Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Holzschuppen brannte – Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Spangenberg. Am Montagabend, 12. Dezember, brannte in der Schafgasse in Spangenberg kurz vor 23 Uhr ein freistehender Holzschuppen. Es wurde niemand verletzt. Der durch das Feuer am Schuppen verursachte Sachschaden wird auf  zirka 5.000 Euro geschätzt. Das Feuer betraf die Rückwand des Holzschuppens. Die Flammen hatten bereits auf das Schuppendach und auf im Schuppen gelagertes Brennholz übergegriffen. Eine Anwohnerin hatte um 22.55 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Sie war durch den Feuerschein auf den Brand aufmerksam geworden. Nach ersten Ermittlungen der Polizei kann eine technische Ursache als Grund für  die Brandentstehung ausgeschlossen werden.

Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung eingeleitet. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Regionale Kriminalinspektion Homberg geführt. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com