Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Frauen in der Politik stärken

Esther Dilcher, MdB, aus Hofgeismar kommt als Gastreferentin der ASF nach Melsungen. Foto: nh

Esther Dilcher, MdB, aus Hofgeismar kommt als Gastreferentin der ASF nach Melsungen. Foto: nh

Melsungen. Unter dem Thema „Frauen in der Politik stärken“ lädt die Arbeitsgemeinschaft der sozialdemokratischen Frauen der SPD Schwalm-Eder am Montag, den 12.11.2018 um 19.30 Uhr in die Stadthalle Melsungen alle Bürgerinnen und Bürger ein.  mehr »


ASF-Frauen trafen sich zur Vorstandssitzung

Melsungen. In der jüngsten Vorstandssitzung der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) vom Unterkreis Melsungen unter Vorsitz von Heike Wüst befassten sich die Genossinnen mit der politischen Bilanz, was die Große Koalition im ersten halben Jahr geschafft hat. Zentrale Wahlkampfversprechen wie gesetzlicher Mindestlohn von 8,50 Euro, abschlagsfreie Rente mit 63 nach 45 Beitragsjahren, höhere Mütterrente, mehr Rente […]

mehr »


ASF wählt neuen Vorstand

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Melsungen. Kürzlich fand die Delegiertenkonferenz der ASF (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen) im Unterkreis Melsungen (Altkreis) in der Stadthalle Melsungen statt. In diesem Jahr standen Vorstandswahlen auf dem Programm. Gewählt wurden Heike Wüst (Melsungen) als Vorsitzende, Carmen Schröpfer (Körle) und Gitta Hentschker-Kranixfeld (Felsberg) als  Stellvertreterinnen sowie Erna Rudolph (Beiseförth) als Schriftführerin. Als Beisitzerinnen wurden einstimmig gewählt: Renate […]

mehr »


SPD-Frauen trafen sich zur Bezirkskonferenz

monika-vaupel140327

Niederaula. Weiter für die Abschaffung des so genannten „Betreuungsgeldes“ streiten die in der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) organisierten Genossinnen der SPD in Nordhessen. In einem Antrag, der auf der diesjährigen Bezirkskonferenz in Niederaula beschlossen wurde, heißt es: „Das Betreuungsgeld ist de facto eine Prämie, die gezahlt wird, um die Kinder aus den Betreuungseinrichtungen fern zu […]

mehr »


Aufruf der ASF Hessen-Nord zum Frauentag

Kassel. „Vor über 100 Jahren wurde der erste Internationale Frauentag in Europa begangen – und damals wie heute kämpfen Frauen an diesem Tag für ihre Rechte und für die Gleichberechtigung. Es ist höchste Zeit, dass die Gleichstellung von Frauen und Männern auch Realität wird! Europa war in der Vergangenheit ein wichtiger Motor für die Gleichstellung: […]

mehr »


ASF: Monika Vaupel als Vorsitzende wiedergewählt

asf140304

Melsungen. Bei der am 26. Februar in Melsungen stattgefundenen Unterbezirkskonferenz der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) wurde Monika Vaupel (Melsungen) in ihrem Amt als Vorsitzende einstimmig bestätigt. Als Stellvertreterinnen wurden Dagmar Neupärtl (Borken), Heike Wüst (Melsungen) und Tanja Zülch-Mach (Schwalmstadt) ebenfalls wiedergewählt. Schriftführerin bleibt Gabriele Tuchny (Knüllwald). Besitzerinnen sind Anja-Michaela Gaußmann (Spangenberg), Petra Hammerschick (Felsberg), Ilse […]

mehr »


ASF besuchte Malsfelder Werkstätten

malsfelder-werkstaette130614

Melsungen/Malsfeld. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF)  im Altkreis Melsungen besichtigte am 5. Juni die Malsfelder Werkstätten der Baunataler Diakonie Kassel e.V. Die Vorsitzende Heike Wüst begrüßte 19 Frauen einschließlich der ASF Vorsitzenden Irmtraud Paul aus Röhrenfurth sowie Walter Harbusch aus Beiseförth und den SPD-Unterbezirks-Geschäftsführer im Schwalm-Eder-Kreis, Hans Griese. Der stellvertretende Werkstattleiter  informierte darüber, dass der […]

mehr »


Konzessionsrichtlinie Wasser: ASF ruft zur Unterschriftenaktion auf

Kassel. Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF), Monika Vaupel, ruft dazu auf, sich an der Unterschriftenaktion der Initiative „wasser-ist-menschenrecht.de“ (bzw. right2water.eu) zu beteiligen. Es gehe darum zu verhindern, dass durch eine EU-Konzessionsrichtlinie die Privatisierung der öffentlichen Wasserversorgung erleichtert und befördert werde. „Die EU-Kommission droht hier, alleine den Interessen großer Konzerne zu dienen zum Schaden […]

mehr »


Lebenshilfe für das geistig behinderte Kind: ASF-Frauen luden zum Gedankenaustausch ein

Melsungen. Zum 40. Mal waren die Frauen des Unterkreises Melsungen der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Gastgeberinnen für die Eltern und deren Kinder des Vereins „Lebenshilfe für das geistig behinderte Kind“. Im Versammlungsraum des Vereins für Körper- und Mehrfachbehinderte in Melsungen begrüßte die Vorsitzende Heike Wüst am 1. September 50 Behinderte, die zusammen mit ihren Betreuern […]

mehr »


Aktionstag der ASF am Equal Pay Day

Kassel. Am 23. März wurde zum fünften Mal in Deutschland der „Equal Pay Day“ begangen, der Aktionstag für die Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen. Auch die ASF (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen) im Landkreis Kassel, unterstützt von der ASF und der AfA Hessen-Nord, beteiligten sich mit einer Aktion in der Kasseler Innenstadt. Ziel der Aktion war, die […]

mehr »


Melsunger SPD lädt zum politischen Aschermittwoch ein

[ 22. Februar 2012; 19:00; ] Melsungen. Zu einem politischen Aschermittwoch mit Heringsessen lädt die SPD Melsungen gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) traditionsgemäß für Mittwoch, 22. Februar, um 19 Uhr in die Melsunger Stadthalle ein.  Wie die ASF-Vorsitzende des Unterbezirks Schwalm-Eder, Monika Vaupel, mitteilt, wird die SPD-Politikerin und Feministin Inge Wettig-Danielmeier die diesjährige Aschermittwochsrede halten.

Im Unterhaltungsteil des Abends […]

mehr »


ASF: Mehr Frauen in Spitzenfunktionen der deutschen Wirtschaft

Schwalm-Eder. Am Montag, 17. Oktober, trafen sich die Personalvorstände der DAX-30-Unternehmen zum zweiten Mal mit Mitgliedern der Bundesregierung zum Thema „Frauen in Führungspositionen“. Hierzu erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) im Unterbezirk Schwalm-Eder, Monika Vaupel: „Die Aufsichtsratswahlen im kommenden Jahr rücken näher. Die Wirtschaft und die FDP versuchen mit allen Mitteln, das aus […]

mehr »


ASF: Kein Jugendlicher darf ohne Ausbildungsplatz bleiben

Melsungen. „Zum bundesweiten „Tag des Ausbildungsplatzes“ am gestrigen 18. Mai erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) vom Unterkreis Melsungen, Heike Wüst: „Kein Jugendlicher darf ohne Ausbildung bleiben. Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die ausbildungsreif sind und einen Ausbildungsplatz suchen, muss eine Berufsausbildung ermöglicht werden. Und zwar ohne monatelange Warteschleifen oder Maßnahmen, die nicht als […]

mehr »


ASF fordert gleichen Lohn für gleiche Arbeit

Schwalm-Eder. Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Bezirk Hessen-Nord und im Schwalm Eder-Kreis fordern:  „Für Männer und Frauen! Gleicher Lohn für gleiche Arbeit.“ Monika Vaupel, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Bezirk Hessen-Nord (ASF) und Schwalm-Eder, führt in ihrer Stellungnahme aus: „Jeden Tag wird in Deutschland gegen das Grundgesetz verstoßen. Denn dort heißt es in Artikel […]

mehr »


ASF fordert die Streichung des „Betreuungsgeldes“.

Schwalm-Eder. Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) im Unterbezirk Schwalm-Eder, Monika Vaupel, kritisiert in ihrer Stellungnahme das Betreuungsgeld als einen „sozial- und gleichstellungspolitischen Rückschritt“. Es bietet nicht, wie im Koalitionsvertrag, Kapitel III: Sozialer Fortschritt der CDU/CSU und FDP formuliert, die Chance „ … Wahlfreiheit zu anderen öffentlichen Angeboten und Leistungen zu ermöglichen, (wenn) ab […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB