller im Hinspiel. Foto: Hartung

[ 31. Mai 2017; 05:00; ] [caption id="attachment_106590" align="alignleft" width="420"] Michael (li.) und Philipp Müller im Hinspiel. Foto: Hartung[/caption]

Wuppertal/Melsungen. Zweimal muss die MT Melsungen in der DKB Handball-Bundesliga noch auswärts ran, einmal darf sie vor eigenen Publikum auflaufen und dann ist die Saison 2016/17 auch schon wieder Geschichte. Der vorletzte Auftritt in fremder Halle steht am heutigen Mittwoch an, die Reise […]

mehr »


Franziska Ebert wird Nordhessenmeisterin über 400 Meter

Franziska Ebert - U18-Meisterin - qualifizierte sich mit 60,28 Sekunden für die süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar. Foto: Lothar Schattner

Franziska Ebert – U18-Meisterin – qualifizierte sich mit 60,28 Sekunden für die süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar. Foto: Lothar Schattner
Baunatal/Melsungen. Bei den nordhessischen Leichtathletikmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend im Baunataler Parkstadion sicherte sich das kleine Team der Melsunger Turngemeinde sechs erste, fünf zweite und vier dritte Plätze. Viele MT-Athleten nutzten auch diese Titelkämpfe, um sich […]

mehr »


Autotreffen in Gudensberg am 11. Juni 2017

Foto: nh

[ 11. Juni 2017; ] Gudensberg. Ein absolutes Highlight für Autofans startet am Sonntag, 11. Juni 2017, auf dem Festplatz in Gudensberg. Das Team vom Opel Club Nordhessen unter Vorsitz von Bernhard Zech freut sich auf zahlreiche Teilnehmer und Besucher. Um 9 Uhr beginnt die Einfahrt aktueller, getunter Opel-Fahrzeuge und von Oldtimern verschiedener Hersteller. Die Besucher haben die Möglichkeit, zahlreiche […]

mehr »


Die Reformation – Ein Weltereignis verändert Hessen

Foto: nh

[ 23. Juni 2017; 24. Juni 2017; ] [caption id="attachment_106577" align="alignleft" width="315"] Foto: nh[/caption]

Homberg. Am Freitag, 23. und Samstag, 24. Juni 2017 präsentieren sich die Homberger Schulen auf dem Marktplatz sowie in den umliegenden Straßen mit Spiel- und Informationsstationen. Unter dem Motto: „Die Reformation – Ein Weltereignis verändert Hessen“ bietet das Organisationsteam um Schulleiter Werner Mösche-Sonnenberg an beiden Tagen ein vielfältiges Marktangebot. Die […]

mehr »


Dachdecker setzen auf Drohnen zur Dacherkundung

Eine Drohne im Einsatz. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder/nh

Eine Drohne im Einsatz. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder/nh
Nordhessen. Der Einsatz von Drohnen wird in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert, was vor allem an den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten liegt. Dagegen sind sich die Dachdecker in Nordhessen einig: „Drohnen können bei der Dacherkundung sehr hilfreich sein und bei der Problemanalyse nützen“, sagte Obermeister Horst Wagner (Seigertshausen) auf der Jahreshauptversammlung der […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB