Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Die zweite Reformation: Vortrag zu Johannes Calvin

Schwalmstadt-Treysa. Im Calvinjahr beschäftigt sich Dr. Dirk Richhardt, Leiter  Öffentlichkeitsarbeit Hephata Diakonie in Schwalmstadt, am Dienstag, 6. Oktober, ab 19 Uhr im „dienstagsbistro“ mit „Johannes Calvin und die zweite Reformation zwischen Heidelberg, Herborn und Kassel“. Mit dem Namen Johannes Calvin verbinden sich ganz unterschiedliche Bilder. Da ist zum einen der strenge Asket, zum anderen der Organisator und Erneuerer der Kirche, der Wohltäter verfolgter Gemeinden, der sich auch der Not des Einzelnen annimmt. In diesem Vortrag sollen die Person Johannes Calvin, die Anfänge und Auswirkungen des Calvinismus in den Regionen Hessen und Mittelrhein, also Hessen-Kassel, Hessen-Darmstadt, Nassau, Frankfurt und der Pfalz, beleuchtet werden. Der Eintritt  im Speisen- und Versorgungszentrum ist frei. (ric)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB