Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Anna und Loreen: Die letzten Babies 2019

Loreen ist das letzte Baby 2019, hier mit ihrer Mama auf dem Zimmer in der Frauenklinik in Schwalmstadt. Foto: Asklepios
Loreen ist das letzte Baby 2019, hier mit ihrer Mama auf dem Zimmer in der Frauenklinik in Schwalmstadt. Foto: Asklepios

Schwalmstadt. Beim Team der Frauenklinik im Asklepios Klinikum herrschte zum Jahreswechsel große Freude. In der Geburtenstation erblickten im vergangenen Jahr 502 Kinder das Licht der Welt. Anna und Loreen sind die letzten Babys im Jahr 2019.

mehr »


Baby-Boom im Asklepios Klinikum Schwalmstadt

Das am Neujahrstag diensthabende Team sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Asklepios-Frauenklinik in Schwalmstadt freuen sich über 501 Geburten im Jahr 2017. Von links: Hebamme Ramona Naumann, Kinderkrankenschwester Marina Sandner, Chefarzt Dr. Heinz-Josef Kaum, und Assistenzärztin Larissa Baumann. Foto: Asklepios

In der Geburtenstation erblickten im vergangenen Jahr 501 Kinder das Licht der Welt
Das am Neujahrstag diensthabende Team sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Asklepios-Frauenklinik in Schwalmstadt freuen sich über 501 Geburten im Jahr 2017. Von links: Hebamme Ramona Naumann, Kinderkrankenschwester Marina Sandner, Chefarzt Dr. Heinz-Josef Kaum, und Assistenzärztin Larissa Baumann. Foto: Asklepios
Schwalmstadt. Beim Team der […]

mehr »


Sicherheit für Mutter und Kind hat oberste Priorität

Glückliche Eltern: Sebastian und Mara Ryczak. Sie brachte ihre Tochter Emma vaginal im Klinikum Schwalmstadt zur Welt, exakt vier Wochen vor Termin in der 36. Schwangerschaftswoche plus null. Emma wog bei ihrer Geburt 2260 Gramm. „Wäre es einige Tage oder erst recht Wochen früher zur Geburt gekommen, dann hätten wir Frau Ryczak in eine Geburtsklinik mit Kinderklinik verlegen müssen“, erklärt Chefarzt Dr. Kaum. Foto: Szekeresch/nh

Geburtsklinik hält sich an Handlungsanweisung der Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
Glückliche Eltern: Sebastian und Mara Ryczak. Sie brachte ihre Tochter Emma vaginal im Klinikum Schwalmstadt zur Welt, exakt vier Wochen vor Termin in der 36. Schwangerschaftswoche plus null. Emma wog bei ihrer Geburt 2260 Gramm. „Wäre es einige Tage oder erst recht Wochen früher zur […]

mehr »


Top-Bewertungen für Geburtsklinik in Schwalmstadt

Glückliche Mütter mit ihren Kindern und mit einem Teil des Teams der Geburtsklinik (von links): Stephanie Scheffler mit Theo, Assistenzärztin Larissa Baumann, Hebamme Carolin Göbel, Melanie Heidenreich mit Maxim, Chefarzt Dr. Heinz-Josef Kaum, Leitende Oberärztin Miriam Schuchhardt-Pötzl und Jana Ebers mit Oskar. Foto: Szekeresch

AOK befragt Mütter wegen Zufriedenheit nach stationären Entbindungen
Glückliche Mütter mit ihren Kindern und mit einem Teil des Teams der Geburtsklinik (von links): Stephanie Scheffler mit Theo, Assistenzärztin Larissa Baumann, Hebamme Carolin Göbel, Melanie Heidenreich mit Maxim, Chefarzt Dr. Heinz-Josef Kaum, Leitende Oberärztin Miriam Schuchhardt-Pötzl und Jana Ebers mit Oskar. Foto: Szekeresch
Schwalmstadt. Die AOK veröffentlicht in […]

mehr »


Hilfe im Beckenboden- und Kontinenz-Zentrum

Stolz auf das Zertifikat der Deutschen Kontinenzgesellschaft (hinten von links): Dr. Thomas Fröhlich, Dr. Ulrich Baur und Dr. Jens Zemke. Vorne von links: Dr. Anja Michelbrink, Pflegeexpertin Nicole Ruppert-Rauthe und Zentrumskoordinatorin Dr. Ana Prietz. Foto: Dietz

Erfolgreiche Erstzertifizierung aufgrund Kenntnisse, Erfahrungen und Fertigkeiten
Stolz auf das Zertifikat der Deutschen Kontinenzgesellschaft (hinten von links): Dr. Thomas Fröhlich, Dr. Ulrich Baur und Dr. Jens Zemke. Vorne von links: Dr. Anja Michelbrink, Pflegeexpertin Nicole Ruppert-Rauthe und Zentrumskoordinatorin Dr. Ana Prietz. Foto: Dietz
Bad Wildungen / Melsungen / Schwalmstadt. Seit 2007 arbeiten Experten der Asklepios Kliniken Nordhessen […]

mehr »


Vortrag widmet sich Geburtsverletzungen

Informationen vom Spezialisten: Chefarzt Dr. Heinz-Josef Kaum informiert im Asklepios Klinikum Schwalmstadt über mögliche Geburtsverletzungen. Foto: Asklepios

[ 17. August 2016; 16:30; ] Schwalmstadt. Um Geburtsverletzungen geht es diesmal während eines kostenlosen Vortrages in der Veranstaltungsreihe …fragen Sie doch mal Chefarzt Dr. Kaum. Dazu lädt der erfahrene Mediziner für Mittwoch, den 17. August, 16.30 Uhr, in die Vortragshalle des Asklepios Klinikums Schwalmstadt ein.

Gerade beim ersten Kind, wenn es vaginal und somit auf natürliche Weise das Licht der Welt […]

mehr »


Platz für Sternenkinder

[ 5. Mai 2012; 19:00; ] Glücklose Schwangerschaft als Thema des „dienstagsbistro“ am 5. Juni

Schwalmstadt-Treysa. Eine Schwangerschaft bedeutet für die meisten Menschen Freude auf ein neues Leben. Doch was ist, wenn diese Freude in Trauer umschlägt, weil das Kind während der Schwangerschaft, bei oder kurz nach der Geburt stirbt? Darüber wollen Alexandra Beuth und Heidi Schöpfer von der Eltern- und Selbsthilfegruppe […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB