Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tag der Multiplen Sklerose: Vortragsabend am 7. März

Schwalmstadt-Treysa. Die Hephata-Klinik in Schwalmstadt-Treysa veranstaltet am Mittwoch, 7. März, zwischen 18  und 19.30 Uhr in ihrem Vortragsraum den „Tag der Multiplen Sklerose (MS)“. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. „Medikamentöse Therapie der Multiplen Sklerose – Wo stehen wir Anfang 2012?“, dazu referiert Prof. Dr. Bernd C. Kieseier, Leitender Oberarzt der Neurologischen Klinik der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Im Anschluss daran stellen Dr. Bernd Schade, Oberarzt der Hephata-Klinik, und Andrea Mangold, Krankenschwester und MS-Beraterin der Hephata-Klinik, das Konzept der Klinik eigenen MS-Sprechstunde vor. Angelika Haldorn, Ergotherapeutin der Klinik, gibt danach einen Einblick in die „Entspannung nach Feldenkrais“. Die Moderation des Abends hat Prof. Dr. Geert Mayer, Chefarzt der Hephata-Klinik. (red)

 



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB