Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Chancen der Energie- und Verkehrswende

Fotomontage: Gerald Schmidtkunz

Schwalm-Eder. Über die Chancen der Energie- und Verkehrswende für die Mobilität im Schwalm-Eder-Kreis referiert Verkehrsexperte Michael Schramek in einem öffentlichen Online-Vortrag am kommenden Montag.

Wandel in rasantem Tempo

Die fünf LEADER-Regionen im Schwalm-Eder-Kreis laden ein zu der Vortragsveranstaltung für Montag, 14.02.2022, von 19:00 – 20:15 Uhr ein.

Mobilität wandelt sich gerade weltweit in rasanter Geschwindigkeit, auch wenn es vielleicht im eigenen Lebensumfeld noch nicht so spürbar ist. Die Städte sind dabei, das Auto wegen der immer weiter gestiegenen Verkehrsbelastung und Platznot auf das zwingend notwendige Maß zurückzudrängen.

Benzin und Diesel werden zum Schutz des Klimas gegen CO2-freie Energieträger ausrangiert. Erste Pkw-Modelle wie die neue S-Klasse von Mercedes fahren zumindest streckenweise autonom, genauso wie die ersten Kleinbusse im ÖPNV ohne Fahrer ihre Linien mit 60 km/h abspulen.

Zugangslink nach Anmeldung

Michael Schramek, Geschäftsführer der Firma EcoLibro und ausgewiesener Experte im Bereich Mobilität, wird die aktuell und in den kommenden Jahren stattfindenden Veränderungen in der Mobilität erläutern und die Chancen aufzeigen, die sich daraus für die Menschen in Nordhessen und dem Schwalm-Eder-Kreis bieten.

Anmeldung bis zum 13.02.2022 unter E-Mail: tanja.lorenz@wabern.de. Danach wird der Zugangslink zur Veranstaltung übermittelt.

(red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB