Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Zwei neue Räume für Regenbogenschule

Von links: Architekt Lukas Droste, Fachbereichsleiter Mike Stämmler, Holger Raude von der Hochbauverwaltung, Schulleiterin Kirsten Hujer und Landrat Winfried Becker beim symbolischen Spatenstich an der Regenbogenschule. Foto: nh
Von links: Architekt Lukas Droste, Fachbereichsleiter Mike Stämmler, Holger Raude von der Hochbauverwaltung, Schulleiterin Kirsten Hujer und Landrat Winfried Becker beim symbolischen Spatenstich an der Regenbogenschule. Foto: nh

Züschen. Der Schwalm-Eder-Kreis setzt seine Investition in den Standort der Regenbogenschule fort. Geplant ist der Anbau eines Klassen- und eines Differenzierungsraumes, mit einer Nutzfläche von knapp 100 m².

mehr »


Rasenmäher aus Gerätehaus gestohlen

Fritzlar-Züschen. Einen Gelenkrasenmäher der Marke Stiga entwendeten unbekannte Täter aus einem Gerätehaus des Sportplatzes „Aufm Bierwinkel“ zwischen Montag, 12. Mai, 18.30 Uhr, und Mittwoch, 14. Mai, 18.30 Uhr. Die Täter brachen die Tür des Gerätehauses auf und entwendeten den Rasenmäher. Der Rasenmäher hat einen Wert von 4.000 Euro. Die Höhe des angerichteten Sachschadens ist zurzeit […]

mehr »


Würfeltresor bei Einbruch gestohlen

Fritzlar-Züschen. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Sonntag, 2. März, einen Einbruch in Gewerberäume in Züschen. Sie stahlen einen Würfeltresor, Größe zirka 40 x 40 x 50 Zentimeter, in dem sich allerdings kein Bargeld und keine Wertsachen befanden. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Die Täter hatten ein […]

mehr »


Bullerjahn im Wert von 2.000 Euro gestohlen

Fritzlar-Züschen. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag, 29. November, einen Einbruch in die ehemalige Ölmühle an der Altendorfer Straße bei Züschen. Sie stahlen einen schwarzen, stählernen Kaminofen Marke Bullerjahn im Wert von zirka 2.000 Euro. Der Ofen wiegt etwa 90 Kilogramm. Bereits in der Nacht zu Mittwoch wurde das Objekt von Einbrechern heimgesucht. […]

mehr »


Einbruch in Vereinsheim: 4.000 Euro Sachschaden

Fritzlar-Züschen. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag, 15. Juni, einen Einbruch in das Sportlerheim am Sportplatz in Züschen. Nach bisherigen Feststellungen des Vereins wurde aus dem Vereinsheim offenbar nichts gestohlen. Der Sachschaden, den die Einbrecher durch ihre Tat hinterließen, ist dagegen erheblich, wird auf zirka 4.000 Euro geschätzt. Die Täter hatten mit brachialer […]

mehr »


Matthias Schweighöfer dreht auf Schloss Garvensburg

Fritzlar-Züschen. Film ab! hieß es heute auf Schloss Garvensburg bei Züschen. Denn dort dreht Matthias Schweighöfer den Film „Schlussmacher“, bei dem er selbst Regie führt und gleichzeitig die Hauptrolle übernimmt. Matthias Schweighöfer steht bereits seit jungen Jahren auf der Bühne und vor der Kamera. Heute zählt er zu den erfolgreichsten Schauspielern Deutschlands und ist international […]

mehr »


Einbruch in Schloss Garvensburg und Minigolfanlage

Fritzlar-Züschen. In der Nacht zu Dienstag, 11. Oktober,  wurde in das Schloss Garvensburg und in den Kiosk an der Minigolfanlage im Hausenweg eingebrochen. Im Schloss hatten es die Täter offenbar nur auf Bargeld abgesehen. Gestohlen wurde dort letztlich nichts. Allerdings entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die Täter hatten insgesamt zwei Türen aufgebrochen. […]

mehr »


Sommerreise: Siebert zieht mit Trosse durch die Stadtteile

Fritzlar. In diesem Jahr lag der Schwerpunkt der Sommerreise des Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert in den Stadtteilen. Dort wollte er sich über die Tätigkeiten sowie Erfolge der ansässigen Unternehmer informieren. Begleitet wurde er von der Ersten Stadträtin Friedgard Trosse, dem Vorsitzenden des örtlichen CDU Verbandes, Christian Seyffahrth, dem Fraktionsvorsitzenden Hartmut Spogat und weiteren Amts- und Mandatsträgern.
Im […]

mehr »


Möglicherweise verletzte Person nach Verkehrsunfall

Fritzlar-Züschen/Altenburg. Heute kam es gegen 7 Uhr auf der Landesstraße 3214 zwischen Fritzlar-Züschen und Altenburg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Fußgänger. Als die Pkw-Fahrerin sofort nach dem Vorfall anhielt um nach dem Fußgänger zu sehen konnte sie jedoch keine Person mehr antreffen. Aufgrund der vorgefundenen Spurenlage muss derzeit jedoch davon ausgegangen werden, […]

mehr »


Pkw-Aufbruch: Wert des Diebesgutes beläuft sich auf zirka 5.200 Euro

Fritzlar-Züschen. In der Nacht zu Dienstag wurde ein Pkw-Aufbruch in der Straße Auf der bösen Hecke in Züschen verübt. Die Täter erbeuteten ein Autoradio, eine Bassbox mit zwei Basslautsprechern und zwei Endstufen im Gesamtwert von zirka 5.200 Euro. Der durch den Pkw-Aufbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf etwa 150 Euro. Die Täter hatten die Schlösser […]

mehr »


Einbruch in Nagel- und Kosmetikstudio

Fritzlar-Züschen. In der Nacht zu Dienstag wurde ein Einbruch in die Räume eines Nagel- und Kosmetikstudios in der Straße Kalkröse in Züschen verübt. Soweit bislang festgestellt werden konnte erbeuteten die Täter eine kleine Stereoanlage, einen  Kärcher Dampfreiniger und zwei Digitalkameras. Sie hatten die Scheibe eines Fensters eingeschlagen, sind durch dieses Fenster eingestiegen und hatten dann […]

mehr »


Landesregierung fördert nordhessische Sportvereine

Schwalm-Eder. Die Hessische Landesregierung hat über das Innenministerium Maßnahmen nordhessischer Sportvereine gefördert. Im Einzelnen erhalten der Sportverein Blau-Weiß Züschen 1909 9.500 Euro für die Erweiterung des Vereinsheimes und die Sportgemeinschaft 1909 Kirchhof 10.000 Euro für die Sanierung des Dusch- und Umkleidehauses. Der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Mark Weinmeister, äußerte sich zufrieden über die aktuellen Förderbescheide: „Die […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB