Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Katharina Wagner siegte souverän im 100m-Sprint

Melsungen. Bei den Kreismeisterschaften der Männer und Frauen, die am Wochenende im Melsunger Waldstadion ausgetragen wurden, sicherten sich die überwiegend U18 Athleten der MT Melsungen sechs von sechzehn Titeln und stellten somit das erfolgreichste Team vor dem Tuspo Borken (5) und dem TSV Spangenberg (3).  Jeweils einmal konnten sich der TSV Remsfeld und der TSV Obervorschütz in die Siegerlisten eintragen. Bereits bei der Meldung taten sich gewaltige Sorgenfalten bei den Verantwortlichen auf, denn in manchen Wettbewerben wurde nur ein Starter gemeldet und einige Disziplinen mussten mangels Masse sogar ganz gestrichen werden. „In einigen Wettbewerben hat es nicht nur bei mir deutliche Alarmsignale gegeben“, monierte MT-Leichtathletik-Chef Hans-Jörg Engler, der gemeinsam mit Michael Langhorst diese Titelkämpfe gut vorbereitete und organisiert hatte. mehr »


StG Eder-Nord Hessischer Meister, StG Schwalm-Eder Vizemeister

Steinbach/Borken. Die Mannschaft der StG Eder-Nord wurde bei den Hessischen Langstaffelmeisterschaften in Steinbach im Taunus am vergangenen Sonntag Hessischer Meister. Das Quartett, betehend aus Kerstin Fröhlich vom TSV Jahn Gensungen, Verena Spohr, Judith Hesse und Laura Merten vom TuSpo Borken, liefen die 4×400 Meter im Finale der Frauen in 4:12,00 Minuten und hatten fast sieben […]

mehr »


Balschalarski wirft Tagesbestweite

Borken. Knapp 300 Athletinnen und Athleten aller Altersklassen trafen sich am Wochenende zu den Kreismeisterschaften und Kreisbestenkämpfen am Borkener Blumenhainstadion. Unter anderem zeigte im Speerwurf der Gudensberger Andreas Kant sein Können. Yannick Hoos gewann neben dem 100-Meter-Zeitlauf in 11,69 Sekunden auch den 400-Meter-Lauf der Männer. In 50,95 Sekunden blieb Hoos vor dem Treysaer Mirko Lang […]

mehr »


Gute Ergebnisse für die Athleten des TuSpo Borken

Nordhessische Wurfmeisterschaften im Blumenhainstadion
Borken. Leichtathletik heißt nicht nur Laufen und Springen, hier wird auch geworfen und gestoßen. Das konnte man am Samstag sehr gut im Blumenhainstadion in Borken bei den Nordhessischen Wurfmeisterschaften beobachten. Einen sehr beeindruckenden Wettkampf lieferten sich der Spangenberger Christian Halt und Andreas Kutzner vom TuSpo Borken im Hammerwurf. Mit 59,45 Metern im […]

mehr »


Spitzenergebnisse beim Osterlauf in Paderborn

Paderborn/Borken. Dreizehn Athletinnen und Athleten des TuSpo Borken machten sich am Ostersamstag auf den Weg nach Paderborn zum alljährlichen Osterlauf. Allein zwölf Teilnehmer gingen an den Halbmarathon-Start, darunter zwei „Neulinge“. Am Ende standen vier gelaufene Bestleistungen. Gut unterwegs war Maria Frank auf der Zehn-Kilometer-Distanz. Ihre Vorjahresbestleistung von 55:14 Minuten konnte die in der Klasse W45 […]

mehr »


Leichtathletik: Merten und Hoos bei hessischen Meisterschaften

Frankfurt/Borken. Vom TuSpo Borken starteten am Wochenende bei den hessischen Leichtathletik-Meisterschaften der Männer und Frauen in Frankfurt-Kalbach Laura Merten und Yannik Hoos. Obwohl die Trainingsvorraussetzungen im Vorfeld Witterungsbedingt nicht besonders gut waren, gingen beide Athleten am Samstag an den 400-Meter-Start. Einen ganz klaren Vorteil hatten hier Athletinnen und Athleten denen eine Leichtathletikhalle im Training zur […]

mehr »


TuSpo Borken – Erfolgreicher Start in die Hallensaison

Stadtallendorf/Borken. Das 28. Vorweichnachtskriterium in Stadtallendorf war für die meisten TuSpo Athletinnen und Athleten ein erfolgreicher Start in die Hallensaison. In einem schwachem Teilnehmerfeld der weiblichen A Jugend  kam Laura Merten im 60 Meter Lauf in 8,34 Sekunden zu einem leichtem Sieg. Beim 200 Meter Lauf war die Beteiligung besser. Hier lief Merten nach 27,49 […]

mehr »


TuSpo Borken erfolgreich in Gudensberg

tuspo-gudensberg1

Gudensberg/Borken. Das Gudensberger Weinbergstadion war am Wochenende Treffpunkt der Leichtathleten des Schwalm-Eder Kreises zu dem die Kreissparkasse Schwalm-Eder als Sponsor einlud. Da diese Veranstaltung in erster Linie ein Mannschaftswettkampf der Vereine mit dem zusätzlichem Sprintcup ist, stand diesmal nicht die Leistung eines einzelnen Sportlers im Vordergrund, sondern jeweils die Gesamtwertung aller Athleten.
Borkens Frauenmannschaft war […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB