Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Regio Team SF will 2015 angreifen

Start in die Rennsaison in Herford

Sprinter Roman Kuntschik geht optimistisch in die neue Saison und hofft auf weitere Siege für die MT, hier im Interview nach seinem ersten Frühjahrssieg 2014 in Krefeld-Fischeln. Foto: nhHerford/Melsungen. In ihrer zweiten Saison für die Melsunger Turngemeinde 1861 wollen die sieben Radsportler des Regio Teams SF von Beginn an angreifen. Mit der Saisoneröffnung am kommenden Sonntag bei einem Rundstreckenrennen in Herford/ Nordrhein-Westfalen über 29 Runden mit insgesamt 80 Kilometern wird der Startschuss für die Radamateure in die Frühjahrssaison 2015 gegeben. Dieses Rennen sehen die Melsunger allerdings zunächst als eine erste Möglichkeit an, die eigene Form zu bestimmen. „Mal sehen, wie die Jungs durch den Winter gekommen sind und ob sich das nicht immer einfache harte Wintertraining gelohnt hat“, so der Sportliche Leiter des Teams, Dr. Dieter Vaupel. mehr »


Autobahnpolizei kontrollierte Kleintransporter

Melsungen. Beamte der Polizeiautobahnstation Baunatal haben am Dienstagnachmittag zwischen 13 und 15 Uhr an der Anschlussstelle Melsungen an der A7 Kassel-Fulda eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Schwerpunkt der Aktion war die Kontrolle von Kleintransportern. In der rund zweistündigen Kontrollzeit überprüften die Polizeibeamten insgesamt 23 Transporter. Bei der Kontrolle wurde ein Fahrzeugführer angehalten, der sein Fahrzeug ohne die […]

mehr »


Programm „Land(auf)Schwung“ tritt in heiße Phase

[ 24. März 2015; 19:00; 19:00; ] Auftaktveranstaltung des Kreises am 24. März 2015 in Borken

Borken. Anknüpfend an bisherige Modellvorhaben und Erfahrungen im Bereich der ländlichen Entwicklung hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) das Programm „Land(auf)Schwung“ aufgelegt. Mit diesem Programm – so Erster Kreisbeigeordneter Winfried Becker- werden strukturschwache ländliche Regionen, die in besonderem Maße vom demografischen und strukturellen Wandel betroffen […]

mehr »


Ortsbeirat von Schwarzenberg versammelt sich

[ 16. März 2015; 20:00; 20:00; ] Melsungen-Schwarzenberg. Zu einer öffentlichen Ortsbeiratssitzung hat Ortsvorsteher Timo Riedemann für Montag, 16. März 2015, 20 Uhr, in das evangelische Gemeindehaus eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Mitteilungen des Ortsvorstehers, DGH/Feuerwehr, Haushaltsbudgetplanung 2014/2015, Dorfzeitung sowie Verschiedenes, Berichte, Wünsche, und Anregungen. (red)

mehr »


Martina Werner besucht Dittershäuser Mühle

Karl Schmidt (rechts) stellte Martina Werner und Ehemann Andreas auch den modernisierten Holzschneidebetrieb vor. Foto: nh

Dittershausen. Beeindruckt zeigte sich die nordhessische Europaabgeordnete Martina Werner (Kassel-Nieste) von der Stromproduktion aus Wasser und Sonne im Dittershäuser Mühlenbetrieb. Karl Schmidt, der auch zwei große Wasserkraftanlagen an der Saale in Thüringen betreibt, erläuterte die technischen Veränderungen im Wandel der Zeiten. Bereits seit 1906 werde Strom aus der Schwalm gewonnen, durch hohe Investitionen in den […]

mehr »


Gemeinsame Erklärung zum SuedLink-Projekt beschlossen

Schwalm-Eder. Auf Einladung des Ersten Kreisbeigeordneten Winfried Becker fand am 23. Februar 2015 eine gemeinsame Sitzung der von dem SuedLink-Projekt betroffenen Kommunen und den Bürgerinitiativen gegen SuedLink statt. In der Sitzung wurde der derzeitige Planungs- und Informationsstand erörtert. Am 12. Dezember 2014 wurde von der TenneT TSO GmbH der Antrag auf Bundesfachplanung bei der Bundesnetzagentur […]

mehr »


Versuchter Einbruch in Büroräume in Bad Zwesten

Bad Zwesten. Am Samstagabend, 7. März 2015, 21.15 Uhr, brachen unbekannte Täter in die Büroräume des Altenheimes in der Hardtstraße ein und verursachen 500 Euro Sachschaden. Die Täter brachen zwei Doppelkunststofffenster auf und gelangten hierdurch in die Büroräume. Sie durchsuchten in zwei Räumen die Schränke und Schubladen. Ob und wieviel gestohlen wurde, steht zurzeit nicht […]

mehr »


Ludwig Emil Grimm verhalf den Märchen zum Durchbruch

Ludwig Emil Grimm

„Malerbruder“ schuf die ersten Illustrationen / Geburtstag liegt 225 Jahre zurück
Kassel. Grimms Märchen ohne Bilder? – Für heutige Leser undenkbar. Generationen von Künstlern haben die Kinder- und Hausmärchen bebildert. Die allererste Illustration stammt von Ludwig Emil Grimm, der am 14. März vor 225 Jahren zur Welt kam. Im Gegensatz zu den Märchensammlern Wilhelm und Jacob […]

mehr »


Einbrecher verursachen 500 Euro Sachschaden

Melsungen. 500 Euro Sachschaden entstanden bei einem versuchten Einbruch in Büroräume in der Rotenburger Straße zwischen Montag, 2. März 2015, 10 Uhr, und Samstag, 7. März 2015, 12 Uhr. Die Täter versuchten erfolglos ein Fenster aufzubrechen und beschädigten dieses dabei. Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen, Telefon (05661) 70890. (ots)

mehr »


Seniorenbeirat lädt zum Osterfrühstück ein

[ 18. März 2015; 12:00; 12:00; ] Melsungen. Der Seniorenbeirat der Stadt Melsungen lädt alle interessierten Senioren zu einem Osterfrühstück ein. Neben gefärbten Eiern und leckeren Köstlichkeiten passend zum Thema, möchte der Beirat die Senioren auf das Osterfest einstimmen. Man kann sich mit Freunden und Bekannten austauschen und Erinnerungen an vergangene Osterfeste genießen. Es erwarten einen abwechslungsreiche und gesellige Stunden, für die […]

mehr »


Mitgliederversammlung des Borkener Automobil-Clubs

Mitgliederversammlung des Borkener Automobil-Club - Vorstand beim RAC im Amt bestätigt. Foto: nh

Vorstand beim RAC im Amt bestätigt
Borken. Der Rallye- und Automobilclub Borken hatte seine Mitglieder am vergangenen Wochenende zur 26. Ordentlichen Mitgliederversammlung geladen. In diesem Jahr standen zahlreiche Wahlen zur Vereinsspitze an. Diese wurden durchgehend einstimmig in ihren Ämtern wiedergewählt. Bestätigt wurden der 1. Vorsitzende Uli Körbel (Gombeth), Schatzmeister Christian Arzt (Schwalmstadt), Sportleiter Uli Daume (Löhlbach) […]

mehr »


Seniorenfreizeiten werden gefördert

Schwalm-Eder. Der Kreis bietet auch im Jahr 2015 in den kreiseigenen Freizeiteinrichtungen in Berchtesgaden und Westerland-Sylt Erholungsangebote für Senioren an. Erster Kreisbeigeordneter Winfried Becker teilt mit, dass der Kreisausschuss  Seniorenfreizeiten in Höhe von insgesamt 10.000 Euro finanziell unterstützt. Senioren, deren monatliches Einkommen unter der Einkommensgrenze gemäß § 85 Sozialgesetzbuch- Zwölftes Buch – liegt, können einen […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com