Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Vorlesestunde in der Borkener Stadtbücherei


Borken.
„Bruno – Der Junge mit den grünen Haaren“, geschrieben von Ben Becker, war der Titel des Buches, aus dem Büchereileiterin Barbara Jüngling in der ersten Vorlesestunde des neuen Jahres vorlas. Neun Mädchen und Jungen hatten auf dem dicken Teppich im Kulturzentrum „Altes Amtsgericht“ und auf gut einem Dutzend Kissen Platz genommen. Aufmerksam verfolgten sie dabei die Geschichte und saugten jedes gesprochene Wort in sich auf. Die dazu gezeigten Bilder vervollständigten das Gehörte. mehr »


Stadtbücherei Melsungen schließt vom 24. De­zember bis zum 10. Januar

Melsungen. Der Magistrat der Stadt Melsungen gibt bekannt, dass die Stadtbücherei Melsungen in der Zeit vom 24. De­zember bis zum 10. Januar geschlossen ist. Ab Dienstag, 11. Januar, steht das Team der Stadtbücherei wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten, dienstags in der Zeit von 15 bis 17 Uhr, donnerstags von 16  bis 19 Uhr und freitags […]

mehr »


Vorlesewettbewerb an der Drei-Burgen-Schule

Felsberg. Seit über 50 Jahren gibt es ihn, den Vorlesewettbewerb, ausgerichtet durch den Börsenverein des Deutschen Buchhandels, der es sich im Jahr 1959 vorgenommen hatte durch dadurch das Lesen für Schülerinnen und Schüler attraktiver zu machen. Das Thema Leseförderung ist heute aktueller denn je, denn „Lesen ist die Grundkompetenz jeglichen Lernens“, so stellte Schulleiter Dr. […]

mehr »


Vorlesestunde: Aufmerksame Kinder bei den besten Beerdigungen der Welt

Borken. Vergangene Woche wurde in allen Büchereien der Welttag des Buches begangen. Und aus diesem Anlass fand auch in der Borkener Stadtbücherei im Kulturzentrum „Altes Amtsgericht“ am Donnerstag, 25. November, eine Vorlesestunde für Kinder statt. Als Buch hatte Büchereileiterin Barbara Jüngling „Die besten Beerdigungen der Welt“ vom schwedischen Autor Ulf Nilson gewählt. Aufmerksam, manchmal auch […]

mehr »


„Glück und andere Katastrophen“

[ 13. November 2010; 19:30; ] Wolkenreiter-Verlag und E.ON Mitte laden zu Buchvorstellung ein

Kassel. Wenn der Wind um die Häuser fegt,  ist die allerbeste Zeit für ein neues Buch. Der Wolkenreiter-Verlag empfiehlt die druckfrische Anthologie „Glück und andere Katastrophen“ die am 13. November ab 19.30 im Hause der E.ON Mitte in Kassel (Monteverdistr. 2) während einer Premierenfeier vorgestellt wird. Bei […]

mehr »


Matthias P. Gibert stellte „Schmuddelkinder“ vor

Borken. Rund 70 Gäste fanden am vergangenen Freitag den Weg ins Historische Rathaus von Borken, um sich erneut in den Bann von Krimi-Autor Matthias P. Gibert ziehen zu lassen. Eine gelungene Premiere und Auftakt für weitere Kulturveranstaltungen in dem ansprechend restaurierten Gebäude. Der Kasseler Autor las und erzählte aus seinem neuen Buch „Schmuddelkinder“ und amüsierte […]

mehr »


Krimi-Lesung im Historischen Rathaus

[ 1. Oktober 2010; 19:00; ] Matthias P. Gibert stellt sein Buch „Schmuddelkinder“ vor

Borken. Gestohlene Kindheit Baunatal, Nordhessen. Der pensionierte Erzieher Dieter Bauer wird durch einen Schlag auf den siebten Halswirbel getötet. Am Abend des nächsten Tages wird Ruth Liebusch tot aufgefunden – ebenfalls eine ehemalige Erzieherin, ebenfalls getötet durch einen Schlag auf den siebten Halswirbel. Gemeinsamkeiten? Ja! Beide waren in […]

mehr »


Stadtbücherei Melsungen – Lesestoff fürs neue Schuljahr

Melsungen. Für den Start ins neue Kindergarten und Schuljahr bietet die Stadtbücherei Melsungen viele Bilder- und Vorlesebücher, Geschichten für Erstleser und Fortgeschrittene. In der Abteilung Sach- und GL-Themen finden Interessierte Material über  Tiere, Wald und Natur, Geschichte und Literatur. Im fremdsprachlichen Bereich steht englische Literatur für Klein und Groß bereit, die Medienkiste Deutsch/Türkisch wurde mittels […]

mehr »


Sommerkrimilesung – Mord im Grünen

[ 18. August 2010; 19:30; ] Melsungen. Zur jährlichen Sommerkrimilesung im Garten der Stadthalle lädt die Stadtbücherei Melsungen für Mittwoch, 18. August, 19.30 Uhr, ein. Begeben Sie sich mit Hilde Obermayer und Georg Stein auf das gefährliche Terrain des Ehelebens, der Affären und des Risikos, zufällig zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein. Wenn Sie kurze Kriminalgeschichten mögen, sind Sie […]

mehr »


Bücherpakte für Leseratten

Stadtsparkasse unterstützt Drei-Burgen-Schule
Felsberg. „Pssssst! Ich bin eine Leserate“, so steht es in dicken Lettern auf einem Schild, das Schüler der fünften und sechsten Klasse der Drei-Burgen-Schule Felsberg durch den Deutsch-Fachleiter und Bücherei-Beauftragten Eckhard Huneck am Dienstag dieser Woche erhielten. Sie können es nun zuhause an ihre Zimmertür hängen, wenn sie sich in eines der Bücher […]

mehr »


Stadtbücherei Melsungen: Ferienzeit ist Lesezeit

Melsungen. Egal ob man seine Ferien am Strand, im Garten oder auf dem Balkon verbringt, lesen kann man überall. Wenn man gerade kein passendes Buch zur Hand hat, kann man sich dieses bei der Stadtbücherei Melsungen auch in den Ferien zu den gewohnten Öffnungszeiten kostenlos ausleihen. Die Stadtbücherei hat Dienstag von 15 bis 17 Uhr, […]

mehr »


Vorlesestunde für Kinder ab acht Jahren

[ 27. Mai 2010; 16:30 bis 17:30. ] Borken. An jedem letzten Donnerstag im Monat lädt die Borkener Stadtbücherei im Kulturzentrum „Altes Amtsgericht“ zur Vorlesestunde ein. Am 27. Mai ist es wieder soweit. Lesefieber und Spannung sind von 16.30 bis 17.30 Uhr angesagt. Büchereileiterin Barbara Jüngling hat sich ein Buch von Klaus-Peter Wolf mit dem Titel „Jens-Peter und der Unsichtbare“ ausgesucht. Kurz zum […]

mehr »


2.600 Leserinnen und Leser liehen 22.000 Medien aus

Stadtbücherei Borken zog positive Bilanz
Borken. „Lesefreude und Medienkompetenz zu fördern, dies schon bei den allerjüngsten, sind die wichtigsten Ziele unserer Arbeit in der Stadtbücherei Borken. Dazu gehört auch eine intensive Öffentlichkeitsarbeit“, erläutert Barbara Jüngling, Leiterin der Bücherei im Kulturzentrum „Altes Amtsgericht“. Und sie zog eine positive Bilanz für das abgelaufene Jahr 2009. Rund 2.600 Büchereiausweise […]

mehr »


„Kamingeschichten – Eine richtig gute Zeit“

[ 24. Februar 2010; 19:30; ] Lesung in der Stadtbücherei Melsungen am 24. Februar

Melsungen. Am Mittwoch, 24. Februar, lesen Hilde Obermayer und Georg Stein um 19.30 Uhr Kurzgeschichten von Autoren wie Elke Heidenreich, Kirsten Ahlers und anderen. Unterhaltsame, nachdenkliche und spannende Geschichten mit teils unerwarteten Wendungen verkürzen einen kalten Winterabend. Bei Tee und Punsch erfährt man zum Beispiel etwas über Geheimnisse, […]

mehr »


Märchen in der Stadtbücherei

[ 25. November 2009; 17:00; ] Melsungen. Am Mittwoch, 25. November, 17 Uhr, werden in der Stadtbücherei Melsungen Märchen in sieben Sprachen (englisch, französisch, russisch, türkisch, italienisch, spanisch und dänisch) gelesen.  Eingeladen sind Menschen jeden Alters. Der Eintritt ist frei. Für Fragen ist die Stadtbücherei unter der E-Mail stadtbuecherei.melsungen@arcor.de oder telefonisch wäh­rend der Öffnungszeiten unter der Telefonnummer (05661) 9082427 zu erreichen. […]

mehr »


Stifte, Stempel und Schreibpapier

herbstaktion-borken

Erfolgreiche Herbstaktion der Stadtbücherei Borken
Borken. Wie sitzt man auf einer uralten Schulbank? Wie schreibt es sich mit Feder und Tinte? Macht Schreiben eigentlich Spaß? 16 Kinder im Alter zwischen vier und zwölf Jahren nutzten in den Herbstferien das Angebot der Borkener Stadtbücherei um dies und noch viel mehr auszuprobieren. Zur Schreibwerkstatt mit Lotta Heinisch […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB