Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kindergartenkinder backten Martinsgänse

Borken. Gäste im Borkener Alten- und Pflegeheim Blumenhain waren Anfang November die Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten im Borkener Stadtteil Nassenerfurth. Martinsgänse wollte man gemeinsam backen. Und alles war mehr als perfekt vorbereitet. Liebevoll hatte man den Arbeitsplatz der Kinder hergerichtet. Zur Begrüßung gab es für jeden Dreikäsehoch eine Bäckerschürze und eine Bäckermütze als Geschenk. mehr »


Auswärtsspiel: MT will “Gladiators” ärgern

[ 5. Dezember 2008; 19:30; ] Magdeburg/Melsungen. Die länderspielbedingte Ligapause ist vorbei, am Wochenende greift die MT Melsungen wieder ins Geschehen ein. Die Nordhessen reisen zum Auswärtsspiel nach Sachsen-Anhalt und wollen dort die SC Magdeburg Gladiators ärgern (Fr., 19.30 Uhr, Bördeland-Halle, Magdeburg).

Auch wenn mehrere der bisherigen Vergleiche zwischen beiden Kontrahenten relativ knapp ausgingen, konnte die MT Melsungen gegen Magdeburg erst einmal das […]

mehr »


FDP wählt Kandidaten Posch und Reich einstimmig

Schwalm-Eder. Am 1. Dezember fand die Mitgliederversammlung der Kreis-FDP zur Aufstellung der Direktkandidaten für die Wahlkreise 7 und 8 für die Landtagswahl am 18. Januar 2009 statt. Ehrengast des Abends war der FDP-Landesvorsitzende Jörg-Uwe Hahn, der in seinem Grußwort sagte, dass die FDP für eine glaubwürdige Politik stehe. Was vor der Wahl angekündigt wird, gilt […]

mehr »


Land finanziert zahlreiche Straßenbaumaßnahmen

Schwalm-Eder. Das Hessische Verkehrsministerium hat das Straßenbauprogramm für 2009 vorgestellt, in dem auch zahlreiche Maßnahmen für den Schwalm-Eder-Kreis enthalten sind. Einzelmaßnahmen sind beispielsweise die Erneuerung der Efze-Unterführung in Homberg-Mühlhausen mit 700.000 Euro und die Ortsdurchfahrt Willingshausen mit 1,12 Millionen Euro. Im Nordkreis werden unter anderem für mehrere Maßnahmen im Bereich Spangenberg-Nausis und Herlefeld weit über […]

mehr »


Starker Rückfragenachgang in der Industrie

Hessen. Die hessische Industrie hat im Oktober dieses Jahres einen deutlichen Einbruch bei den Auftragseingängen hinnehmen müssen. Nachdem bereits im dritten Quartal das Vorjahresniveau verfehlt wurde, gab es im Oktober den stärksten Rückgang seit sechseinhalb Jahren. Nach Angaben des Hessischen Statistischen Landesamtes lagen die preisbereinigten Auftragseingänge um elf Prozent niedriger als im Oktober 2007. Die […]

mehr »


Homberg macht mit beim E.ON Mitte Kassel Marathon

Homberg. Angekündigt war er als insgesamt 13. Vorbereitungs-Stützpunkt des E.ON Mitte Kassel schon vor längerer Zeit, jetzt wird er umgesetzt. Am kommenden Donnerstag, 4. Dezember, wird der Stützpunkt in Homberg offiziell eröffnet. Entstanden ist der Stützpunkt aus dem Engagement der Lauffreunde Homberg. Vor zwei Jahren hatten sich diese im Vorfeld des Hessentags-Laufs zusammengeschlossen und sind […]

mehr »


Ein Weihnachtsdorf zwischen alten Häuserzeilen

[ 12. Dezember 2008; 13. Dezember 2008; 14. Dezember 2008; ] Borken. „Ja, es war eine richtige Entscheidung.“ Und: „So einen schönen romantischen Weihnachtsmarkt hatten wir noch nie“, lautete der einhellige Kommentar der vielen hundert Besucher im vergangenen Jahr. Und so werden auch in diesem Jahr die Buden und Stände des Borkener Weihnachtsdorfes im Rund des einladenden Marktplatzes zwischen dem Historischen Rathaus und der Evangelischen Stadtkirche […]

mehr »


Landäpfel für die Tafel

Borken-Trockenerfurth. Für die Homberger Tafel spendete Ingrid Feldbusch aus Trockenerfurth einen Korb Landäpfel. Am Freitag, 28. November, bat man im Borkener Rewe-Markt um Sach- oder Geldspenden um Kunden der Homberger Tafel zu unterstützen. Koordinator Peter Laukner sagte an diesem Tag nicht nur Ingrid Feldbusch ein herzliches Dankeschön.sb.

mehr »


Sportgeschichte geschrieben: Georg Wilk feierte 85.

Borken. Man kann Georg Wilk getrost als Pionier des Sports bezeichnen. All seine Weggefährten, Freunde und Sportkameraden bescheinigen ihm Sportgeschichte geschrieben zu haben. Am Donnerstag, 27. November beging Georg Wilk seinen 85. Geburtstag, zu dem nicht nur die städtischen Körperschaften der Großgemeinde Borken gratulierten.
In Oberschlesien 1923 geboren, den Kaufmannsberuf erlernt, Soldat von 1942 bis 1945 […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB