Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Neuer Flügel wird mit Musik und Bildern vorgestellt

Schwalmstadt-Treysa. Einen besonderen Abend für Ohren und Augen gibt es am Samstag, 30. Januar, in der Hephata Kirche. Der neue Flügel, der durch Spenden finanziert werden konnte, wird mit einem Konzert vorgestellt. Dazu gestaltet das Atelier Hephatas, das Farbenhaus auf dem Hofgut Richerode, eine Ausstellung. Der Konzertpianist Jan Polivka spielt von Modest Mussorgsky den Klavierzyklus „Bilder einer Ausstellung“. Musssorgky schildert in einer Musiksprache von eindrucksvoller Deutlichkeit den Gang durch eine Ausstellung mit Bildern seines Freundes Viktor Hartmann. Am bekanntesten ist wohl „Das große Tor von Kiew“ mit seiner unverwechselbaren Musik.

Die Künstler des Farbenhauses Richerode haben sich mit dieser farbenprächtigen Musik auseinandergesetzt und neue Bilder gemalt. Der Eintritt zu Konzert und Ausstellung ist frei und beginnt um 18.30 Uhr. (red)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB