Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Peter und der Wolf – Musikalische Märchenstunde

Schwalmstadt-Treysa. „Eines Morgens öffnete Peter die Gartentür und ging hinaus auf die große grüne Wiese…“ Das ist der Beginn eines russischen Märchens von Sergej Prokofjew, der einen Auftrag vom Moskauer Kindertheater bekam, ein musikalisches Märchen zu schreiben. Entstanden ist ein unvergessliches Märchen mit sehr illustrativer Musik, das am 12. Juni in der Hephata-Kirche zu hören sein wird. Das Märchen entstand 1936 nach der Rückkehr des Komponisten in seine Heimat, angeregt von Natalija Saz, der künstlerischen Leiterin des Moskauer Zentralen Kindertheaters. Die Uraufführung fand mit Natalija Saz als Sprecherin statt.

Jetzt schlüpft Pfarrer Lutz Richter in die Rolle des Erzählers und Kantorin Tabea Fuhr spielt das Märchen auf der Orgel. Die Menschen und Tiere des Märchens werden durch verschiedene Register der Orgel dargestellt. Die musikalische Märchenstunde für Jung und Alt, „Peter und der Wolf“,  beginnt um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.  (Tabea Fuhr)



Tags: , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB