Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Mitmachen bei WAPFL, Teilhabe ermöglichen

Die Honigbiene: Ohne sie läuft (fast) nichts. Foto: Markus Neumann
Die Honigbiene: Ohne sie läuft (fast) nichts. Foto: Markus Neumann

Frielendorf. In einem gesonderten Beitrag beschäftigt sich Autor Markus Neumann vom Oikos Sozialzentrum mit Fragen des Naturschutzes. Nachfolgend stellt er ein viel versprechendes Projekt vor: „WAPFL“.

mehr »


Die wenigsten Unfälle seit zehn Jahren

Trotz sinkender Unfallzahlen hat es in Nordhessen mehr Verkehrstote gegeben. Foto: Gerhard G. | Pixabay

Nordhessen. In der Verkehrsunfallstatistik ist 2020 ein besonderes Jahr. Geprägt von der COVID-19-Pandemie mit Lockdowns und Schulschließungen, lässt sich ein signifikant verändertes Verkehrsverhalten feststellen.

mehr »


Verbraucher-Kampagne:

Region. Was hat der Landwirt Bernd Martin aus Neuental mit dem Schlachter Ralph Jungermann aus Dillenburg und dem Metzger Jörn Bechthold aus Atzbach gemein? – Die Wurst!

mehr »


Sprechtag für Gründer und Unternehmen

Schwalm-Eder. Die Wirtschaftsförderung des Schwalm-Eder-Kreises, das Service-Zentrum Schwalm-Eder der IHK Kassel-Marburg in Homberg, das RKW Hessen und die WI-Bank laden für Mittwoch, 19.05. 2021, ab 13:00 Uhr zu ihrem Unternehmer- und Gründersprechtag ein.

mehr »


Bachelorabschlüsse in Physiotherapie

Mit Fleiß zum Erfolg: 13 Absolventen haben ihr Bachelorstudium Physiotherapie (BSc) erfolgreich bestanden. Foto: Bertram Hahn | Asklepios

Bad Wildungen/Schwalmstadt. Diplomverleihung am Asklepios Bildungszentrum: 13 Absolventen haben ihr Bachelorstudium Physiotherapie (BSc) erfolgreich bestanden.

mehr »


Welches Unternehmen kommuniziert gesund?

Logo der Aktion BGM Förderpreis. Grafik: nh

Fritzlar. Home-Office, Videokonferenzen, Kundenkontakt mit Maske: In Zeiten von Corona ist gesunde Kommunikation in vielen Unternehmen eine besondere Herausforderung.

mehr »


Wieder nur „weiter so“ statt Klimaschutz

Dr. Bettina Hoffmann, MdB, Bündnis ‘90/Die Grünen. Foto: nh

Schwalm-Eder. Die Bündnisgrünen im Landkreis sind enttäuscht. „Erneut setzt die SPD auf eine instabile Mehrheit im Kreistag, die sich auf einen Sitz der Piraten stützt“, sagt die Sprecherin der Grünen im Schwalm-Eder-Kreis Bettina Hoffmann.

mehr »


Livestream „Prämierte Ausbildungsprojekte“

Frauke Syring, Geschäftsführerin von SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen. Foto: nh

Region. Der Verein SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen lädt Lehrkräfte und interessierte Jugendliche zu dem Livestream „Prämierte Ausbildungsprojekte – zum Wohl des Tieres als auch abseits der Straße“ mit der horizont group gmbh aus Korbach am Mittwoch, den 26. Mai 2021, von 10:00 bis 11:00 Uhr sehr herzlich ein.

mehr »


Start in den „Monat der Superlative“

Heute Abend geht es für die MT Melsungen ins Auswärtsspiel beim SC DHfK Leipzig (ab 19:00 Uhr in der QUARTERBACK Immobilien Arena). Unser Bild zeigt Nebojsa Simic im Hinspiel. Foto: Heinz Hartung

Leipzig. Nach der Woche der EM-Qualifikationsspiele heißt es für die Nationalspieler: Szenenwechsel, vom internationalen aufs nationale Parkett. Fast übergangslos geht es jetzt weiter in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und damit für die MT Melsungen mit einem Auswärtseinsatz beim SC DHfK Leipzig.

mehr »


Kein Kirmesansingen, Weindorf und Johannisfest

Schwalmstadt. Anfang des Jahres, als der Kirmesausschuss Ziegenhain bekanntgab, dass es auch 2021 keine fünftägige Salatkirmes in Ziegenhain geben wird, hatte sich das organisierende Gremium noch eine Option auf eine Art Kirmesansingen in kleinerem Rahmen offengehalten.

mehr »


Groppe läuft die „krummen Strecken“

Vivian Groppe von der MT Melsungen peilt neue Höchstleistungen an. Archivbild: nh

Pliezhausen. „Willkommen im Schönbuchstadion“ heißt es am Samstag für einige DLV-Spitzensportler sowie Athleten aus dem Bundes- und Landeskader beim Leichtathletik-Saisonauftakt in der Nähe von Stuttgart.

mehr »


Spielburg aus Holz & Basalt am Renthof

Der künftige Spielturm für den neugestalteten Spielplatz am Renthof wird vom Wagen geladen. Foto: nh

Gudensberg. In der Altstadt entsteht eine kleine Burg. Die Umgestaltung des Spielplatzes am Renthof für ein- bis sechsjährige Kinder ist Bestandteil des Städtebauförderprogramms „Gudensberg 2030. Fair-nachhaltig-sozial“.

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB