Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Wandern mit den Grünen auf dem Hutewaldweg

Rengshausen. Die Grünen Schwalm-Eder laden zur Wanderung auf dem Hutewaldweg ein. Der Hutewald ist Zeugnis unserer Kulturlandschaftsgeschichte. Wo einst Huteschweine und Rinder im Wald weideten, ist heute ein 13,6 Hektar großes Naturschutzgebiet mit 300 Jahre alten Buchen und Eichen und besonderen Pflanzen und Tieren ausgewiesen. Entlang des Weges öffnen sich besondere Blicke auf unsere Mittelgebirgslandschaft mit dem Alheimer (549 m), dem Knüllköpfchen (643 m) und dem Hohen Meißner (754 m). mehr »


Grüne: Netz der Erdgas- und Stromtankstellen ausbauen

Jörg Warlich. Foto: Archiv/nh

Jörg Warlich. Foto: Archiv/nh
Schwalm-Eder. Kreistagsabgeordneter Jörg Warlich (Grüne) und seit 2008 Eigentümer eines Erdgasfahrzeugs: „Der vor Jahren auf Bundesebene versprochene Erdgastankstellenausbau läuft nur sehr schleppend.“ Warlich weiter: „Ich fühle mich an die Zeit der schleppenden Einführung des bleifreien Benzins und der Katalysatortechnik erinnert. Hier bestätigt sich auch, dass der Ausbau der Erdgas- und Elektromobilität nur […]

mehr »


Girls’Day bei den Grünen im Landtag: Daniel May lädt ein

Schwalm-Eder. Zum diesjährigen Girls’Day hat der Landtagsabgeordnete Daniel May, Hochschulpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, noch Plätze frei für interessierte Schülerinnen aller Schultypen von der fünften bis zur zehnten Klasse. „Wir Grüne wollen zeigen, dass Politik auch Frauensache ist. Deshalb laden wir weitere Mädchen ein, am 27. April den Girls’Day im hessischen Landtag in […]

mehr »


Tierwohl: Grüne laden zur Infoveranstaltung ein

Priska Hinz. Foto: HSTK/HMUKLV

[ 22. Januar 2016; 16:00 bis 17:30. 16:00 bis 17:30. ]

Gudensberg. Die Grünen im Schwalm-Eder Kreis setzen sich für eine ökologische und bäuerliche Landwirtschaft ein und wollen Betriebe, die Umwelt, Klima, Flora, Fauna und Tierwohl bei der Erzeugung berücksichtigen, unterstützen. “Die industrielle Landwirtschaft und Megamastställe lehnen wir ab. Tiere in Massentierhaltung leiden unter nicht artgerechter Haltung. Tierwohl und Tiergesundheit sind dort massiv gefährdet”, so Dr. […]

mehr »


Grüne wählen Kandidaten für Kommunalwahl

Grüne wählen Kandidaten für Kommunalwahl. Foto: nh

Wabern. Die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen Schwalm-Eder haben am 6. November in Wabern ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl des neuen Kreistages am 6. März 2016 gewählt. Mit Dr. Bettina Hoffman und Hermann Häusling sind zwei erfahren Personen an der Spitze der Grünen, die langjährige Erfahrungen in der Kreispolitik aufweisen. „Wir wollen unser […]

mehr »


Grüne: Koalition SPD/FWG im Kreis ausgelaugt

Schwalm-Eder. „Der Streit zwischen SPD und FWG um die Besetzung der Stelle der/des 1. Beigeordneten und das Bestreben von Teilen der FWG im Gegenzug zwei hohe Posten in der Kreisverwaltung zu bekommen, zeigt ganz klar, dass die Koalition nach vielen Jahren ausgelaugt und verbraucht ist“, so Bettina Hoffmann (Vorstandssprecherin der Grünen). „Das ist möglicherweise nur […]

mehr »


Grüne: Kreis und Kommunen profitieren vom neuen KFA

Schwalm-Eder. Die Kreisvorsitzende der Grünen, Dr. Bettina Hoffmann, begrüßt die Einigung zwischen den Kommunalen Spitzenverbänden und der schwarz-grünen Landesregierung zum neuen Kommunalen Finanzausgleich (KFA): „In den kommenden Jahren werden auch unser Kreis und viele Kommunen im Kreis vom erzielten Kompromiss profitieren. Ab 2016 wird das Land das Risiko der im Konjunkturverlauf schwankenden Einnahmen tragen, womit […]

mehr »


Grüne: Mitdenken, Mitreden, Mitentscheiden

[ 18. Juli 2015; 10:00 bis 14:00. 10:00 bis 14:00. ] Entwicklung des Kommunalwahlprogramms zur Kommunalwahl 2016

Wabern. Die Grünen Schwalm-Eder möchten  mit einer möglichst breiten Beteiligung das Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2016 entwickeln und damit einen Grundstein für zukünftige Grüne Politik im Schwalm-Eder Kreis legen. Daher werden alle Interessierten am 18. Juli 2015, von 10 bis 14 Uhr,  zu einer offenen Programmdiskussion in den Veranstaltungssaal im Bahnhofsgebäude […]

mehr »


Grüne: Schülerbeförderung nach 10. Stunde organisieren

Fritzlar. Die Grünen-Kreistagsfraktion bedauert die bestehende Situation an der König-Heinrich-Schule in Fritzlar, wonach die Schülerinnen und Schüler nach der 10. Schulstunde um 17 Uhr keine Chance hätten, mit dem Schulbus nach Hause zu kommen. Hintergrund sei die Tatsache, dass es zu dieser Zeit kein Angebot des öffentlichen Nahverkehrs gebe. Es bleibe den Betroffenen trotz des […]

mehr »


Grüne trafen sich zum Neujahrsempfang in Wabern

Grüne trafen sich zum Neujahrsempfang in Wabern. Foto: nh

Wabern. Zum diesjährigen Neujahrsempfang hatten die Grünen Schwalm-Eder am 18. Februar 2015 nach Wabern in den Kulturbahnhof geladen. Viele Gäste aus Ehrenamt, Bürgerinitiativen, Politik und Wirtschaft und natürlich Grüne Mitgliederinnen und Mitglieder sind gekommen. „Wir freuen uns über so viel Zuspruch und neue Impulse“, so Hermann Häusling (Fraktionsvorsitzender). Erwartet wurde die Hessische Umweltministerin Priska Hinz, […]

mehr »


Grüne: Mittel für Schulsozialarbeit weiter zur Verfügung

Schwalm-Eder. Die Grünen weisen darauf hin, dass es nicht zu einem Abbau oder einer Kürzung bei der Sozialarbeit kommt, anders als die SPD und Vizelandrat Winfried Becker es behaupten. „Für Schulsozialarbeit werden im Rahmen der unterrichtsunterstützenden sozialpädagogischen Förderung (USF) künftig deutlich mehr Mittel zur Verfügung stehen als bisher“, erklärt Daniel May, Mitglied der Grünen im […]

mehr »


Grüne laden am 18. Februar zum Neujahrsempfang ein

[ 18. Februar 2015; 19:00; ] Wabern. Am 18. Februar 2015 um 19 Uhr findet im Kulturraum des Bahnhofsgebäudes in Wabern der Neujahrsempfang von Bündnis 90/Die Grünen Schwalm-Eder statt. Alle Interessierten sind recht herzlich eingeladen. Als Gastrednerin begrüßen die Grünen Priska Hinz, Hessische Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. In gemütlicher Atmosphäre will man interessante Gespräche führen. Wie immer gibt […]

mehr »


Grüne kritisieren Biotonne im Bringsystem

Schwalm-Eder. Schon vor dem Grundsatzbeschluss der Zweckverbandssitzung am 14. Januar 2015 zur Bioabfallerfassung im Schwalm-Eder-Kreis stand bereits am 5. Januar in der Zeitung, dass der Landkreis statt der Einführung der Biotonne, das Bringsystem für kompostierbare Abfälle einführen wird. Hintergrund ist das Kreislaufwirtschaftsgesetz, nachdem bundesweit spätestens ab 2015 die Bioabfälle getrennt zu sammeln sind. Hintergrund dieser […]

mehr »


Mitgliederentscheid: 60.000 Grüne bestimmen Kurs

Wabern. Beim Mitgliederentscheid bestimmen erstmals alle über 60.000 Mitglieder der Grünen, welche Projekte sie in einer Regierungsbeteiligung als erstes anpacken wollen. „Mit neun Kreuzen die Prioritäten unserer Partei bestimmen: Das ist unsere Vorstellung von Basisdemokratie“, so Bettina Hoffmann, Vorstandssprecherin der Grünen Schwalm-Eder. „Beim Mitgliederentscheid stimmen unsere Mitglieder über neun Schlüsselprojekte ab, die in einer Regierung […]

mehr »


Genehmigungsbescheid für Hähnchenmastanlage erteilt

Niedenstein-Metze. Der Genehmigungsbescheid für die umstrittene Hähnchenmastanlage in der Gemarkung Metze wurde zwischenzeitlich vom Regierungspräsidium Kassel erteilt. CDU, FWG und SPD in der Niedensteiner Stadtverordnetenversammlung hatten eine Ausnahme von der Veränderungssperre für das Genehmigungsverfahren beschlossen. Lediglich die Grünen kritisierten die Ausnahmegenehmigung. In der damaligen Stadtverordnetensitzung setzten sie sich weiterhin für eine aktive Bauleitplanung ein. Außerdem […]

mehr »


Grüne: Kein Rabatt bei der Sicherheit in Schulbussen

Schwalm-Eder. „Für den Transport der Schülerinnen und Schülern mit den Bussen darf es bei der Sicherheit kein Rabatt geben“, kommentiert Hermann Häusling, Vorsitzender der Grünen-Kreistagsfraktion, die aktuelle Diskussion in der Tagespresse. Während Landrat Frank-Martin Neupärtl  in der Kreistagssitzung am 12. Dezember noch von geringen Mängeln gesprochen hatte und Kreistagsorgeordnete Monika Vaupel von einer Medienschelte sprach, […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB