Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Michaelismarkt: Europa-Union backt Baumstriezel

Schwalmstadt-Treysa. Ursprünglich wurde der Baumstriezel, ein Hefegebäck mit edlen Zutaten, im alten Siebenbürgen bei Hochzeiten und anderen festlichen Anlässen gebacken. Inzwischen ist er eine Attraktion bei Straßen- und Volksfesten in ganz Europa. Im Jahre 2003 hatte eine Gruppe der Europa-Union Schwalm-Eder e.V. bei einer Rundreise durch das neue EU-Mitgliedsland Rumänien das Backwerk in Brasov/Kronstadt kennen und genießen gelernt. Seitdem stellt ein eingespieltes Team alljährlich beim Treysaer Michaelismarkt und bei anderen großen Ereignissen in der Region die begehrten Rollen her. mehr »


ACE begrüßt neuen nationalen Radverkehrsplan

Berlin/Stuttgart/Homberg. Der ACE Auto Club Europa begrüßt ausdrücklich den neuen nationalen Radverkehrsplan (NRVP), der  im Bundeskabinett verabschiedet wurde. Matthias Knobloch, Abteilungsleiter Verkehrspolitik des ACE erläuterte dazu: „Menschen sind als Autofahrer, als ÖPNV-Reisende, als Fahrradfahrer und als Fußgänger unterwegs. Der ACE vertritt seit langem, dass eine Stadtverkehrspolitik integrativ sein muss und Verkehrsträger im Sinne einer nachhaltigen […]

mehr »


Borkener Bergzwerge feierten mit vielen Gästen

Borken. Eine hell strahlende Sonne füllte das Einladungsplakat zum Sommerfest der Borkener Bergzwerge Ende August und nach reichlich Regen an diesem Samstagvormittag begleiteten doch warme Sonnenstrahlen und ein fast gänzlich blauer Himmel am Nachmittag das Fest auf dem Blumenhain. So konnten Bürgermeister Bernd Heßler und Kinderkrippenleiterin Sandra Bähr zahlreiche Gäste begrüßen – viele Kinder, Eltern […]

mehr »


ATTAC meldet sich aus der Sommerpause zurück

Borken. Am kommenden Mittwoch, 12. September, trifft sich Attac-Gruppe Schwalm-Eder wie gewohnt um 19.30 Uhr im Kulturzentrum „Altes Amtsgericht“ in Borken. Sie wollen aktuelle politische Themen besprechen und eruieren, an welcher der bundesweit geplanten ATTAC Kundgebungen und Veranstaltungen sie sich beteiligen wollen. Der zweite Teil des Abends wird von Lutz Baumann gestaltet, der über die […]

mehr »


1.500 Besucher beim Abschlusskonzert der Festtage

Schwalmstadt-Treysa. „Wir geben alles, aber ohne euch wären wir nichts.“ Nach fast zweieinhalb Stunden Live-Konzert bedankten sich Tony Marshall und Nicki am Sonntagabend mit diesen Worten bei den rund 1.500 Besuchern der Abschlussveranstaltung der Hephata-Festtage. Insgesamt kamen an dem Wochenende 10.000 Gäste auf das Gelände in Schwalmstadt-Treysa. Nicki sang, um ein Versprechen einzulösen. „Ich habe […]

mehr »


Einbrüche in Friseurgeschäft und Textilreinigung

Schwalmstadt-Treysa. In der Nacht von Freitag zu Samstag brachen unbekannte Täter in zwei Geschäfte in der Wagnergasse ein. Bei einem Friseurgeschäft schlugen die Täter eine Scheibe ein und gelangten hierdurch in das Geschäft. Aus einer Kasse entwendeten sie einen geringen Wechselgeldbetrag. Der angerichtete Sachschaden beträgt 300 Euro. Bei einem Einbruch in eine Textilreinigung gelangten die […]

mehr »


Erste Infotafeln des Schwalm-Radweges eingeweiht

Willingshausen-Zella/Borken. Der 100 Kilometer lange Schwalm-Radweg von der Quelle bei Feldatal-Köddingen im Vogelsbergkreis bis zur Mündung bei Felsberg-Altenburg wird Schritt für Schritt touristisch entwickelt. Elf Anrainer-Kommunen  ziehen hier erfolgreich an einem Strang. In der vergangenen Woche wurden fast alle der 20 dreiteiligen Infotafeln entlang des Radweges aufgestellt und in einem kleinen Festakt von Landrat Frank-Martin […]

mehr »


Stockelache: Ausgezeichnete Wasserqualität bescheinigt

Borken. Regelmäßig wird die Wasserqualität des Naturbadesees Stockelache untersucht. Das Gesundheitsamt des Schwalm-Eder-Kreis entnimmt die Proben, die Umwelthygiene Marburg führt die mikrobiologische Untersuchung durch. Sowohl bei der jüngsten Untersuchung Ende August als auch bei allen anderen Analysen wurde dem Naturbadesee Stockelache nach der Verordnung über die Qualität und die Bewirtschaftung der Badegewässer nach den EU-Kriterien […]

mehr »


Fredrik Vahle am 15. September live in Licherode

[ 15. September 2012; 15:00; ] Großes Kinderkonzert auf UNSERLAND

Alheim-Licherode. Am Samstag, 15. September, gastiert Fredrik Vahle auf UNSERLAND am Ökologischen Schullandheim Licherode. Mitgebracht hat der bekannte Kinderliedermacher, der sich seit zehn Jahren als Pate für die Licheröder Umweltbildungsarbeit engagiert, tolle Mitmusiker und wunderschöne Lieder und Geschichten aus über drei Jahrzehnten. Fredrik Vahle gehört seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten und wichtigsten […]

mehr »


Grüne waren im Bann der Chatten

Niedenstein. Im Bann der Chatten war das Motto einer von den Grünen im Schwalm-Eder-Kreis organisierten Wanderung. Sehr zur Freude der Niendsteiner Parteivertreter wanderte manin diesem Jahr durch im Chattengau. Entlang der bewaldeten Berge des Habichtwaldes in Niedenstein wanderten rund 30 Teilnehmer in der Gemarkung des Luftkurorts Niedenstein. Dr. Bettina Hoffmann, Vorstandssprecherin der Grünen Schwalm-Eder, erläuterte […]

mehr »


Schutzschirm: Homberg will Bürger einbinden

Homberg. Der Antrag zur Teilnahme am kommunalen Entschuldungsfonds des Landes Hessen wurde wegen der gesetzten Anmeldefrist von der Stadt Homberg gestellt. Der Haupt- und Finanzausschuss als vom Stadtparlament eingesetzte Arbeitsgruppe hat  Einsparungsvorschläge erarbeitet. Diese sollen vorgestellt und mit den Bürgerinnen und Bürger besprochen werden. Daraus können sich andere Vorschläge ergeben. Deshalb lädt die Kreisstadt zu […]

mehr »


Hephata-Festtage: Die Seele stärken lernen

Treysa. „Eigenlob stinkt?“ – „Falsch! Eigenlob stärkt“, so lautete eine zentrale These, die Dr. Gabriele Fröhlich-Gildhoff in ihrem Festvortrag zum Auftakt der Hephata-Festtage vertrat. Die Chefärztin der Abteilung Psychosomatik in der Habichtswaldklinik Kassel-Bad Wilhelmshöhe referierte am Samstag vor 160 Zuhörern im Hephata-Kirchsaal zum Jahresmotto Hephatas.
Mit dem Jahresmotto „MitMenschen aktiv – miteinander leben lernen“ und dem […]

mehr »


Dienstleistungsangebot: Einschränkung am 14. September

Melsungen. Die Dienststellen der Stadtverwaltung Melsungen – einschließlich Bürgerbüro, Kfz-Zulassungsstelle und Standesamt – bleiben am Freitag, dem 14. September, ganztägig geschlossen. In dringenden Personenstandsangelegenheiten ist das Standesamt Spangenberg in der Zeit von 8 bis 12 Uhr telefonisch unter (05663) 509016 zu erreichen. Der Notdienst der Stadtwerke Melsungen ist unter den Telefonnummern (05661) 708-151 oder (0160) […]

mehr »


Kulturstiftung unterstützt Trutzhainer Kirchengemeinde

Trutzhain. Die Sparkassenstiftung der Kreissparkasse Schwalm-Eder für den Altkreis Ziegenhain unterstützt das Engagement der Katholischen Pfarrkuratie Marie Hilf in Trutzhain mit einer Spende in Höhe von 800 Euro. Wie Dirk Siemon, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Kreissparkasse, erklärte, soll die Spende die Aktivitäten im musikalischen Bereich und das Angebot für Pilger fördern. Die Kirchengemeinde hat mit dem […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB