Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Geistliche Pop- und Rockmusik in der Hephata-Gärtnerei

Schwalmstadt-Treysa. Während der Hephata-Festtage ist die von Kirchentagen bekannte und beliebte Popgruppe HABAKUK am Samstag, 10. September, zu Gast in Treysa. In großer Besetzung gibt die Frankfurter Formation um Studenten- und Stadionpfarrer Eugen Eckert ein Open Air-Konzert auf dem Festplatz an der Hephata Gärtnerei in der Jakob-Appel-Straße. Beginn ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro, mit Vorreservierung vier Euro. Das Konzert verspricht einen bunten Stilmix von lateinamerikanisch angehauchten Rhythmen, Funk und Jazzsound, mitreißendem Powerrock und eingängigen Liedern zum Mitsingen. Unter dem Titel „Ein Fenster zum Himmel“ stehen auf dem Programm die größten Hits der Band HABAKUK, sowie neue Titel aus der aktuellen CD-Produktion.

Inhaltliche Schwerpunkte sind neben geistlichen Themen auch Gegenwarts- und Zukunftsfragen, die Verantwortung für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung Gottes, die Ökumene sowie das Leben und die Liebe. Auf Kirchentagen begeistert HABKUK immer wieder viele tausend Zuhörer und Zuhörerinnen. Lassen auch Sie sich begeistern und singen, hören und tanzen Sie mit. (Tabea Fuhr)

Reservierungen: Ab sofort und bis Freitag, 9. September, unter ( 06691) 180 und unter: telefonzentrale@hephata.com. Die reservierten Karten können gegen Vorlage des Personalausweises an der Abendkasse ab 17.30 Uhr abgeholt werden. Sie kosten vier Euro. Restkarten gibt es an der Abendkasse zum Preis von fünf Euro.



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB