Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Halloween im Tierpark Sababurg am 26. und 27. Oktober

halloween-sababurg131021Hofgeismar-Sababurg. Am Samstag, 26. Oktober, und Sonntag, 27. Oktober,  findet im Tierpark Sababurg wieder ein Halloween-Nachmittag statt. Ab 14 Uhr werden Kürbislaternen geschnitzt. Jeder kann Augen, Mund und Nase ganz nach seinem Geschmack gestalten und dem Kürbis ein lustiges, grimmiges oder gruseliges Laternengesicht geben. Zum Schnitzen bitte ein kleines Küchenmesser und einen Esslöffel mitbringen. Ab 16.30 Uhr werden dann die Kürbislaternen zum Leuchten gebracht. Im Schein der Laternen erzählt die Hexe Walburga Grusel- und Geistergeschichten.  Damit es noch unheimlicher wird, sind alle Kinder herzlich eingeladen, sich für diesen Nachmittag im Tierpark Sababurg gruselig zu verkleiden. Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro. Der Eintritt in den Tierpark kostet für Kinder 3,50 Euro. Die Teilnehmerzahl für das Laternenschnitzen ist begrenzt. Wer mitmachen möchte, kann sich telefonisch anmelden unter der Telefonnummer (05671) 76 64 99 0. (red)


Die Pflege: dienstagsbistro am 29. Oktober

[ 29. Oktober 2013; 19:00; 19:00; ] Schwalmstadt-Treysa. Natalia Cieslar und Heike Sölzer, beide Dozentinnen für Altenpflege und Altenpflegehilfe an der Hephata-Akademie für soziale Berufe, referieren am Dienstag, 29. Oktober, ab 19 Uhr in der Veranstaltungsreihe „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata. Ihr Thema: Die Pflege. Altenpflegerinnen und Altenpfleger werden für unsere Gesellschaft immer wichtiger. Die Menschen leben immer länger und werden mit […]

mehr »


Sachbeschädigungen: Jugendliche als Täter ermittelt

Fritzlar Zwei Jugendliche als Tatverdächtige für Sachbeschädigungen ermittelt. Tatzeiten: 20.09.2013 und 17.10.20132 Zwei Sachbeschädigungen im Bereich des Gesundheitszentrums Am Hospital, mit einem Gesamtschaden von 2.000 Euro, konnte die Polizei in Fritzlar aufklären. Bei der Tat am 20. September bogen die Täter gewaltsam eine Schranke der Tiefgarage nach oben und beschädigten zwei Deckenplatten. Bei der zweiten […]

mehr »


Melsungen empfängt im Pokal Gummersbach

mt131021

[ 23. Oktober 2013; 20:15; 20:15; ] Melsungen. Mit dem Pokalspiel gegen den VfL Gummersbach kehrt die MT, die ihre Bundesligaspiele ansonsten in der Rothenbach-Halle in Kassel austrägt, an ihren Stammsitz Melsungen zurück. Das Match dieser zweiten DHB-Runde steigt am Mittwoch, 23. Oktober, um 20.15 Uhr in der Melsunger Stadtsporthalle. Tickets im Vorverkauf gibt es ausschließlich in der MT-Geschäftsstelle in Melsungen und […]

mehr »


TSV Ost-Mosheim: Souveräner Sieg in Grebenstein

TSV Ost-Mosheim

HSG Hofgeismar/Grebenstein – TSV Ost-Mosheim (17:19) 26:34
Grebenstein/Mosheim. Die HSG Hofgeismar/Grebenstein hatte sich nach dem Punktgewinn in eigener Halle gegen den Favoriten SVH Kassel vorgenommen, auch gegen Ost-Mosheim mindestens einen Punkt zu holen. Wobei man bei der Heimmannschaft auf die starken Rückraumspieler baute. Doch Trainerfuchs Mario Lubadel hatte gegen Schroer, Sellemann und Fehling das richtige Konzept. […]

mehr »


Ausstellung informiert über Reformation und Toleranz

homberg131021

Homberg. Zahlreiche Gäste besuchten am 20. Oktober, am Vorabend der Homberger Synode , die am 21. Oktober 1526 in Homberg stattfand, die Stadtkirche um sich über die Beziehungen zwischen Reformation und Toleranz zu informieren. Die Ausstellung wird ausgerichtet unter anderem vom Förderverein, Haus der Reformation, dem Kirchenkreis, der Kirchengemeinde Stadtkirche und dem Evangelischem Forum Schwalm-Eder. […]

mehr »


Nach Umzug: Stadtbücherei öffnet am 24. Oktober

[ 24. Oktober 2013; 10:00 bis 19:00. 10:00 bis 19:00. 10:00 bis 19:00. ] Melsungen. Die Stadtbücherei der Stadt Melsungen öffnet am Donnerstag, 24. Oktober, ihre Pforten erstmals in den neuen Räumlichkeiten „Flämmergasse 9“. Zur Neueröffnung stehen die Räumlichkeiten allen interessierten Lesern in der Zeit von 10 bis 19Uhr offen. Ab Freitag, 25. Oktober, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten: dienstags in der Zeit von 15 bis 17 Uhr, donnerstags […]

mehr »


SMA Solar Academy mit Solarpreis ausgezeichnet

Niestetal. Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V. hat die SMA Solar Academy mit dem Deutschen Solarpreis 2013 in der Kategorie Bildung und Ausbildung gewürdigt. Die Preisverleihung fand am 19. Oktober in Bonn statt. EUROSOLAR zeichnet bereits seit 20 Jahren herausragende und innovative Projekte und Initiativen im Bereich der Erneuerbaren Energien mit dem Deutschen […]

mehr »


Viertes Netzwerkkonferenz für Toleranz und Demokratie

[ 29. November 2013; 16:00 bis 20:00. 16:00 bis 20:00. ] Willingshausen-Steinatal. Am 29. November lädt der Schwalm-Eder-Kreis von 16 bis 20 Uhr zu seiner vierten Netzwerkkonferenz für Toleranz und Demokratie in die Melanchthon-Schule nach Willingshausen-Steinatal ein. Die Überschrift der diesjährigen Konferenz lautet „Einmischen erwünscht“ und richtet sich gleichermaßen an engagierte Erwachsene, wie Jugendliche aus dem Landkreis. „Wir wollen in diesem Jahr verstärkt engagierte Jugendliche in […]

mehr »


Seniorenbeirat lädt zum Caféplausch ein

[ 20. Oktober 2013; 09:00; 26. November 2013; 14:30; ] Homberg. Der Seniorenbeirat der Stadt Homberg lädt alle interessierten Senioren für Dienstag, 26. November, 14.30 Uhr, zu einem Caféplausch in das Gasthaus Jütte (Westheimer Straße) ein. Thema des Nachmittags mit Runhild Schürman: „Freude an Bewegung durch Tanz und Gesang“. (red)

 

mehr »


Schule ohne Rassismus: Zweitägiges Seminar in Hülsa

Homberg-Hülsa. Vom 14. bis zum 15. November steht erneut der jährliche Erfahrungsaustausch der „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“ Schulen aus dem Schwalm-Eder-Kreis an. Das Projekt „Gewalt geht nicht!“ lädt wieder alle direkt engagierten, aber auch interessierten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer zu einem zweitägigen Seminar in das Assa-von Kram-Haus nach Homberg-Hülsa ein. „Das […]

mehr »


Träger der Ausbildungs- und Arbeitsloseninitiativen erhalten Unterstützung

Schwalm-Eder. Auch 2013 werden die Träger der Ausbildungs- und Arbeitsloseninitiativen vom Schwalm-Eder-Kreis unterstützt. Landrat Frank-Martin Neupärtl teilt mit,  dass der Kreisausschuss beschlossen habe, einen Gesamtbetrag von 76.000 Euro zur Verfügung zu stellen. Seit vielen Jahren arbeiten die vier Träger Jugendwerkstatt Felsberg, Starthilfe Ausbildungsverbund, Hessisches Diakoniezentrum Hephata und Starthilfe e. V. Homberg-Mörshausen erfolgreich mit dem Schwalm-Eder-Kreis […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB