Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Freie Fahrt für die Rettungskräfte

Hier wird es knapp: Das Feuerwehrfahrzeug in Maden wird von einem nicht zurückgeschnittenen Baum behindert. Foto: nh
Hier wird es knapp: Das Feuerwehrfahrzeug in Maden wird von einem nicht zurückgeschnittenen Baum behindert. Foto: nh

Gudensberg. Fahrlässigkeit oder gar Vorsatz bedrohen Existenz und Gesundheit von Menschen. In der Gudensberger Altstadt, aber auch in den Stadtteilen, werden nicht selten Zufahrten für Rettungsfahrzeuge verstellt.

mehr »


Gefahrgut-Wagen für die Feuerwehr

Bescheidübergabe (v.li.): Stadtverordneter Stefan Sippel, Stadtbrandinspektor Frank Ebert, Bürgermeister Markus Boucsein, Staatssekretär Mark Weinmeister und der Stellvertretende Stadtbrandinspektor Patrick Metz. Foto: Staatskanzlei

Melsung-en. Die Melsung-er Feuerwehr bekommt einen Geräte-wagen Gefahrgut (GW-G). Staats-sekretär Weinmeister hat am Freitag einen Förderbescheid über 80.100 an Bürgermeister Boucsein übergeben.

mehr »


Feuer und Flamme für den Dienst

Von links: Landrat Winfried Becker, die Geehrten für 50 Jahre aktiven Dienst, Bernhard Stirn und Lothar Weber, Kreisbrandinspektor Thorsten Hertel und Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm. Foto: nh

Von links: Landrat Winfried Becker, die Geehrten für 50 Jahre aktiven Dienst, Bernhard Stirn und Lothar Weber, Kreisbrandinspektor Thorsten Hertel und Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm. Foto: nh
Schwalm-Eder. Im Rahmen der Verleihung des Goldenen Brandschutzehrenzeichens hat Landrat Winfried Becker jüngst zwei besondere Auszeichnungen überreicht. Bernhard Stirn aus Borken und Lothar Weber aus Borken-Trockenerfurth bekamen für 50 Jahre […]

mehr »


Gemeinsames Feuerwehrhaus in Betrieb genommen

Borken-Singlis. Die Sonne lachte vom Himmel und verbreitete lang ersehnte Frühlingsgefühle, als im Borkener Stadtteil Singlis Menschen und Fahrzeuge nicht nur die Ehrenmalstraße füllten. Natürlich hatte das seinen Grund. Nach rund 17 Monaten Bauzeit wurde das neue, gemeinsame Feuerwehrhaus für die Freiwilligen Feuerwehren aus Singlis und Lendorf offiziell in Betrieb genommen. Eine sinnvolle und auch […]

mehr »


Kreis bekommt Geld vom Land

nils-weigand

Schwalm-Eder. Wie der FDP-Kreisverband Schwalm-Eder mitteilt, sind von Seiten der Hessischen Landesregierung viele Zuwendungsbescheide zugunsten von Kommunen aus dem Schwalm-Eder-Kreis erlassen worden. Durch diese Zuwendungs­bescheide werden die Bereiche Verkehrsinfrastruktur, Brandschutz und Sportvereine gefördert. Für den Radweg zwischen Neukirchen und Asterode sei ein Betrag von 227.200 Euro bewilligt worden. Der Ausbau von Radwegen fördert nach Ansicht […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB