Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Heike Schenk 25 Jahre bei Hephata

hephata-ehrungSchwalmstadt-Treysa. Heike Schenk, Sachbearbeiterin im Geschäftsbereich der Diakonischen Gemeinschaft Hephata, feierte Anfang August mit Kollegen und ehemaligen Weggefährten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum in Hephata. Nach der Ausbildung zur Bürokauffrau, die Heike Schenk bereits in Hephata absolvierte, kam es am 1. August 1984 zur festen Anstellung im Bildungsreferat, Tagungs- und Begegnungsstätte Brüderhaus. Vielseitigkeit, Kompetenz und Freundlichkeit machte sie im Laufe der Jahre auch zur gern gesehenen Mitarbeiterin in der Abteilung Spendenmarketing und im Direktionssekretariat des Verwaltungsleiters. Seit nunmehr 13 Jahren arbeitet Heike Schenk als Halbtagskraft in der Geschäftsstelle der Diakonischen Gemeinschaft.

Hephata-Direktorin Barbara Eschen eröffnete die kleine Feier mit einer Andacht, in der sie das notwendige Gleichgewicht zwischen Arbeit und Ruhe, Hektik und Rückzug, Anstrengung und Erholung als unverzichtbar für das persönliche Wohlbefinden hervorhob. Ebenso überbrachte sie die Glückwünsche und den Dank des Vorstandes für Treue und erbrachte Leistung. Diakon Gerhard Mauch, Geschäftsführer der Gemeinschaft, ließ, angereichert mit Hinweisen auf die hohe und konstante Arbeitsleitung der Jubilarin, deren Arbeitsetappen innerhalb der Hephata Diakonie Revue passieren. Den Dank und die Glückwünsche der Mitarbeitervertretung überbrachte Brigitte Hügenberg. (Gerhard Mauch)



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com