Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Weinmeister und Siebert besichtigen Ortsdurchfahrt Unshausen

Staatssekretär Mark Weinmeister, Ortsvorsteher Dieter Corpataux, Bundestagsabgeordneter Bernd Siebert und Bürgermeister Günter Jung (v.l.). Foto: nhWabern-Unshausen. Die beiden CDU-Politiker Bernd Siebert und Mark Weinmeister kamen in den Waberner Ortsteil Unshausen, um sich über die aktuelle Verkehrssituation an der Ortsdurchfahrt B254 zu informieren. Zusammen mit Ortsvorsteher Dieter Corpataux, Bürgermeister Günter Jung, CDU-Fraktionsvorsitzendem Kristian Ewald sowie dem ehemaligen CDU-Vorsitzenden Ernst Malkus versuchte man mögliche Lösungen für die gewachsene Verkehrsbelastung in der Ortsdurchfahrt zu finden. Vor Ort konnten sich alle Teilnehmer davon überzeugen, dass die Verkehrsbelastung enorm ist. Zahlreiche Vorschläge wurden gemacht, welche verkehrsberuhigenden Maßnahmen man ergreifen könne. mehr »


Schenk: A 49 gibt es nur mit der CDU

Karsten Schenk. Foto: nh

Schwalmstadt. Der Partei- und Fraktionsvorsitzende der CDU Schwalmstadt Karsten Schenk kritisiert die Einwände des BUND in Sachen A 49 scharf. Der BUND bezieht aktuell Stellung und fordert in einer Pressemitteilung und unter www.mobil-statt-verplant.de den sofortigen Baustopp der A 49 sowie von weiteren elf wichtigen Verkehrsprojekten in ganz Deutschland.
Schenk in seiner Mitteilung: „Die Vorzeichen haben sich also […]

mehr »


Dr. Thomas Schäfer kommt zum Neujahrsempfang

[ 1. Februar 2013; 18:30; ] Neukirchen. Bereits zum 17. mal veranstaltet der CDU-Stadtverband Neukirchen einen Neujahrsempfang. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am Freitag, den 1. Februar um 18.30 Uhr im Hotel Combecher statt. Als Ehrengast und Hauptredner wird der Hessische Minister für Finanzen Dr. Thomas Schäfer nach Neukirchen kommen. Weiterhin werden Staatssekretär Mark Weinmeister und Bundestagsabgeordneter Bernd Siebert an […]

mehr »


CDU Knüllwald wählt neuen Vorsitzenden

Remsfeld. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung haben die Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes Knüllwald Werner Knierim einstimmig zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. „Die Gemeinde Knüllwald steht gerade jetzt vor außerordentlichen Herausforderungen. Die kommunale Schuldenlast erfordert ein besonnenes und sachorientiertes Vorgehen. Wir sind bereit, mit allen politischen Kräften im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Knüllwalds Verantwortung zu übernehmen“, äußerte […]

mehr »


CDU Kurhessen-Waldeck verabschiedet Wanfrieder Erklärung

Medizinische Versorgung im ländlichen Raum
Wanfried. „Das Thema der medizinischen Versorgung im ländlichen Raum wird die Politik in den nächsten Jahren vor große Herausforderungen stellen. Die CDU stellt sich dieser Aufgabe und zeigt mit der ‚Wanfrieder Erklärung‘ Wege auf, wie das Problem behandelt und erfolgreich gelöst werden kann,“ so das Fazit des Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert, der […]

mehr »


Dr. Michael Meister zu Gast in Fritzlar

Fritzlar. Im Fritzlarer Rathaus traf sich der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Vorsitzende der CDU-Landesgruppe Hessen, Dr. Michael Meister, mit Vertretern der Stadt zu einem politischen Gespräch. In Begleitung des örtlichen Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert ließ er sich von Bürgermeister Karl-Wilhelm Lange und der Ersten Stadträtin Friedgard Trosse über die wirtschaftliche Entwicklung und die infrastrukturellen Rahmenbedingungen […]

mehr »


Siebert begrüßt Besucher aus seinem Wahlkreis in Berlin

Berlin/Schwalm-Eder. Die Besucher aus dem Wahlkreis 171, der sowohl den Schwalm-Eder-Kreis als auch Teile von Waldeck-Frankenberg umfasst, kamen auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert nach Berlin. Gestaltet wurde der Besuch in Zusammenarbeit mit dem Bundespresseamt, so dass ein abwechslungsreiches Bildungsprogramm geboten wurde. Am ersten Tag stand der Reichstag auf der Tagesordnung, wobei man die Gelegenheit […]

mehr »


Sommerreise: Siebert zieht mit Trosse durch die Stadtteile

Fritzlar. In diesem Jahr lag der Schwerpunkt der Sommerreise des Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert in den Stadtteilen. Dort wollte er sich über die Tätigkeiten sowie Erfolge der ansässigen Unternehmer informieren. Begleitet wurde er von der Ersten Stadträtin Friedgard Trosse, dem Vorsitzenden des örtlichen CDU Verbandes, Christian Seyffahrth, dem Fraktionsvorsitzenden Hartmut Spogat und weiteren Amts- und Mandatsträgern.
Im […]

mehr »


Bundeswettbewerb „Suchtprävention für Kinder und Jugendliche in besonderen Lebenslagen“

Schwalm-Eder. Das Thema des 5. Bundeswettbewerbs lautet „Suchtprävention für Kinder und Jugendliche in besonderen Lebenslagen“. Ziel des Wettbewerbs sei es, hervorragende kommunale Aktivitäten und Maßnahmen zur Suchtprävention zu prämieren sowie der Öffentlichkeit zu präsentieren und viele Bürgerinnen und Bürger zum Nachahmen anzuregen, so Bundestagsabgeordneter Bernd Siebert. „Es ist mir wichtig, dass unser Augenmerk gerade auch auf […]

mehr »


Bernd Siebert zu Gast bei den „Schwarzenborner Jägern“

Schwarzenborn. Bundestagsabgeordneter Bernd Siebert (CDU), der mittlerweile wieder Mitglied des Verteidigungsausschusses ist, besuchte in Begleitung von Schwarzenborns Bürgermeister Jürgen Kaufmann und Neukirchens Erstem Stadtrat Jürgen Lepper den Standort Schwarzenborn. Der Kommandeur des Jägerregiment 1, Oberst Michael Matz, und sein Stellvertreter, Oberstleutnant d.R. Willi Dechert, stellten der Besuchergruppe die aktuelle Situation des Regiments im personellen und […]

mehr »


Bernd Siebert: „Medienpreis Politik“ des Deutschen Bundestages ehrt herausragende Publizisten

Berlin/Fritzlar. Seit 1993 vergibt der Deutsche Bundestag den Medienpreis Politik. Dieser würdigt hervorragende publizistische Arbeiten der jüngsten Zeit – aus Tages- oder Wochenzeitungen, regionalen oder überregionalen Medien, Printmedien, Online-Medien, Rundfunk oder Fernsehen – die zu einem vertieften Verständnis der parlamentarischen Praxis beitragen und zur Beschäftigung mit den Fragen des Parlamentarismus anregen. „Ich würde mich freuen, […]

mehr »


Tag der Deutschen Einheit: Feier auf dem Marktplatz

[ 3. Oktober 2010; 10:00; ] Fritzlar. Zum 20. Jahrestag der Deutschen Einheit veranstalten der CDU Kreisverband Schwalm-Eder und der CDU-Stadtverband Fritzlar am 3. Oktober wieder ein Volksfest auf dem Marktplatz in Fritzlar. Aus diesem Anlass laden die evangelische und die katholische Kirchengemeinden Fritzlar zu einem ökumenischen Gottesdienst um 10 Uhr in die Stadtkirche Fritzlar ein. Ab 11.30 Uhr werden auf […]

mehr »


Angela Merkel in Kassel: Weit über 4.000 Zuschauer

angela-merkel-kassel

Kassel. Am Montag, 21. September, kamen weit mehr als 4.000 Zuschauer auf den Kasseler Königsplatz, um die deutsche Bundeskanzlerin zur Zukunft unseres Landes sprechen zu hören. An diesem Nachmittag war auch weitere Politprominenz zugegen, um die nordhessischen Abgeordneten um den Landesgruppenchef Bernd Siebert MdB zu unterstützen. Der hessische Ministerpräsident Roland Koch war ebenso anwesend wie […]

mehr »


Bauernverband und Politik tauschten Informationen aus

kreisbauernverband

Schwalm-Eder-Kreis. Auf Einladung des Kreisbauernverbandes Schwalm-Eder trafen sich am Montag dieser Woche der geschäftsführende Vorstand des KBV mit dem Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert und dem Staatssekretär des HMUELV, Mark Weinmeister,  zu einem Informationsaustausch über die aktuellen Probleme der hessischen Landwirtschaft.
Neben den Themen der steuerlichen Rücklagenbildung, der zukünftigen Gebietskulisse des Bergbauernprogrammes und der Fortentwicklung der gemeinsamen Agrarpolitik […]

mehr »


Minister Boddenberg kommt nach Oberaula

[ 25. September 2009; 19:00; ] Oberaula. Die CDU Schwalm-Eder lädt zu einer Wahlkampfveranstaltung  mit dem Hessischen Staatsminister für Bundesangelegenheiten Michael Boddenberg, MdL und dem Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert sowie dem CDU-Bürgermeisterkandidaten Klaus Wagner ein. Die Veranstaltung findet am Freitag, 25. September 2009, 19.00 Uhr, in Oberaula im Hotel zum Stern, Hersfelder Straße 1, statt. (red)

mehr »


Dorfereneuerung: DGH Dorla wird umgebaut

dgh-dorla-bewilligungsbescheid

Landrat Frank-Martin Neupärtl übergab Bewilligungsbescheid
Gudensberg-Dorla. Variabel, multifunktional und behindertengerecht: Nach dem Umbau soll das neue Dorfgemeinschaftshaus Dorla spätestens im April 2010 im neuen Glanz erstrahlen. Die Maßnahme ist Kernstück des Dorferneuerungsprogramms im kleinen Gudensberger Stadtteil. Rund 460.000 Euro fließen in das Projekt. 60 Prozent der Kosten übernimmt das Land. Pünktlich zum Baustart in der vergangenen […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB