Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Junge Union für MEG, ZIG und FZ

Schwalm-Eder. Große Freude herrscht bei der Jungen Union (JU) Schwalm-Eder über den jüngsten Bericht aus der Kreisverwaltung. Demnach habe man beim Hessischen Verkehrsministerium die Zulassung der Kennzeichen für die Altkreise Melsungen, Ziegenhain und Fritzlar-Homberg beantragt. Der Vorsitzende der jungen Christdemokraten, Dominik Leyh, bedankt sich bei den Verantwortlichen: „Unser Dank gilt der CDU-Fraktion im Kreistag unter Mark Weinmeister, die diesen Wunsch der Bürgerinnen und Bürger  schon seit langer Zeit zum Thema gemacht hat. Ganz besonders bedanken wir uns aber bei den beiden Kreistagsabgeordneten Karsten Schenk und Bernhard Lanzenberger, die sich in unermüdlicher Weise durch Anträge, Anfragen und positive Werbung für dieses Thema eingesetzt haben. Nur durch deren neuerliche Initiative war die Kreisverwaltung unter Führung des Ersten Kreisbeigeordneten gezwungen, endlich zu handeln.“ mehr »


Trickdieb von 91-jährigem Mann ertappt

Borken. Der 91-jähige Bewohner einer Wohnung im Bommerweg in Borken ertappte am Freitagnachmittag, 30. Januar 2015, zwischen 14 und 16 Uhr, einen Trickdieb, als dieser gerade mit einer Schmuckschatulle die Wohnung verlassen wollte. Der 91-jährige nahm dem Täter die Schmuckschatulle wieder ab, worauf dieser aus der Wohnung flüchtete. Zuvor hatte der Fremde an der Tür […]

mehr »


Kreishallenmeisterschaften: Karolin Siebert und MT-Staffeln sorgten für Highlights

ajw150202a

Melsungen. Trotz vieler guter Leistungen konnten die Kreis-Leichtathletik-Hallenmeisterschaften für die Männer, Frauen und Jugendlichen nicht alle Erwartungen erfüllen. Vor allem fiel das Fehlen der Vereine Treysa, Neukirchen, Steinatal, Fritzlar, Guxhagen, Altmorschen, Gensungen, Chattengau und Obervorschütz auf, die für den Höhepunkt der Hallensaison im Schwalm-Eder-Kreis keine Meldung abgegeben hatten. Der Kreisvorsitzende Joachim Bauer aus Schwalmstadt, der […]

mehr »


VW Passat in Grifte gestohlen

Edermünde-Grifte. Unbekannte Täter stahlen in der Nacht zu Samstag, 31. Januar 2015, in der Hühnefelder Straße in Grifte einen Pkw. Bei dem gestohlenen Auto handelt es sich um einen 14 Jahre alten VW Passat Variant 2.0 TdI. Das Fahrzeug ist schwarz und hat das amtliche Kennzeichen HR-NC 434. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit geparkt in […]

mehr »


Dreiste Ladendiebe konnten knapp entkommen

Fritzlar. Am Freitagmittag, 30. Januar 2015, zwischen 11.50 und 12 Uhr, konnten drei Ladendiebe in Fritzlar knapp einer Festnahme entkommen. Zuvor waren sie besonders dreist vorgegangen. In einer Apotheke in der Kasseler Straße in Fritzlar waren sie beim Diebstahl ertappt und des Geschäfts verwiesen worden. Nach Aufforderung durch den Betreiber der Apotheke gaben sie dort […]

mehr »


FWG: Schulsozialarbeit muss fortgeführt werden

Schwalm-Eder. „Die Schulsozialarbeit im Schwalm-Eder-Kreis muss in der bisherigen Form weitergeführt werden“, dies erwartet die FWG-Kreistagsfraktion nach Aussage ihres Fraktionsvorsitzenden Willi Werner (Edermünde) vom Land Hessen. Es sei den Freien Wählern unverständlich, dass über das Kultusministerium immer wieder für Unsicherheit bei allen Beteiligten gesorgt werde. So sei es der FWG ein Anliegen, die Drittellösung der […]

mehr »


25 Jahre Deutsche Fachwerkstraße

dfs150202

Vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart
Nordhessen/Schwalm-Eder. Eine abwechslungsreiche Fachwerkregion liegt in dem Teil der Deutschen Fachwerkstraße (DFS), in dem diese touristische Destination 1990 ins Leben gerufen wurde. „Vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart“ heißt sie und zeigt ganz deutlich die charakteristischen Eigenarten von Niederdeutschem und Mitteldeutschem Fachwerk. Die Vielfalt der Fachwerkstile […]

mehr »


Neujahrsempfang mit Peter Beuth und Mark Weinmeister

Hessens Innenminister Peter Beuth und Staatssekretär Mark Weinmeister. Foto: nh

[ 8. Februar 2015; 14:30; ] Neukirchen. Bereits zum 19. mal veranstaltet der CDU Stadtverband Neukirchen einen Neujahrsempfang.  In diesem Jahr findet die Veranstaltung am Sonntag, den 8. Februar um 14.30 Uhr im Hotel Combecher statt. Als Ehrengast und Hauptredner wird der Hessische Minister des Innern und für Sport Peter Beuth nach Neukirchen kommen. Ebenso wird der Kandidat der CDU Schwalm-Eder […]

mehr »


Ost-Mosheim tritt gegen Großenlüder an

TSV Ost-Mosheim

TSV Ost-Mosheim – MSG Hainzell/Grossenlüder
Ostheim. Der Wiederaufsteiger MSG Hainzell/Grossenlüder stellt sich am 7. Februar mit einer imponierenden Bilanz in der Ostheimer Hochlandhalle vor. Wenn Ost-Mosheim an den Sieg gegen Landwehrhagen anknüpfen will und erneut 2 Punkte in eigener Halle sichern will, muss man sich schon erheblich steigern. Neben den nicht zu bremsenden Dimmerlings hat die […]

mehr »


Auf dem Weg zu einer neuen Ost-West-Konfrontation?

Oberstleutnant Rüdiger Wiederhold, Kampfhubschrauberregiment 36, O. a. D. Hans-Joachim Feih, Leiter der Sektion Fritzlar der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP), Referent Prof. Dr. Leonid Luks, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt und Hartmut Spogat, Bürgermeister der Domstadt Fritzlar (v.l.). Foto: Reinhold Hocke

Fritzlar. Nie in seiner Geschichte war Russland so isoliert wie heute. Putin hat die Solidarität der Westeuropäer und der USA unterschätzt, als sich Russland die Krim einverleibte. Die wirtschaftliche Zusammenarbeit mit China bietet keine Alternative zum Handel und den Wirtschaftsbeziehungen mit dem freien Westen vor allem in Europa und den Vereinigten Staaten von Amerika. Eine […]

mehr »


Frühjahrsmesse Schwalm-Eder-West am 28. und 29. März

Foto: Hans Jürgen Pfaff

[ 28. März 2015; 10:00 bis 18:00. 29. März 2015; 10:00 bis 18:00. ] Borken. Am 28. und 29. März 2015, täglich von 10 bis 18 Uhr laden Handwerker und Dienstleister aus Schwalm-Eder-West zur 6. Frühjahrsmesse Schwalm-Eder-West auf den Europaplatz und in das Festzelt in Borken ein. Wie in den vergangenen Jahren findet die Frühjahrsmesse im Zuge des Frühlingserwachens Borken statt. Gleich fünf attraktive Veranstaltungen – Frühjahrsmesse Schwalm-Eder-West, Sparkassen […]

mehr »


522 Euro für Quinau und ein Buch für Papst Franziskus

Das Ehepaar Gömpel sammelte 522 Euro auf Ihrer Lesereise für den Erhalt der Wallfahrtskirche in Quinau. Foto: Wolfgang Scholz

Trutzhain. Über eine weitere Unterstützung von 522 Euro kann sich die Kirchengemeinde in Görkau (Jirkov) im tschechischen Erzgebirge freuen. Das Geld kam auf der Lesereise von Marlene und Horst W.Gömpel aus Schwalmstadt-Treysa zusammen. Diese hatten im April 2014 ihr Buch „…angekommen“ der Öffentlichkeit vorgestellt und in 16 Lesungen um eine Spende für die Wallfahrtskirche in […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB